5 große Namen: Welche Rapper Kendrick Lamar am meisten inspiriert haben

Kendrick Lamar gehört zurzeit zu den großen US-Rappern, die viele andere Newcomer inspirieren. Mit seinem letzten Album DAMN. erreichte Kendrick gerade Doppelplatin-Status, weltweit macht er zudem die Hallen voll. Trotzdem gibt es auch für jemanden wie Kendrick Lamar Vorbilder – Rapper, die ihn geprägt haben und ohne die es seine Musik heute vielleicht nicht gebe.

Beim Radiosender Power 106 wird Kendrick gefragt, welche fünf Rapper (tot oder lebendig) für ihn ganz oben stehen. Der Kalifornier denkt kurz nach, schnappt sich dann einen Stift und schreibt auf:

1. Jay-Z

2. Eminem

3. 2Pac

4. The Notorious B.I.G.

5. Snoop Dogg

Eine Reihenfolge gebe es dabei aber nicht, erklärt Kendrick. Alle fünf seien gleichwertig und für ihn sehr wichtig:

"Diese fünf haben mich in meiner Musik am meisten inspiriert. Vor allem in der Herangehensweise an meine Lyrics wird der Einfluss von jedem dieser Künstler deutlich. Definitiv. Solche Listen zu machen, ist allerdings immer schwierig, weil eigentlich würde ich gerne auch noch Nas mit reinnehmen."

Was denkst du über Kendricks Liste? Sieh dir den Clip hier an:

Kendrick Lamar's Top 5 Hip Hop Artists- Dead or Alive

Kendrick Lamar runs down his list of his top 5 all time favorite rappers, living or dead.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

News vom 29.06 jetzt bringen, ouch :)

Wer es nicht glaubt: Google --> kendrick lamar top 5 rapper

Aber besser spät als nie

Meine Liste würde genau gleich aussehen. Wie gesagt noch Nas rein und Ice Cube

Meine Liste würde komplett anders aussehen, das ist doch 08/15.

Big Pun, Inspectah Deck, direkt mal 2 die Jay-Z und Snoop um Meilen überragen was Flow und Technik angeht.

Also ich hätte noch Papa Bear und Dj Bobo zugepackt.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Snoop Dogg ft. Lil Duval – Do You Like I Do [Video]

Snoop Dogg ft. Lil Duval – Do You Like I Do [Video]

Von David Molke am 17.10.2019 - 20:44

Snoop Dogg macht verschiedene Dinge in seinem neuen Musikvideo zu "Do You Like I Do" mit Lil Duval: Vor allem channelt er aber die 1990er Jahre. Die werden aber nicht nur durch Style und Outfits gefeiert, es gibt zum Beispiel auch Szenen aus bekannten Serien aus längst vergangenen Tagen zu sehen. Der Track stammt von Snoop Doggs aktuellem Album "I Wanna Thank Me". Den Titel verdankt sich Snoop ebenfalls selbst. Er hat ihn auf seiner denkwürdigen Dankesrede zum eigenen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood zum Besten gegeben.

Snoop Dogg in L.A. mit Rooz & Aria: Death Row, Top 5 MCs, Nate Dogg & Nipsey Hussle #waslos

Dieser Interview-Gast braucht keine Vorstellung: Aria und Rooz waren in Los Angeles zu Gast und haben einen Tag mit dem legendären Snoop D-O-double-G verbracht. Sie waren mit dabei, als Snoop bei Jimmy Kimmel und Power 106 Zu Gast war und konnten auch selbst ein Interview mit dem Westcoast-Veteran führen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!