Toxik trifft Baba Saad im Hiphop.de -Büro: Baba Saad muss seine bevorstehende Ein Halunke auf Beute -Tour 2012 verschieben. Der Grund ist eine Gerichtsverhandlung, die im Februar ansteht. Das Interview mit Saad sollte eigentlich erst später erscheinen, wegen der Aktualität der News haben wir den ersten Teil aber bereits heute veröffentlicht.

Baba Saad und Toxik sprechen im Interview über die Tour, sein neues Album Abgelehnt und seine Label-Pläne, die er eigentlich auf der Tour mitteilen wollte. Saad wird drei Rapper signen, deren Namen er nach diesem Wochenende bekannt geben will. Das Album soll trotz der Tourverschiebung schon bald erscheinen. Auch zu seinem Label Halunkenbande und dem Diss gegen Sido äußert sich Saad . Alles weitere im Interview!

Folge Toxik auf Facebook !

Teil 1:Tour-Verschiebung, neues Album, neue Signings
Baba Saad und Toxik sprechen über Saad s Tour, sein neues Album Abgelehnt und seine Label-Pläne, die er eigentlich auf der Tour mitteilen wollte. Saad wird drei Rapper signen, deren Namen er bald bekannt geben will. Das Album soll trotz der Tourverschiebung schon bald erscheinen. Auch zu seinem Label Halunkenbande und dem Diss gegen Sido äußert sich Saad .

Teil 2: Saad über MoTrip und Ghostwriting
Baba Saad spricht über seinen Song mit MoTrip . Als Ghostwriter braucht er MoTrip aber nicht, schließlich hat er "in der Vergangenheit auch öfters mal" selbst für andere geschrieben. Werden Bizzy Montana und Chakuza auf dem Album zu hören sein? Baba Saad gibt das erste Halunkenbande -Signing bekannt: die Beatkingz . Seit Anfang des Jahres ist Saad frei von Drogen und Alkohol, auch darüber wird gesprochen. Würde es sich lohnen, Saad s Elektro-Zigarette zu versteigern?

Teil 3: Das Leben ist Saad 2
Baba Saad hat sich entschieden, mit Halunkenbande sein eigenes Label aufzubauen, anstatt über D-Bo s Wolfpack zu veröffentlichen. Warum wird Abgelehnt nicht so veröffentlicht, dass es charten könnte? Im Dezember 2012 könnte schon das neue Album kommen: Das Leben ist Saad 2 . Dabei will er sich den "Fick-Deine-Mutter-Slang" sparen - für solche Songs schämt sich Saad mittlerweile. Wo sieht sich Saad vor Kool Savas ? Und woran scheitern seine Beziehungen?


Teil 4: Flucht und Flugangst
Baba Saad spricht mit Toxik über seine Jugend und die Zeit im Asylantenheim. Außerdem geht es um den Libanon und Saad s Flugangst. Wieso ist libanesische Musik für Saad besser als Rap? Warum war das erste Album von Nate57 besser als Auf der Flucht ? Schließlich spricht Saad über Handtaschendiebstähle und seine Drogensucht. Und: Dieses Jahr kommt Saad s Computerspiel. Hier erfährst du, worum es geht...

Teil 5: Baba Saad beantwortet Fan-Fragen
Worüber spricht Baba Saad mit seinen Fans am Telefon? Bei uns beantwortet er Fragen die ihr auf Facebook gestelt habt. Wieso hasst Saad Samy Deluxe ? Es geht auch noch mal um Sido , der ebenfalls nicht nett behandelt wird. Was war der größte Rückschlag in Saad s Karriere? Was hält Saad von Kool Savas und Olli Banjo ? Mit Creutzfeld & Jakob und Ferris MC würde er gerne mal Songs aufnehmen.

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Familiendrama, Jugendheim & Knast: Cashmo über seine Jugend

Familiendrama, Jugendheim & Knast: Cashmo über seine Jugend

Von Marcel Schmitz am 29.10.2020 - 18:25

In unserem aktuellen Interview mit Toxik spricht Cashmo über seine Jugend, die durch Familiendrama, Jugendheim und Knast geprägt wurde. Seine Schwester hat 1994 den Vater der Vergewaltigung beschuldigt und dadurch ist die Familie zerbrochen. Zusammen mit ihrer Mutter haben die beiden damals in einer Nacht und Nebel-Aktion den Vater verlassen. Daraufhin folgte für den Rapper eine Zeit in Armut, der Einstieg in die Kriminalität, verschiedene Pflegefamilien, Jugendheim-Aufenthalte und letztendlich 3 Jahre im Knast.

Später kam raus, dass die Story seiner Schwester nur erfunden war, und mittlerweile hat er auch wieder Kontakt zu seinem Vater gefunden. Seine Schwester allerdings ist für ihn gestorben. Auf dem Song "Ich hasse dich" aus seinem kommenden Album "1998" verarbeitet Cashmo dieses Erlebnis.

Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Ausschnitt aus Cashmos aktuellem Interview mit Toxik. viel Spaß.


Familiendrama, Jugendheim & Knast: Cashmo über seine Jugend

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!