2Pacs Mutter Afeni Shakur mit 69 Jahren verstorben

Für sie schrieb 2Pac einen seiner wichtigsten Songs: Afeni Shakur. Mit 69 Jahren soll sie am Montagabend einen Herzstillstand erlitten haben. Obwohl man sie daraufhin in ein Krankenhaus gebracht hatte, starb sie nur wenige Stunden später.

Afeni wurde eigentlich als Alice Faye Williams geboren, doch nachdem sie nach New York zog, um dort Teil der Black Panthers zu werden, änderte sie ihren Namen. Im Juni 1971 gebar sie ihren Sohn Tupac Amaru Shakur, der eines Tages auf der ganzen Welt bekannt sein sollte und ihr einen seiner größten Hits widmete: Dear Mama.

Nach seinem Tod verwaltete sie 2Pacs musikalisches Erbe. Mit den Einnahmen seiner Platten gründete sie die Tupac Amaru Shakur Foundation, die künstlerische Talente junger Menschen unterstützen sollte. Außerdem gründete sie Amaru Entertainment, um die bisher unveröffentlichten Songs ihres Sohnes managen zu können.

Im November soll der 2Pac-Film All Eyez On Me erscheinen, für den unter anderem auch Afeni verantwortlich war. Leider wird sie das Lebenswerk ihres Sohnes nicht mehr auf der großen Leinwand sehen können.

Wir allerdings sehen dafür das Lebenswerk von zwei ganz Großen: R.I.P. Afeni und 2Pac.

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de