187 macht P*mp My Ride: Maxwell & LX übergeben den "Schicken Schlitten"

P*mp My Ride mit Xzibit war ein großer Spaß für alle Beteiligten. Dabei spielte gar keine Rolle, ob die Besitzer sich nun wirklich über die kuriosen Extras und den verrückten neuen Look ihrer Autos freuen. LX und Maxwell von der 187 Strassenbande haben das Konzept jetzt wiederbelebt, um ordentlich die Werbetrommel für "Obststand 2" zu rühren. Zunächst wurde natürlich eine Schrottlaube ausgesucht und ordentlich aufgemotzt. Mittlerweile ist das gute Stück fertig und ein neues Video zeigt, wie der Besitzer es zurück bekommt.

Schicker Schlitten: LX & Maxwell machen P*mp My Ride auf 187-Art

Die 187 Strassenbande-Mitglieder LX und Maxwell hatten zuerst dazu aufrufen, die eigene Schrottkarre vorzustellen. Daraufhin wurde der ideale Kandidat ausgesucht und das Ganze selbstverständlich in diversen Videos festgehalten.

Hier kannst du dir einige der Anwärter anschauen. Die Vorauswahl wurde von LX und Maxwell getroffen, via Instagram konnten die Fans dann abstimmen, wessen Auto gep*mpt werden soll.

Wie der Sieger letztlich ermittelt wurde, siehst du hier: LX und Maxwell waren auf dem Kiez in Hamburg unterwegs und haben Leute auf der Straße gefragt. Da kommen Kiosk-Besitzer, Wurstgriller und Ottonormalverbraucher zu Wort.

Da kommen Erinnerungen an die alten Hood-Blogs der 187 Strassenbande hoch.

Die Übergabe & das Ergebnis: Vom Ghettofenster zum Schicken Schlitten

Selbstverständlich wird der fahrbare Untersatz erstmal en detail gezeigt. Im Video "Die Übergabe" holen LX und Maxwell das Auto ab, das aufgemotzt werden soll. Hier kannst du sehen, wie nötig eine Generalüberholung war:

...und jetzt ist es vollbracht: Das Auto erstrahlt in neuem Glanz. Mit allem Drum und Dran – Musikanlage, Paintjob, neuen Felgen und so weiter und so fort. Guck dir das Endergebnis der ganzen Aktion an:

Besonders herrlich ist natürlich der Moment, in dem das gep*mpte Auto enthüllt wird. Die Freude wirkt ebenfalls so, wie wir das noch aus der alten Serie mit Xzibit kennen. Zusätzlich gibt es am Schluss auch noch sowas wie ein Musikvideo von LX und Maxwell.

Wie gefällt dir der neue Look der Karre?

187 Strassenbande

Alles zum Thema 187 Strassenbande bei Hiphop.de -

Deutschrap-Beef hat keine Gewinner mehr (Meinung)

Wisst ihr noch, 2016? Fler gegen Kollegah, ein episches Interview, ein epischer Berlin-Tourblog, Live-Performance von "Fanpost" im Tempodrom. Auch wenn Kolle für viele als der Sieger des Social-Media-Beefs dastand, kann man aus heutiger Perspektive sagen, dass beide Seiten mit einem positiven Ergebnis aus der Sache gehen konnten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC äußert sich zu Drogenkonsum & dem "Ende der 187-Ära"

Bonez MC äußert sich zu Drogenkonsum & dem "Ende der 187-Ära"

Von Michael Rubach am 04.07.2019 - 15:11

Nachdem wir in einem viel diskutierten Artikel die Möglichkeit eines Endes der Ära der 187 Straßenbande angesprochen haben, äußert sich Bonez MC nun erstmalig öffentlich auf Instagram. Samt Mittelfinger-Emoticon richtet Bonez das Wort an diejenigen, die einen Abgesang auf die Hamburger angestimmt haben:

"Noch lange nicht am Ende !!" [sic]

Bonez MC erklärt seine "Heroin-Story"

In den Kommentaren wird Bonez auf eine Insta-Story angesprochen, die ziemlich Welle gemacht hat. In dieser behauptete der 187er ohne erkennbare Ironie, dass er sich Heroin gönnen würde. Dabei war außerdem zu sehen, wie eine Spritze in seinem Oberschenkel steckte. Weiterhin befand sich eine rötliche Flüssigkeit in der Spritze. Später deutete Bonez an, dass es sich dabei um Cranberry-Saft gehandelt habe.

Zur Klärung des Szenarios trägt Bonez nun nachträglich bei. Einem User antwortet er, dass er sich "keine Spritze geben" könne. Er habe sich in seinem ganzen Leben noch nichts auf diese Art und Weise verabreicht. Ohne weiteren Hero-Joke kann Bonez die Antwort allerdings nicht belassen:

Bonez MC spricht über Heroin
Foto:

Screenshot: instagram.com/bonez187erz
Bonez MC spricht über Heroin

Auch auf die deutsche Medienlandschaft kommt Bonez zu sprechen. Er gibt an, dass Deutschrapmedien die 187 Straßenbande nicht mögen würden, weil die Hamburger ihnen immer "die kalte Schulter" zeigen. Auf unseren Artikel geht Bonez zudem noch süffisant direkt ein und schreibt, er könne nun "eine Ära beenden mit ner Spritze im Oberschenkel."


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)