Was die deutsche Rapszene von Olexesh lernen kann

Talent, Disziplin, Beständigkeit, Hingabe. Wenn diese vier Elemente einen erfolgreichen Rapper ausmachen (und um das zu behaupten, muss man sich nicht besonders weit aus dem Fenster lehnen), dann dürfte einer ganz vorne mitspielen: Wesh, wesh, Olexesh. Pünktlich zu seinem vierten Soloalbum "Rolexesh" nehmen wir die Karriere des 385i-Künstlers einmal genauer unter die Lupe und ergründen, warum der deutschen Rapszene ohne OL etwas Essentielles fehlen würde.

"Wenn du nochmal sowas schreibst, dann kommt das Jugendamt"

Im Februar 1988 kommt Olexij Kosarev in Kiew als Sohn einer Ukrainerin und eines Russen zur Welt. Als Asylbewerber landet er schließlich Anfang der 1990er Jahre mit seiner Mutter in Deutschland. Neun Jahre leben sie in der Nähe von Frankfurt, bevor es nach Darmstadt geht. In den Hochhaussiedlungen von Kranichstein findet die Familie schließlich ein neues Zuhause – und der junge Olexesh zum Rap. 

Bereits im Alter von zehn Jahren schreibt OL seine ersten Rap-Texte, sehr zum Leidwesen seiner Mutter, die in der "Makadam"-Doku von 2017 erzählt: 

"Da ist mir schlecht geworden. Mein Kind, dem ich alles ermöglicht habe – ich habe es nach Deutschland gebracht, dass es nicht zum Militär geht, dass es eine gute Zukunft hat – und dann schreibt es solche Texte. Und dann habe ich mit dir geschimpft, ich habe die alle vernichtet und habe gesagt: 'Wenn du nochmal sowas schreibst, dann kommt das Jugendamt.'"

Es ist vor allem Eminem, der Olexesh von Anfang an beeinflusst und inspiriert. Gegenüber Toxik erwähnt er: "Der ist ein übertriebener Künstler gewesen. [...] Er ist auch nur ein Mensch, aber er rappt so krass, dass er sich so absetzt. Der hat einfach eine krasse Energie." Trotz der Abneigung seiner Mutter gegenüber Rap nimmt Olexesh, nachdem er seinen Hauptschulabschluss in der Tasche hat, ein Demotape auf. Das Ziel? Alles oder Nix Records, Xatar, Bonn. "Das war mein Traum", so Olexesh.

Super 6 - Olexesh

Uploaded by Saft Saft on 2016-05-15.

"Das war schade, ich wollte damals ein Teil davon [AON] sein"

Doch obwohl sowohl der Darmstädter als auch Xatar selbst eigentlich an einem Deal interessiert sind, wird daraus nichts. Xatar sitzt im Gefängnis, es mangelt an Kommunikation. Als der AON-Boss schließlich im Jahr 2014 das Gefängnis verlässt, haben die beiden Azzlackz-Künstler Celo & Abdi OL längst als erstes Signing für ihr Label 385i verpflichtet. Und es zeigt sich: Talent setzt sich immer irgendwie durch. Und Beharrlichkeit zahlt sich aus.

"Das war schade, ich wollte damals ein Teil davon [AON] sein. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. 385. Ich habe gesehen: Es gibt da was. Und Celo & Abdi waren für mich eh Bombe. [...] Ich habe mein Tape dann zu denen geschickt, der [Celo] hat dann das Video gesehen, das hat sich alles so verbunden. [...] 385 hat mir viele Türen geöffnet und mir sehr geholfen und dafür bin ich sehr dankbar."

Von heute auf morgen wird aber auch Olexesh nicht zu Deutschraps Liebling. Gegenüber Toxik erwähnt er 2015, dass er zwar einen Vertrag bei den Frankfurtern gehabt habe, Geld habe er allerdings keines verdient: "Ich habe wirklich zwei Jahre lang for free gemacht und mit Geduld gelebt, ohne Money." Was OL aber immerhin sicher ist: Die Gunst seiner Labelchefs Celo & Abdi. 

Warum Celo & Abdi denken, dass Olexesh der "King of Rap" sein könnte

Für viele Deutschrap-Fans ist Kool Savas der unangefochtene "King of Rap". Daran wollen Celo & Abdi im Interview mit Aria nichts ändern. In einer neuen Folge On Point weisen sie aber daraufhin hin, dass es auch im 385i-Camp einen Rapper auf Augenhöhe gibt.Celo bricht eine Lanze für Olexesh:

"Es geht jetzt nur noch ums Album, alles andere macht gar keinen Sinn mehr"

Mit "Authentic Athletic" veröffentlicht Olexesh 2012 sein erstes Mixtape über 385i, das als Free Download erscheint. Und so langsam schafft es OL, sich in der Szene einen Namen zu machen. Er ist auf der Deluxe-Version von Haftbefehls Album "Blockplatin" vertreten, erhält 2012 ein eigenes "Halt die Fresse"-Video auf dem Aggro TV-Kanal. 2014 erscheint mit "Nu eta da" Olexeshs Debütalbum, das auf Platz #7 in den Albumcharts einsteigen kann. Ein kleiner Überraschungserfolg, auf dem der Rapper seine Qualitäten bereits ziemlich gut ausspielt: leichtfüßiger Flow, perfektes Timing, starke Bildsprache.

Olexesh - PURPLE HAZE (Offizielles Video)

Olexesh "Musik" kaufen: Amazon: http://amzn.to/292yP0T iTunes: http://apple.co/29eRRTP Google Play: http://bit.ly/293sTFo Spotify: http://spoti.fi/292B7Np Olexesh Fan werden: Facebook: https://www.facebook.com/Olexesh64 Twitter: https://twitter.com/Olexesh64 Instagram: http://instagram.com/Olexesh_Offiziell Interpreten: Olexesh Titel: Purple Haze Mix & Master: Sti Produzenten: Vybe Beatz Label: 385idéal Video von Idéal Films https://www.facebook.com/idealfilmsoffiziell https://instagram.com/idealfilms Abonniert den Kanal: https://www.youtube.com/385ideal Idéal Label: https://www.385ideal.de https://www.facebook.com/bornheim385i https://www.facebook.com/mietwagentape Idéal Studios: https://www.facebook.com/idealtonstudios https://instagram.com/idealstudios Anfragen an: info@unikatmgmt.com https://www.facebook.com/UNIKATMGMT © 385idéal Frankfurt am Main - Von der Strasse in die Charts

In den Interviews zu "Nu eta da" zeigt sich vor allem, wie sehr Olexesh alles auf eine Karte setzt. Kompromisslos, ohne Plan B in der Tasche. Bei Hiphop.de äußert er:

"Ich zieh das jetzt voll durch, es gibt keinen Weg zurück. Es geht jetzt nur noch ums Album, alles andere macht gar keinen Sinn mehr. Auf gar nichts mehr fixieren, nur noch Album machen, es geht nur noch darum. Weil wenn man was erreichen will, man muss jeden Tag dran sitzen. [...] Du hast richtige Kopff*ckerei. Aber es lohnt sich."

Disziplin und beständiger Output zeichnen der Werdegang von Olexesh. Kaum ein anderer Künstler im Deutschrap-Universum liefert ohne Unterbrechung Songs, Mixtapes und Alben in einer solchen Qualität wie das 385i-Signing. Im März 2015 erscheint das Album "Masta", nur sechs Monate später das Mixtape "Straßencocktail". 2016 kann sich Olexesh mit dem Album "Makadam" schließlich erstmals Platz #2 in den Charts sichern. Missgunst oder Neid aus der Szene? Fehlanzeige. Im Gegenteil. OL kollaboriert mit Sido, der 187 Strassenbande, Xatar und Ufo361. Von Beef hält er sich fern, verteilt stattdessen lieber Props an Capital Bra und Bushido.

"Es wäre cool [...], wenn sich einfach alle gegenseitig unterstützen würden, dann würden wir alle gut verdienen, weißt du? Du pusht mich, ich pushe dich. [...] Scheiß auf Beef."

Olexesh - WEYAUU (prod. von PzY) [Official 4K Video]

„MAKADAM" bestellen: ► iTunes: http://apple.co/29arWvY ► CD: http://amzn.to/2cxSLyF ►► http://www.385ideal.de/makadam ◄◄ Album jetzt auf iTunes vorbestellen und "Weyauu" sofort kostenlos erhalten oder für nur 69ct als Single downloden.

"Scheiß drauf, wie viel ich verdiene. Du musst Rap lieben, Mann. Darum geht es."

Halten wir also fest: Olexesh gönnt sich keine Pause, geht keine Kompromisse ein und hält sich von Streit mit anderen Rappern fern. Er liefert beständig qualitativ starke Projekte ab und ist darüber hinaus einer der besten Live-Rapper des Landes. Klingt einfacher, als es in der Praxis sein dürfte. In OLs Worten ausgedrückt:

"Man muss einfach das lieben, was man macht und man muss hungrig bleiben. Der Hunger muss da sein. Man muss sich einen Namen machen, erstmal viel arbeiten. So wie es ein Vater macht, der für die Familie arbeitet. [...] Ich bin nur mit Texten beschäftigt. Scheiß drauf, wie viel ich verdiene. Du musst Rap lieben, Mann. Darum geht es."

Man würde der Rapszene wünschen, sich hier und da ein bisschen was bei Olexesh abzugucken: Gelassenheit, Liebe zur Musik und Qualität zum Beispiel. Dass diese drei Dinge auch in OLs neues Album "Rolexesh" mit eingeflossen sind, steht wohl außer Frage. Für den 2. März hat Olexesh die Platte angekündigt. Und wir behaupten einfach mal, dass es danach nicht lange dauern wird, bis er sich wieder ins Studio begibt. Ayayay!

Olexesh - ROLEXESH / MOB [Official 4K Video]

Olexesh "ROLEXESH" https://umg.lnk.to/Rolexesh "ROLEXESH" Tour 2018 Tickets unter www.eventim.de/olexesh und an allen bekannten Vorverkaufsstellen!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Kann ich nicht haten und eigentlich hate ich fast alles.

Aber kann ja noch kommen.

Heute Morgen ist die Einstellung schon nicht mehr ganz so positiv.
Mal gucken was der Tag bringt.

Olexesh ist Ok, hab ich mir überlegt.
Also Olexesh, bleib stabil und halt dich fern von der wackness dann ist alles gut!

7deutschrap kan von olex lernen " soringt nicht auf den hypetrain nur weil ihr mittelmässig verkäuft. Bleibt euch treu dan habt ihr echte fans und nicht kidis die in 2-3jahren einenanderen hype nachjagen"

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Olexesh – Chrome Gopnik [Video]

Olexesh – Chrome Gopnik [Video]

Von Till Hesterbrink am 15.10.2021 - 13:22

Zwei Wochen nach dem Release seines neuen Albums "Ufos überm Block" veröffentlicht Olexesh (jetzt auf Apple Music streamen) noch einen weiteren von Specter gedrehten Film zu "Chrome Gopnik". Der äußerst elektronische Track ist der dritte Song des Albums und geht gut nach vorne.

Die kranke Produktion kommt natürlich wieder von HellYes.


Olexesh x HellYes - CHROME GOPNIK [Episode 4]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)