Der Wortspiel-König ist zurück: Die 5 besten Lines auf Kollegahs "Nero"

Am vergangenen Sontag veröffentlichte Kollegah das erste Video zu seinem kommenden Album Imperator. Hype-technisch läuft es für ihn nach wie vor. In nur fünf Tagen sammelte Nero über 2,2 Millionen Klicks. Auch in Sachen Punchlines scheint bei Kollegah selbst nach über zehn Jahren kein Ende in Sicht zu sein.

Nachdem sich die Fans wohl spätestens beim im letzten Jahr erschienenen Zuhältertape Vol. 4 fragten, wie der selbst ernannte Boss immer noch auf unzählige wahnwitzige Wortspiele kommt, macht er bei Imperator offenbar genau so weiter.

Allein Nero enthält einige Kandidaten für die Punchline des Jahres bei unseren bald anstehenden Hiphop.de Awards. Wir haben die fünf besten Zeilen für dich herausgeschrieben:


"Medusa-förmiges Piece, von Louboutin sind die Sneaks/Und dein Jahreslohn reicht grade so für mein Kuchengabel-Service"

In der Mitte des ersten Parts stellt Kolle noch einmal klar, wer die Millionen auf dem Konto hat. Wenn er dich mal zum Kaffeekränzchen einlädt, solltest du achtsam mit dem Besteck umgehen. Und ihm nicht auf seine Schuhe treten.


"Die Presse will mich mit Monsterbräuten in Bondfahrzeugen knipsen/Es ist wie Naturgewalten, weil Blitze vor dem Don erleuchten, B*tches!"

Da ist er wieder, der klassische Kollegah. Hier muss zweimal hingehört werden – oder gelesen. Hast du die Line beim ersten Mal gecheckt?

Auf der nächsten Seite geht es mit etwas Politik weiter. Auf Kollegah-Weise...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

"Hier wird Rechenschaft gezogen wie von mein' Gartenarbeitern
Die meinen Rasen gerade für dich um einen Grabstein erweitern"

Was is mit der line? Die is übertrieben und wird hier nicht erwähnt :P

jollegah ist n ******

Ihr seit ha lustig! Guckt mal lieber mehr battles an (RAM, Dltlly! ) da sind Doppeldeutigkeiten en mase! Also pusht mal mehr diese!
"Du bist wie ein kaputter Taschenrechner, dir fehlt Die Vision/Division" RAM

Und nocj viele mehr gibts da

@Duselber du Witzfigur ver**** dich mir RAM

Wie kann man sich sowas anhören alter

"Medusa-förmiges Piece, von Louboutin sind die Sneaks/Und dein Jahreslohn reicht grade so für mein Kuchengabel-Service"

als beispiel nur genommen. wtf wollt ihr mich verarschen? makl im ernst jeder spacken kann 5 freunde zu sich einladen den 2 wörter die sich r***** sagen und kommt auf son kack? halo medusa? wtf ich dachte er sei gangsta und ah so gefährlich? also mal im ernst irgendwo reicht es auch mal. hiphop.de nur weil wer meint er sei hihop und paar kidis sein album kaufen, ist es noch lange kein grund dem n zeile auf einer hiphop seite zu widmen.
tut euch selbst n gefallen und lasst das endlich sen

Es ist fast verwunderlich, dass Kollegah nicht schon früher auf dieses Wortspiel gekommen ist.

Echt? Eine ähnliche Punchline gab es aber bereits:
Und kassiere Provision wie Wahrsager

Merkt Ihr jetzt selber - @hh.de - dass Kollegah nicht tight is, wenn so 5 unästhetische Lyrikphrasen die Highlights.. Betonung wohl auf "light".. sein sollen.

Diese blendende Pop********** (ahnt Ihr die Doppeldeutigkeit?)!!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Favorite richtet Hilferuf an Kollegah & Alpha Music Empire

Favorite richtet Hilferuf an Kollegah & Alpha Music Empire

Von HHRedaktion am 22.04.2020 - 19:28

Favorite hat sich auf seinem YouTube-Kanal mit einem "Hilferuf" an Kollegah und sein Label Alpha Music Empire gerichtet. Er hofft, sein neues Album mit der Hilfe des ehemaligen Selfmade-Homies droppen zu können. In der nur wenige Sekunden langen Message sagt er:

"Yo, was geht ab Leute, ich bin's Favorite. Es geht um mein neues Album. Ich will ein neues Album rausbringen, ganz wichtig, ich habe aber kein Label. Ich will am liebsten bei Kollegah signen. Deswegen: Wenn ihr Kollegah seht, haut den mal an und sagt dem Bescheid, der soll sich bei Favorite melden. Ist ganz ganz wichtig, schöne Grüße. Peace an alle!"

Favorite will nach Crowdfunding-Versuch bei Kollegah signen

Die Ansage kommt rund zweieinhalb Wochen nach seinem Versuch, mit einer Crowdfunding-Aktion Geld von seinen Fans für das neue Album zu sammeln. Mit der Ansage strapazierte er allerdings auch die Nerven seiner treuesten Fans, die ihn bis heute auf allen Kanälen verfolgen. Besonders eine Formulierung sorgte für ungläubige Kommentare:

"Wäre nicht schlecht, wenn da 50.000 Euro bei rumkämen. Dann wäre ich bereit, ein Album zu machen."

Nun soll es also der alte Homie richten. Von 2005 bis zu Kolles Trennung von Selfmade 2015 waren die beiden gemeinsam beim Label von Elvir Omerbegovic gesignt, der mittlerweile mit DIVISON neue Artists (RIN, Yugo, Kynda Gray) an den Start bringt. Fav war noch bis zum Release seines bislang letzten Soloalbums "Alternative für Deutschland" (2017) bei Selfmade an Bord.

Seit ihm die professionellen Strukturen fehlen, scheint es ihm aber zunehmend schwer zu fallen, sein Talent in geregelte Bahnen zu lenken und sich selbst vor Fehltritten zu schützen. Neben einem Disstrack, in dem er Kool Savas als "Dreckskanacke" beleidigte, droppte Fav immer und immer wieder – auch noch in aktuellen Hörproben – die N-Bombe. Mit seinem langjährigen Freund Luthifah, der ihn nach der Selfmade-Trennung supportet hatte, endete die Zusammenarbeit in einem Streit um den gemeinsamen "Upperclass Sampler, Vol. 1".

Nun rieten Fav seine Fans offenbar dazu, die alten Kontakte spielen zu lassen. Immerhin war er Ende 2019 noch in Kollegahs "Backstage Bars"-Video zu sehen, in dem die beiden gemeinsam rappten.

Eine Karriere am Tiefpunkt: Favorites Absturz in die Versenkung

Es ist keine Ewigkeit her, da befand sich Favorite auf einem Level mit Kollegah. Zusammen galten sie als die Aushängeschilder des Deutschrap-Vorzeigelabels Selfmade Records.

Unter dem neuen Video meinen wieder viele, sie wüssten genau, wie Favorite am besten wieder auf die Beine kommen würde. Ein Kommentar unter dem Hilferuf sticht allerdings heraus. Der unter anderem als Battlerapper bekannte Herr Kuchen richtet sich direkt an die anderen Fans und verpackt darin seine implizite Botschaft an Favorite.

Er findet, dass nur Fav selbst sich "aus dem Schlammassel" rausholen könnte. Für den Kollegah-Plan hegt er auch keine allzu positiven Gefühle und meint, man könnte fremde Probleme nicht zu seinen eigenen machen. Weder Kolle noch eine 50.000-Euro-Spende seien dauerhafte Lösungen für die Situation, in der Fav sich befindet.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!