Massiv s Album Eine Kugel reicht nicht stieg im November auf Platz 56 der deutschen Albumcharts ein. Nach dem Release kündigte Massiv an, sich erst mal eine Auszeit zu gönnen. 2011 war alles andere als langweilig, Al Massiva veröffentlichte drei Alben, dazu kamen diverse Videos - und Massiv s Hochzeit. Nun ist also eine Pause angesagt: "Ich nehme mir mal ne Auszeit und Reise durch die Welt und hole mir neue Inspirationen" ( Massiv auf Facebook ).

Für uns der richtige Zeitpunkt, um Massiv s bisherige Karriere abzuklappern. Toxik traf  Massiv vor seiner Pause in Düsseldorf, beim Dreh zu Massaka Kokain 2 mit Farid Bang und Kollegah . Die beiden sprechen über Aktuelles wie die geplatzten Kollabos mit Farid Bang, Haftbefehl und Baba Saad . Aber auch über die Anfänge: Die ersten Songs als Pitbull und den Einfluss von MC Basstard auf Massiv s Musik. Massiv erzählt, dass er das Angebot von Universal Music wegen Bushido abgelehnt hat. Toxik spricht Massiv auf Ghostwriting-Gerüchte an. Außerdem geht es um den größten Fehler in Massiv s Karriere. Was kann man aus Massiv s Leben lernen, ab welchem Punkt muss man aufgeben?

Wie sieht die kommerzielle Zukunft von deutscher Rap-Musik aus. Stehen durch legale Downloads goldene Zeiten bevor? Was bremst deutschen Rap? Massiv erhebt Vorwürfe gegen den Splash und die Bravo Hip Hop Special. Schließlich spricht Massiv über seine Pläne für ein Buch und einen Film.

Teil 1: Massiv über Downloads und Ghostwriting
Massiv und Toxik sprechen über die Zukunft der Musikindustrie. Massiv erklärt die hohen Erstwochenverkäufe von Rap-Artists. Stehen durch legale Downloads goldene Zeiten bevor? Wer bremst Rap? Massiv erhebt Vorwürfe gegen den Splash und die Bravo Hip Hop Special . Außerdem erfahren wir, warum 2011 Kollaborationen mit Farid Bang , Haftbefehl und Baba Saad geplatzt sind. Außerdem spricht Toxik Massiv auf Ghostwriting-Gerüchte an.

Teil 2: Massiv größter Fehler, 2Pac und das Massiv-Buch
Massiv spricht über den vergangenen Beef mit den Ruhrpott-Rappern Manuellsen und Snaga . Wurde Massiv von 2Pac geprägt? Welche deutschen Rapper hat er gefeiert? Moses Pelham , Azad , Bushido und Afrob werden genannt. Außerdem erzählt Massiv , was er früher gehört hat und was er von Casper hält. Was hat Massiv mit Game gemeinsam? Desweiteren spricht Massiv über seine Anfangszeit als Pitbull und sein Engagement für Palästina. Wann kommen Buch und Film von Massiv ..?

Teil 3: Massiv über Universal und seine Werte
Toxik spricht mit Massiv über die Bedeutung von Massiv s Image und den Index. Managed sich Massiv heute selbst oder ist Ashraf sein Manager? Welche Rolle hat MC Basstard bei Massiv s erstem Album gespielt? Massiv erzählt, dass er das Angebot von Universal Music wegen Bushido abgelehnt hat. Was kann man aus Massivs Leben lernen, ab welchem Punkt muss man aufgeben?

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gentleman über "Blaue Stunde", seine Anfänge und die Connection zwischen Hiphop und Dancehall

Gentleman über "Blaue Stunde", seine Anfänge und die Connection zwischen Hiphop und Dancehall

Von Marcel Schmitz am 01.12.2020 - 19:25

Gentleman hat mit "Blaue Stunde" nach über 20 Jahren im Musikgeschäft sein erstes deutschsprachiges Album veröffentlicht. Dafür hat er mit den Jugglerz und dem jamaikanischen Produzenten Don Corleon zusammengearbeitet und neben Kollaborationen mit Luciano, Ezhel, Summer Cem und Sido waren Mario „Malo“ Wesser und Damion Davis aber auch auch Samy, Bartek von den Orsons und Bozza als Songwriter mit involviert.

Seinen ersten Erfolg hatte der Kölner Reggae/Dancehall Künstler 1999 mit dem Feature auf dem Freundeskreis-Song "Tabula Rasa". Danach wurde er von Four Music gesignt, hat mit Größen wie Beenie Man, Sizzla und Capleton zusammengearbeitet und live für 750.000 Besucher des Haltestelle Woodstock Festivals gespielt.

Im Interview mit Toxik spricht Gentleman ausführlich über sein neues Album "Blaue Stunde", Rap-Features, seine Anfänge in Stuttgart und Köln und die Parallelen zwischen Hiphop und Reggae/Dancehall. Viel Spaß!


GENTLEMAN über "Blaue Stunde", seine Anfänge und Connection zwischen Hiphop und Dancehall

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!