Endlich: Die alten Beginner-Videos sind wieder online!

Die Beginner bringen dieses Jahr endlich ihr neues Album raus: Es erscheint am 26. August.

Dieses Comeback bringt aber darüber hinaus noch sehr viel mehr Schönes mit sich:

Die Beginner treten nämlich nicht nur auf diversen Festivals auf, sondern haben jetzt auch einen eigenen YouTube-Channel.

An sich ist das jetzt keine so krasse Neuigkeit, wäre da nicht der Inhalt dieses Kanals.

Denn die Beginner lassen sich natürlich nicht lumpen und hauen über Nacht einfach so mir nichts, dir nichts alle ihre bisher erschienenen Musikvideos raus.

Endlich gibt es all diese Perlen wieder in ihrer ganzen Pracht: Von Die Kritik an den Platten kann die Platten der Kritik nicht ersetzen bis hin zu Morgen Freemann  sie sind wirklich alle da.

Grund genug, sie euch hier gebündelt zu präsentieren: Man gönnt sich ja sonst nichts. Und ja: Das Video zu K Zwo ist ebenfalls mit von der Partie.

Die Beginner lassen die Herzen ihrer Fans höher schlagen. Auch die von denen der ersten Stunde.

Es gibt nämlich auch die ganz alten Videos der Beginner auf ihrem neuen YouTube-Kanal, wie zum Beispiel Die Kritik an den Platten kann die Platten der Kritik nicht ersetzen oder Natural Born Chillas.

Selbstverständlich finden sich hier auch die Videos zu Rock On und dem Liebeslied.


"Eigentlich ist es Wahnsinn, Lieder wie diese 'rauszubringen..."

Die Beginner und Samy Deluxe haben mit Füchse nicht nur eines der besten deutschsprachigen Rap-Lieder überhaupt gemacht, sondern dazu auch noch eines der coolsten Musikvideos abgeliefert. Hier findest du den Remix von Zugezogen Maskulin und LGoony.

Jahrelang mussten wir uns damit abfinden, dass es all diese Videos nur in schlechter Qualität und/oder nicht in voller Länge gab. Zum Glück gehört das jetzt der Vergangenheit an. Insbesondere, wenn es um das legendäre K Zwo-Video (u.a. mit Dendemann im Kuhkostüm) geht.

Direkt obendrauf gibt es auch noch das Video zu Rock On And On. Gönn Dir!

"Die Beginner kommen heute und haben alles – nur keine Fäule."

Was auch das bisher letzte Album der Beginner eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte.

Gib' dir zu guter Letzt noch die Musikvideos zu Wer bistn du? und Morgen Freemann:

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Wer Hip Hop macht aber nur Hip Hop hört betreibt Inzest. Wenn man sich das Produkt von den Großteil der Künstler heute anhört dann passt das einfach wie die Faust aufs Auge.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Von Marcel Schmitz am 03.04.2020 - 12:51

In unserem Live-Programm "Auf Abstand" hatte Clark kürzlich vier bekannte Gesichter aus dem Battlerap-Kosmos zu Gast: Battle-Veteran und Toptier Takeover-Veranstalter Tierstar, der zweifache VBT-Gewinner Splifftastic, die falkigere Hälfte von Falk & Khacoby sowie Clep, der jüngst mit seinem "Corona Urteil" einen viralen Hit landen konnte, standen Rede und Antwort.

Neben den Auswirkungen der aktuellen Krise auf die einzelnen Gesprächspartner hat das Quintett auch über die Entwicklung der Battles seit "Feuer über Deutschland", die Zugänglichkeit der Szene, das berüchtigte Alpha Royale Turnier, vermeintliche Battle Lyrics von Fler und vieles mehr gesprochen.

Den Live-Mitschnitt des lockeren Talks gibt's nun auch hier auf YouTube. Wer das volle Programm mitbekommen und in der Community am Start sein möchte, sollte schleunigst rüber zu Twitch!


Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!