Wenn Rapper Fans sind: Welche Fußballvereine die deutsche Szene feiert
Polo G

AUF JETZT, alleSGEben !!! @eintrachtfrankfurt am Samstag wird wieder rrrasierrt #azzlackz #frankfurt

See this Instagram photo by @celoetabdi * 4,834 likes

Farid Bang lässt uns auf Instagram daran teilhaben, wie er gemütlich mit BVB-Spieler Marcel Schmelzer ins Stadion geht. Nimo trägt in seinem Video zu Vollautomatik mit Hanybal stolz den FC Bayern-Trainingsanzug. Vega rappt als Ultra des Frankfurter Clubs in seinem Outro zu Nero sogar: "Ich nehm' mit dem Wort Eintracht den Tod in Mund!"

Kurz gesagt: Fußball erfreut sich auch in der deutschen Rapszene größter Beliebtheit. Aber welcher Rapper ist eigentlich Anhänger welchen Vereins? Leute wie Vega, Celo & Abdi oder Gzuz machen wirklich kein Geheimnis aus ihrem Fantum. Bei einigen muss man schon ein bisschen Recherchearbeit investieren.

Die folgende Galerie gibt einen Überblick darüber, welcher Rapper Fan welchen Vereins ist. Wenn dir noch Rapper einfallen, die wir vergessen haben, immer ab in die Kommentare damit!

Deutschland (Westen)

Endlich wieder #nurders04 #onkeldernation #onkelpillo #pillath

See this Instagram photo by @pillathofficial * 248 likes

Borussia Mönchengladbach: Der unter anderem in Gladbach aufgewachsene Eko Fresh ist Anhänger dieses Vereins. Auch wenn er sich auch mal im FC Köln-Trikot zeigt, um seine Verbundenheit zur Dom-Stadt auszudrücken.

1. FC Köln: Der Kölner Mo-Torres hat dem FC sogar einen ganzen Song namens Mein letztes Hemd gewidmet.

Rot-Weiss Essen: Sinan-G ist in Essen geboren und war sogar lange Zeit selbst als Fußballer bei RWE aktiv.

FC Schalke 04: Die Königsblauen werden supportet von vier Ruhrpotter-Originalen und zwar Snaga, Pillath, Pedaz und Fard.

Borussia Dortmund: Auch dieser Traditionsverein aus dem Pott hat einige Anhänger in der Deutschrapszene. Dazu zählen Manuellsen, PA Sports, Baba Saad, Play69, Sudden von Trailerpark und Keule & Mike von den 257ers.

Deutschland (Mitte und Süden)

Gzuz187ers - Timeline | Facebook

Gzuz187ers. 263,859 likes · 6,136 talking about this. guck kurz auf youtube...

Eintracht Frankfurt: Celo & Abdi, Hanybal, Vega und Bosca machen kein Geheimnis daraus, den Frankfurter Traditionsklub zu unterstützen.

VfB Stutgart: Fans des Stuttgarter Vereins sind Marz, Psaiko.Dino und sogar der Mann mit der Pandamaske Cro.

FC Bayern München: Die Bayern dürfen sich wohl über den größten Support im deutschen Rap freuen, denn zu den Fans zählen Ali Bumaye, MoTrip, Maxwell, Majoe, Olli Banjo, Ali As, Basti von Trailerpark, Massiv, Kurdo, Zuna und Nimo.

Deutschland (Norden)

geht los!! #svw #s04 #bundesliga

See this Instagram photo by @jandelayofficial * 661 likes

Werder Bremen: Wie man auf Twitter oder Instagram des Öfteren mitbekommt, steht der Beginner Jan Delay zu seinem Verein. Außerdem ist JokA Werder-Fan.

Hamburger SV: Milonair ist Anhänger des Sportvereins der Hansestadt und hat sich die HSV-Raute sogar tätowieren lassen.

FC St. Pauli: Wer davon jetzt überrascht ist, sollte wohl nochmal unsere 187-Playlist auf Spotify pumpen. Gzuz' Herz schlägt voll und ganz für St. Pauli. Auch die anderen 187er sympathisieren mit dem Hamburger Club.

Deutschland (Osten)

Haaansääää

See this Instagram photo by @marteriiiyeaaah * 8,448 likes

Hertha BSC: Auch dem Hauptstadt-Verein hängen einige deutsche Sprechgesangsartisten an. Unter ihnen befinden sich Frauenarzt, Mosh36, Capital Bra, Silla, Harris und abermals Basti von Trailerpark.

Hansa Rostock: Marteria ist einfach zu 100 Prozent Rostocker. So ist er natürlich auch leidenschaftlicher Fan des Fußballclubs der Hansestadt.

International

Heute das Spiel leider verloren, trotzdem war es wieder ein unvergessliches Erlebnis! Danke an @goaltrip_now für die Tickets #CFC #KloppMachtHeuteBreakdanceAufMeinLeben #Amk

See this Instagram photo by @nazar10 * 2,186 likes

SK Rapid Wien: Der Wiener RAF Camora sympathisiert ganz klar mit Rapid.

Inter Mailand: Berliner Bass Sultan Hengzt ist Inter-Fan.

Chelsea FC: Auch der Londoner Traditionsklub besitzt zwei Supporter aus der Deutschrapfamilie und zwar den Berliner Ufo361 und den Wiener Nazar.

FC Barcelona: Neben der Eintracht ist Abdi auch noch Barça-Fan.

Real Madrid: Ebenfalls ein weiterer spanischer Club darf sich über Unterstützung aus dem deutschen Rap freuen, namentlich über Al-Gear.

Galatasaray Istanbul: Der King of Rap höchstpersönlich Kool Savas sympathisiert mit dem türkischen Verein.

Fenerbahçe Istanbul: Ein weiterer Rapper mit türkischen Wurzeln sieht seine Fußball-Heimat in der Türkei. Summer Cem meinte, er sei gezwungenermaßen Fenerbahçe-Fan geworden, doch hätte dann gelernt seinen Verein zu lieben.

Beim Borussia Dortmund-Real Madrid Spiel #borussiadortmund #realmadrid

See this Instagram photo by @faridbangbang * 29.5k likes

Zum Abschluss noch eine kleine Auswahl bekannter Rapper, die zwar durchaus fußballinteressiert sind, aber keinen Verein haben, zu dem sie halten.

Farid Bang ist öfter mal bei Spielen des BVB oder von Bayer Leverkusen im Stadion zugegen, da er Marcel Schmelzer und Hakan Calhanoglu persönlich kennt.

Bushido erzählte mal in einem Interview, dass er vor allem auf guten Fußball stehe, diesen aber lieber von der heimischen Couch aus anstatt von der Tribüne aus genieße. Mit Hertha BSC sympathisiert er besonders, aber als wirklichen Fan kann man ihn wohl nicht bezeichnen. Auch im Bayern-Trikot hat er sich bereits ablichten lassen.

Die abschließenden Worte sollen an Sido gehen. Dieser gab 2015 in einem Interview mit der Welt auf eine Frage zum Thema Fußball folgende Antwort: "Von Hertha BSC habe ich [...] schon mal gehört."

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de