11 Songs von The Weeknd online geleakt

The Weeknd scheint das neuste Opfer von Hackern geworden zu sein. Vor wenigen Stunden landeten immerhin ganze elf Songs plötzlich im Netz. 

Während einige davon noch wie Demos klangen, scheint es sich bei anderen Stücken schon um fertige Projekte zu handeln. Wie die Songs ungewollt veröffentlicht wurden, ist bisher nicht bekannt.

Zuletzt veröffentlichte The Weeknd seinen Remix zu Bryson Tillers Rambo. Diesen kannst du dir hier anhören.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Leaks von "Obststand 2" & Capital Bras "CB6": Reaktionen, Auswirkungen & Gründe

Leaks von "Obststand 2" & Capital Bras "CB6": Reaktionen, Auswirkungen & Gründe

Von HHRedaktion am 11.04.2019 - 14:37

Die Stammbesetzung von "Release Friday" hat sich angesichts einer aktuell wieder interessanten Thematik im Studio zusammengefunden. Aria, Jonas und Clark haben sich über das Thema Leaks gesprochen: Wie kommt es zu einem Leak? Wie kann man als Künstler reagieren? Welche Reaktionen und spannenden Fälle gab es in der Vergangenheit? Und wie verhält es sich mit den Situationen bei Capital Bra, LX und Maxwell aktuell?


Leaks von "Obststand 2" & Capital Bras "CB6": Reaktionen, Auswirkungen & Gründe

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)