Nate57 bei Germania: "St. Pauli war ein Gesetzlosen-Viertel"

"Germania" widmet die neueste Folge der Videoreihe Nate57. Der Hamburger Rapper berichtet von seinen angolanischen Wurzeln und Einflüssen. Außerdem spricht er darüber, wie es war, in St. Pauli aufzuwachsen. Der Stadtteil habe sich in seiner Jugend wie ein "Spielplatz ohne Regeln" angefühlt. Es sei ein "Gesetzlosenviertel" gewesen.

Welche Erlebnisse er in Disstracks verarbeitet hat und wie er die Zukunft von Deutschland sieht, kannst du dir im Video anschauen. Obwohl die unterschiedlichen Hintergründe bei Jugendlichen ihm zufolge kein Thema mehr seien, plädiert Nate57 dafür, man könnte ruhig stolz auf Deutschland sein und das auch äußern.

Die Macher von "Germania" wollen mit ihren Videos einen seltenen Blick auf Deutschland ermöglichen: Von Migranten, die längst hier angekommen sind. Sie erleben Deutschland als das, was es schon lange ist – ein multikulturelles Land. Bisher waren schon Olexesh, Capital Bra, Nimo, AK Ausserkontrolle, Hanybal, Chefket und viele mehr zu Gast:

Germania

Alles zum Thema Germania bei Hiphop.de -

Was hältst du davon, stolz auf eine Nation zu sein und das zu äußern? Ist Stolz nicht eine Emotion, die wir nur für eigene Leistungen oder Errungenschaften empfinden?

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Der tut so als ob Deutschland Compton ist

Was für ein verlogener Huso!!! Ja, es gab schon in den 70ern Leute auf St Pauli mit denen man sich nicht anlegen sollte! Und es gibt auch heute noch solche Leute dort im Hintergrund! Aber zum einen gehört ein Nate0815 nicht dazu und wird es auch nicht und zum anderen geben sich die echten Gangsta niemals mit so nem peinlichen Huso ab, der in seinen interviews schonmal rumheult, dass kanaken in der Schule benachteiligt werden und deshalb keine Mittlere Reife machen können, ja neee ist klar, glaub ich sofort!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nate57 – Hanseat [Video]

Nate57 – Hanseat [Video]

Von Michael Rubach am 12.03.2021 - 10:50

Nate57 ist waschechter "Hanseat". Sein aggressiver Straßenrap lässt keinen Zweifel daran, dass er sich St. Pauli für immer verbunden fühlt. "Dicke Bässe für das Testosteron" kommen von 2Sick.


Nate57 - HANSEAT (Official Video) Prod. von 2Sick

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!