187 Strassenbande: YouTuber haucht explodiertem "Cl 500" neues Leben ein

Der YouTuber Moody Cars hat sich des abgebrannten CL 500s der 187 Strassenbande angenommen. Er dokumentiert aktuell auf seinem Kanal, wie er das Stück Deutschrap-Geschichte wieder aufbereitet. Zumindest in Teilen.

Moody Cars kauft 187-CL500

Ende des letzten Jahres veröffentlichte der Wolfsburger ein Video, in dem er zeigt, wie er den legendären CL500 der 187 Strassenbande (jetzt auf Apple Music streamen) kauft. Zuvor war dieser bei einer Garagenexplosion abgebrannt.

In dem Video erzählt Leon, so sein richtiger Name, dass er, obwohl der Wagen bis auf Auspuff und Felgen hinüber ist, einen ordentlichen Haufen Kohle dafür bezahlt habe. Wie viel genau, will er nicht sagen. Was er allerdings verrät, ist, dass der Wagen gar nicht auf Gzuz sondern auf Bonez zugelassen war.

Wirklich nutzbar ist eigentlich auch nur noch die Abgasanlage. Allerdings hat er für diese den perfekten Verwendungszweck. Seit einiger Zeit baut er den originalen "Red Dragon", wie ihn die 187erz mit seiner ursprünglichen Folierung genannt hatten, nach. In seinem neusten Video zeigt er nun, wie er die originale MAE-Auspuffanlage aus dem 187-CL ausbaut und an seinem Replica anbringt.

Selbst wenn der echte CL500 wohl nie wieder Krach in der Nacht macht, bleibt ein Teil der Deutschrap-History somit am Leben.

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de