1UP mit erstem 3D-Graffiti unter Wasser – aus Korallen

1UP macht wieder mal keine halben Sachen. Nachdem die Berliner Graffiti-Crew bereits letztes Jahr mit ihrem Bild auf einem Schiff begeistern konnten, setzen sie einfach nochmal einen drauf: Sie haben offenbar das erste dreidimensionale Korallen-Graffiti der Welt an den Start gebracht: Komplett unter Wasser.

1UP Crew präsentiert Unterwasser-Graffiti in 3D aus Korallen

Die Unterwasser-Aktion lässt sich sowohl auf dem Instagram-Account der 1UP Crew als auch beim beteiligten Allcapsstore bewundern.

KEEP PUSHING THE LIMITS ! ONE UNITED POWER FOR OCEANS WORLD'S FIRST UNDERWATER 3D CORAL GRAFFITI TAG . The world has lost roughly half of its coral reef in the last 30 years... Science estimate 90% of corals will die by 2050 due to human impact. Without bold action we risk losing them all in OUR lifetime. . The @pangeaseed Foundation's @seawalls_ Bali team, @allcapsstore Family and @1up_crew_official collaborated with @coralguardian to create the world's first underwater 3D graffiti tag that serves as an artificial coral reef to help regenerate corals and marine life in Nusa Penida. . This amazing piece of ARTivism can be found just in front of the Next Level Cafe along the JL Ped - Buyuk road in Nusa Penida. Go and check it for yourself. And help us to protect our beautiful marine environment by not using single use plastic. . Please also visit Coralguardian.org to see how you can help save corals and PangeaSeed.org to learn how you can support ARTivism for our oceans! by @martincolognoli & @trax51 FULL MOVIE COMING SOON - stay tuned . Thanks to our amazing partners : @pangeaseed @seawalls_ @tropicafestival @coralguardian @allcapsstore @volcomindonesia @nipponpaintindo @montanacans @paditv @traveloka @dolphin_project #artivism #seawalls #1up #oneunitedpower #1upcrew #oceans #coral #coralreef #bali #indonesia #nusapenida #diving #graffiti #streetart #art #tropicafestival #allcapsstore #nature #photography #pangeaseed #coralguardian #seawallsbali #paintforapurpose #protectwhatyoulove #protectyourisland #oceansmatter// #NusaPenida #Indonesia #Bali #Allcaps #OneUnitedPower #Oneup #1up #1upCrew #Coral #Coralguardian #Berlin #Kreuzberg #Graffiti

16.1k Likes, 450 Comments - BERLIN | KREUZBERG | GRAFFITI (@1up_crew_official) on Instagram: "KEEP PUSHING THE LIMITS ! ONE UNITED POWER FOR OCEANS WORLD'S FIRST UNDERWATER 3D CORAL GRAFFITI..."

Die Vorgehensweise war denkbar einfach: Vor Nusa Penida auf Bali wurde ein Gitternetz im Meer versenkt, auf dem sich nach und nach Korallen angesiedelt haben.

Allcapsstore

Allcapsstore added a new photo - at Nusa Penida Island.

Beteiligt daran waren neben dem Allcapsstore und der 1UP Crew auch noch Coral Guardian, die PangeaSeed Foundation sowie Sea Walls: Artists for Oceans.

Allcapsstore

Allcapsstore added a new photo - at Nusa Penida Island.

Korallenriff-Graffiti für Naturschutz

Die Aktion soll auf das Problem der immer mehr und schneller verschwindenden Korallenriffe aufmerksam machen.

Allcapsstore

Allcapsstore added a new photo - at Nusa Penida Island.

Im begleitenden Text heißt es, die Welt habe innerhalb der letzten dreißig Jahre rund die Hälfte sämtlicher Korallenriffe verloren.

Allcapsstore

Allcapsstore added a new photo - at Nusa Penida Island.

Das Miniatur-Riff soll gleichzeitig darauf aufmerksam machen und dabei helfen, die Korallen sowie das Meeresleben insgesamt zu regenerieren. Ein Film zu der Aktion kommt offenbar ebenfalls.

Sommer, Sonne, Graffiti: Die heißesten Shots des Sommers

Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Über zu wenige Sonnenstunden können wir uns dieses Jahr nun wirklich nicht beschweren. Doch trotz der Hitze waren die Graffiti-Artists natürlich auch in den heißesten Stunden an den verschiedensten Orten unterwegs, um die Umgebung zu verschönern.

Neues 1UP-Video online: "Work & Travel in Südostasien"

Von David Molke am 20.08.2018 - 18:11 Im neuesten Video der Berliner Graffiti-Crew 1UP...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Adidas präsentiert komplett recycelbare Sneaker: "FUTURECRAFT.LOOP"

Adidas präsentiert komplett recycelbare Sneaker: "FUTURECRAFT.LOOP"

Von Michael Rubach am 18.04.2019 - 15:58

Adidas setzt mit dem "FUTURECRAFT.LOOP" auf maximale Nachhaltigkeit. Bei dem Schuh handelt es sich nämlich um einen komplett wiederverwertbaren Sneaker.

"FUTURECRAFT.LOOP": Welches Konzept dahinter steckt

Adidas ist bereits dabei, sich den Plastikmüll der Meere für die Schuhherstellung nutzbar zu machen. Das Projekt mit dem "FUTURECRAFT.LOOP" geht aber noch einen guten Schritt weiter. Eric Liedtke aus dem Adidas-Vorstand formuliert die ambitionierten Ziele in der Pressemitteilung so:

"Der nächste Schritt ist, das Konzept 'Abfall' ganz abschaffen. Unser Traum ist, dass die gleichen Schuhe immer wieder neu laufen können."

Damit dieser Traum Wirklichkeit werden kann, setzt Adidas auf das Material TPU sowie die Abstinenz von jeglichem Klebstoff. Dadurch soll gewährleistet sein, dass jede Komponente eines ausgedienten Schuhs in die Produktion eines neuen Schuhs einfließt.

FUTURECRAFT.LOOP aus zwei Perspektiven
Foto:

Adidas
FUTURECRAFT.LOOP aus zwei Perspektiven

Die Kreislauf der Wiederverwertbarkeit beginnt, wenn die Sneaker ihre besten Tage hinter sich haben. Abgenutzte Modelle werden gewaschen, zermahlen und schlussendlich zu Ausgangsmaterial für neue Sneaker umgeschmolzen. Müll oder andere Abfallprodukte gäbe es somit nicht.

Kurzdoku über "FUTURECRAFT.LOOP" veröffentlicht

In einem kurzen Film erklären die Macher hinter dem Schuh, wie das ganze System "FUTURECRAFT.LOOP" funktionieren soll.

Creative Director Paul Gaudio sieht in dem Projekt gar einen Schritt hin zu einer besseren Welt:

"Es geht um die Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft, Technologie, Menschlichkeit, Ingenieursarbeit und Handwerk. Hier wird Kreativität genutzt, um die Welt, die wir uns wünschen, neu zu erfinden."

Zunächst durchläuft der "FUTURECRAFT.LOOP" aber erstmal ein ausführliches Testprogramm in einigen Großstädten. Eine globale Markteinführung des Schuhs für den umweltbewussten Sneakerfan ist für den Frühling oder Sommer 2021 angedacht.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)