187 Strassenbande verschiebt offenbar Sa4s Album "Neue Deutsche Quelle"

Eigentlich hieß es bisher überall, dass das nächste 187 Strassenbande-Release am 22. September erscheint. Aber anscheinend wurde die Veröffentlichung des Sa4-Albums Neue Deutsche Quelle eine ganze Weile nach hinten verschoben.

Zumindest steht das bei Distributionz, was mindestens einem Fan aufgefallen ist, der auf Facebook einfach mal nachfragt. Die Antwort vom offiziellen 187 Strassenbande-Account lässt nicht lange auf sich warten und fällt so simpel wie eindeutig aus: Warum Distributionz sagt, dass Sa4s Album erst im November kommt?

"Weil es erst im November kommt."


Foto:

Screenshot: 187 Strassenbande auf Facebook https://www.facebook.com/187Strassenbande/photos/a.208405605846187.51685...

Da hast du es. Es sieht also ganz danach aus, als müssten wir uns noch ein bisschen gedulden. Statt dem 22. September kommt Sa4s Album jetzt offenbar am 10. November. Was sagst du dazu?

Sa4 - Neue Deutsche Quelle (Lmtd. Boxset)-HH003BOX

Inhalt:4CDs + weiteres...Nach den riesigen Erfolgen der 187 Strassenbande und unzähligen ausverkauften Hallen folgt nun als nächstes Projekt das langersehnte Solo Album

Sa4 - Neue Deutsche Quelle

Neue Deutsche Quelle (LTD. Boxset) Datum: 2017-09-22 Verkaufsrang: 45 Jetzt bestellen ab EUR 39,99

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Von Clark Senger am 15.10.2020 - 15:28

Bonez MC macht einen weiteren Schritt in die Welt der Streetwear. Nach diversen erfolgreichen Merch Drops und der 187-Brand Vandal Sport ruft der Hamburger nun mit UNKL. sein eigenes Modelabel ins Leben.

"Mein Modelabel @unkl.official ist seit letzter Nacht ONLINE auf Instagram"

Bonez MCs gründet UNKL. – Modemarke statt Merch?

Damit folgt er dem Beispiel einiger Kollegen, die sich mit ähnlichen Moves von herkömmlichem Merch entfernen. RAF Camora etwa etabliert mit Corbo schon seit Ende 2015 eine Marke, die auch ohne den direkt Bezug zum Künstler funktioniert.

Auch wenn die Connection zwischen "Onkel Bonez" und der Marke UNKL. nicht zu leugnen ist, lassen sich vier Buchstaben mit einem Punkt dahinter auch tragen, wenn man die 187 Strassenbande gar nicht auf dem Schirm hat oder kein Fan ist. Außerdem ist man beim Design freier mit Hinblick auf ungeschriebene Konventionen, die für Merchandising-Artikel gelten.

Wann fällt der Startschuss? Bereits in zwei Wochen erwartet uns der erste UNKL-Drop. Pünktlich zum neuen Bonez-Album "Uncut" sollen die ersten Pieces der jungen Marke online gehen. Zu den Preisen ist bisher nichts bekannt. Ein erster Blick offenbart noch teilweise Merch-Vibes:

  • • auf einem schwarzen Sweater findet man den Schriftzug "Hollywood" sowie Bonez' Graffiti-Tag
  • • auf einem schwarzen Hoodie kann man ebenfalls "Hollywood" erahnen

  • • ein simples Shirt – ebenfalls in Schwarz – kommt mit einem weißen UNKL. Frontprint

  • • zum Drop gehört außerdem eine Weste mit den berüchtigten Ziffern "187" auf der Vorder- und dem Songtitel "Shotz Fired" auf der Rückseite

Die Weste, deren Look an schusssichere Schutzausrüstung angelehnt ist, dürfte manchen Fans von Bonez bekannt vorkommen. Bereits im Video zu "Big Body Benz" trug der 187-Leader dieses Modell in den Aufnahmen in einem Zimmer mit umfangreicher Gesellschaftsspielsammlung und Teddy auf dem Bett. Als er und seine Jungs am Ende des Videos durch mehrere Schüsse das Zeitliche segnen, trägt er jedoch eine andere Weste.

Beim Design des Pieces, dessen Stückzahl auf 1.000 limitiert sein soll, hat man sich offenbar von Westen inspirieren lassen, die es in sehr ähnlichem Look – aber natürlich mit anderen Details – auf Amazon gibt – dort kosten die Modelle in unterschiedlichen Farben umgerechnet etwa 61 Euro. Eine solche Weste trug Bonez im Video zu "Shotz Fired":


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)