Hiphop.de Awards 2015: Die Gewinner!

Die Ergebnisse der Hiphop.de Awards sind da! 

Die Jury, bestehend aus BackspinFalkVisa Vierap.deJuiceStaiger und Hiphop.de, hat jeweils zehn Nominierte in 23 Kategorien aufgestellt. In den Jahresrückblicken gab es hitzige Diskussionen um die Nominierungen. Anschließend stimmten mehr als 11.000 Rap Fans im Online Voting ab. Auch die Jury hat gevotet, Fans und Jury wurden für's Endergebnis mit je 50 Prozent gewertet.

Vielen Dank an alle die mitgemacht haben und unsere Partner SNIPESROLANDDNGRS und PUSHER APPAREL!

Toxik und Rooz geben im Video die Gewinner bekannt. Auf den folgenden Seiten haben wir sie dir außerdem inklusive der Zweit- und Drittplatzierten aufgelistet!

Bester Newcomer National

1. LX
2. LGoony
3. Ali Bumaye

Bester Newcomer International

1. Fetty Wap
2. Stormzy
3. Vic Mensa

Bester Upcoming Artist

1. Mino
2. Peter Manns
3. Bamedikt Durdon

Bestes Label National

1. Selfmade Records
2. Alles oder Nix Records
3. AUF! KEINEN! FALL!

Bestes Label International

1. Top Dawg Entertainment
2. Young Money
3. Shady Records

Bester Song National

1. K.I.Z. ft. Henning May – Hurra die Welt geht unter
2. Gzuz ft. Xatar & Hanybal – Ebbe & Flut
3. Kollegah – Genozid

Bester Song International

1. Kendrick Lamar – Alright
2. Kendrick Lamar – King Kunta
3. Dr. Dre ft. Kendrick Lamar, Justus & Anderson .Paak – Deep Water

Bestes Video National

1. KC Rebell ft. Xavier Naidoo – Fata Morgana
2. Genetikk – Wünsch dir was
3. Lance Butters – Es zieht/Ich zieh

Bestes Video International

1. Drake – Hotline Bling
2. Kendrick Lamar – Alright
3. Kendrick Lamar – King Kunta

Beste Gruppe National

1. 187 Strassenbande
2. K.I.Z.
3. Zugezogen Maskulin

Beste Gruppe International

1. Drake & Future
2. Rae Sremmurd
3. Run The Jewels

Bester Live-Act National

1. Kool Savas
2. Marsimoto
3. K.I.Z.

Bester Live-Act International

1. Kendrick Lamar
2. A$AP Rocky
3. Skepta / Cypress Hill

Bester Produzent National

1. Shindy, Beatzarre, Djorkaeff & Bushido
2. m3
3. Dexter

Bester Produzent International

1. Dr. Dre
2. Boi-1da
3. The Alchemist

Bestes Release National

1. MoTrip – Mama
2. K.I.Z. – Hurra die Welt geht unter
3. Kollegah – Zuhältertape Vol. 4

Bestes Release International

1. Kendrick Lamar – To Pimp A Butterfly
2. Drake – If You're Reading This It's Too Late
3. Dr. Dre – Compton

Lebenswerk National

1. Azad
2. Elvir Omerbegović
3. Marcus Staiger

Lebenswerk International

1. Eazy-E
2. Ice Cube
3. A$AP Yams

Wort des Jahres

1. IZ DA
2. diese
3. Mois

Beste Punchline

1. "Denkt ihr, die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen / mit dem großen Traum, im Park mit Drogen zu dealen?" - Tarek auf Boom Boom Boom
2. "Rapper reden über Muskeln oder Brustumfang / Ich bin so ein Sklave, ich muss Benz fahren aus Gruppenzwang" - Shindy auf G$D
3. "Widerlich, Bitch! / Also glaub nicht, dass du Hund hier'n Aufreißer wirst (Hirn auf Reis servierst) wie'n China-Imbiss" - Kollegah auf Angeberprollrap Infinity Outro

Bester Rap-Solo-Act National

1. Kollegah
2. Xatar
3. Gzuz

Bester Rap-Solo-Act International

1. Kendrick Lamar
2. Drake
3. A$AP Rocky

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Mehr als nur peinliche Ergebnisse

ach, heul nicht rum

Die Ergebnisse vertreten auch nich meine Meinung und Geschmack, die Hälfte der Namen die da steht kenn ich nicht mal. ****** drauf.

Hör doch einfach auf nach Bestätigungen deiner Meinung in Umfragen zu suchen und hör das was dir passt.

MoTrip verdient 1. Platz

Wenn MoTrip als Newcomer gelten würde hätte er das auch gewonnen, er hat mit Mama das Album des Jahres rausgehauen,

Mehr als nur peinliche Ergebnisse

Lächerliche Ergebnisse

Verstehe Rap nicht mehr. Bester Nationaler Solo Act Kollegah?! Unfassbar.

Peter Manns macht entspannten Ami-Rap. Sehr feierbar. Nice dass der hier dabei ist unter upcoming Artists..

Bin großer Asap Rocky Fan, aber international als bester live act den 2. Platz zu gewinnen ist einfach unverdient. Er war 2015 in Frankfurt Höchst, hat maximal 45 min performt und ewig und drei Tage auf sich warten lassen bevor er überhaupt auf die Bühne kam. Zwar war er mit Wiz Khalifa dort, aber selbst nach Wiz hat er sich nochmal ne knappe Stunde Zeit gelassen, bevor er aufgetaucht ist...
Der Gig selbst war auch eine kommerzielle Sache ohne großes Konzept, die größten Hits und Zugabe haben gefehlt..

alles cool

falks schacht. experte für eh alles, selber halt ausser blabla kompletter nixkönner.
von der wasabitussi erst gar nicht zu sprechen.

Wo kann ich den Sampler 4 von 187 Strassenbande Vorbestellen

Mittlerweile hat Raf 1,7mio und bonez 1,4

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Anschlag in Hanau: Charity-Song vereint 18 Artists im Kampf gegen Rechts

Anschlag in Hanau: Charity-Song vereint 18 Artists im Kampf gegen Rechts

Von Michael Rubach am 01.04.2020 - 13:12

Der Benefiz-Song für die Opfer und Hinterbliebenen des rassistischen Anschlags in Hanau steht kurz vor der Veröffentlichung. Er hört auf den Titel "Bist du wach?" und erscheint in der Nacht zum Freitag (3. April 2020). Der aus Hanau stammende Azzi Memo hatte die Aktion ins Rollen gebracht.

Azzi Memo on Twitter

Der Benefiz Song für #Hanau ist fertig! Hab gerade in das Master reingehört...Gänsehaut @koolsavas @DisarstarHH @CeloundAbdi @SILLAofficial @Kezcobar uvm

Kool Savas, Manuellsen, Veysel & viele mehr bieten rechter Gewalt & Rassismus die Stirn

Ganze 18 verschiedene Artists aus dem Deutschrap-Kosmos versammeln sich auf "Bist du wach?". Mit dabei sind: Azzi Memo, Nate57, Veysel, Sinan-G, Kool Savas, Rola, Hanybal, Maestro, Disarstar, Celo & Abdi, Manuellsen, Silla, Credibil, Ali471, Milonair, Mortel und KEZ.

Nach Hanau: Spätestens jetzt müssen alle aktiv werden - auch Rapper

Deutschland blickt schon wieder in den Abgrund: Keine 100 Jahre nach der Shoa bewegen wir uns erneut auf ähnliche Zustände zu. Rechte Politiker geben den Ton an und die große Mehrheit nimmt das einfach so schweigend hin. Seit Jahren terrorisieren Nazis die Bevölkerung, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

Neben den üblichen Verdächtigen tummeln sich unter den Mitwirkenden auch Künstler, die man nicht zwingend an der ersten Reihe erwartet, wenn es darum geht, politische Zeichen zu setzen. Das Cover der Single zieren weiße Tauben – ein Symbol des Friedens.

In der gleichen Größenordnung bewegte sich übrigens die Kollabo der Brothers Keepers, die mit "Adriano (Letzte Warnung)" 2001 eine musikalische Reaktion auf den Tod von Alberto Adriano veröffentlichten. Der Mosambikaner wurde im Juni 2000 von drei Neonazis in Dessau zusammengeschlagen und erlag schließlich im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Was passiert mit den Einnahmen von "Bist du wach?"

Die Erlöse aus dem Song "Bist du wach?" gehen an die Amadeu Antonio Stiftung. Dabei handelt es sich um eine gemeinnützige Stiftung, die Projekte gegen Rechtsextremismus, Rassismus & Antisemitismus fördert. Dort setzt man sich im Speziellen für die Hinterbliebenen und Überlebenden des Attentats in Hanau ein.

Auch Haftbefehl nutzte kürzlich die Gelegenheit, um die Namen der Opfer des Anschlags vor dem Vergessen zu bewahren. Bevor das eigentliche Video zu "RADW" beginnt, wird den Verstorbenen gedacht.

Haftbefehl - RADW [Video]

Haftbefehl steht in seiner zweiten Single zu "Das Weisse Album" mit dem Rücken an der Wand, was der Offenbacher Cho hier mit "RADW" abkürzt. Inhaltlich zieht sich die weiße Linie auch durch diedes Stück - es geht um Koks, krumme Geschäfte und generell das Leben auf der Straße.

Rechter Terror in Hanau: So reagiert Deutschrap

In der hessischen Stadt Hanau sind in der Nacht zum Donnerstag nach jetzigem Stand elf Menschen ums Leben gekommen. Ein Mann hatte in mehreren Shisha-Bars das Feuer eröffnet. Neun Menschen starben dabei - weitere sechs Personen wurden verletzt. Es deutet alles daraufhin, dass die Tat rassistisch motiviert gewesen ist.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)