Media: Chakuza, Diddy, Maino, Fabolous, Ciara, Akua Naru

 

Akua Naru - The World Is Listening (Hiphop.de Videpremiere)
Die aus den USA stammende Femcee Akua Naru bereitet derzeit die Veröffentlichung ihres Debütalbums vor. Dieses erscheint am 7. Januar 2011 unter dem Titel The Journey Aflame . Vorab erscheint die Videoauskopplung zu ihrem Song The World Is Listening , das auf Hiphop.de Premiere feiert. Am Mittwoch, dem 15.12.2010 findet die Record Release Party im Kölner Studio 672 statt. Chakuza - Alles neu, nichts ändert sich (Hiphop.de Interview)
Mit Suchen & Zerstören 2 ändert sich für Chakuza Einiges. Bushido s ersguterjunge Camp hat er verlassen, statt Gangsterrap Schublade und Battle Rap gibt es Alben mit Band und Rock Einflüssen. Das erste Gespräch mit dem neuen Chakuza Diddy feat. Keyshia Cole – Last Night Pt. 2 (Audio)
Die letzte Nacht reichte Diddy wohl nicht. Diddy releast die Fortsetzung seines 2007 erschienen Songs Last Night . Wieder mit dabei ist Keyshia Cole ; gemeinsam singen sie von unabdingbarer Liebe. Maino feat. Swizz Beatz, Jadakiss, Jim Jones & Joell Ortiz – We kepp it Rockin (Audio)
Maino
, Swizz Beatz , Jadakiss , Jim Jones und Joell Ortiz lassen auf ihrem neuen Song We keep it Rockin krachen. Auf diesem rappen die allesamt aus New York stammenden Artists auf den Beat des Tupac Hits California Love und widmen den Track zugleich ihrer Heimatstadt. Fabolous – You Be Killin Em‘ (Video)
Fabolous
veröffentlicht die Videoauskopplung seines Mixtapes There is No Competition 2: Grieving Music . Als humaner Deko Artikel ist Kanye West s Ex Amber Rose  im Clip zu sehen. Damit nicht genug: Fab greift auch, wie einst Kanye , auf Gold Digger das ewige Thema teure Mädchen auf.  Ciara – Listen To My Song (Audio)
Ciara
veröffentlicht am 15. Dezember ihr nunmehr viertes Album. Das gute Stück hört auf den Namen Basic Instinct und enthält auch ihren neu erschienenen Track Listen To My Song . Dieser handelt von trauter Zweisamkeit und dem Gefühl immer jemanden an seiner Seite zu haben. 
Tags
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de