Welche Zeilen auf "Der Holland Job" noch aus Xatars Haftzeit stammen
Xatar

 

Heute haben Coup aka Haftbefehl und Xatar ihr neues Album Der Holland Job (Stream) veröffentlicht. Darauf finden sich auch einige Zeilen, die langjährigen Fans des Bonner Rappers durchaus bekannt vorkommen dürften.

Wer nämlich die Vice-Reportage über Xatars Zeit im Gefängnis gesehen hat, der hat auch die folgenden Zeilen aus dem Song Paranoid schon gehört:

Ich treff' Kanaken, die erzählen, wie man machen muss / Damit das Geschäft fließt wie am Hafenfluss / Sie sagen, N**ten bringen Geld, Geld bringt N**ten / Doch kannst du in die Augen deiner Eltern gucken? / Ich weiß, es geht nicht, ich seh' Brüder tagtäglich / Einsitzen, weil sie'n bisschen Weiß ticken / Vielleicht müssen wir blind durch die Hölle gehen / Damit wir endlich im Himmel die Engel sehen

Schalt hier im Video auf 15:38 Minuten und hör dir an, was Xatar schon vor gut anderthalb Jahren gerappt hat:

Xatar in Prison: VICE INTL (Germany)

Giwar Hajabi, aka Xatar, is a German rapper of Iranian descent who was released from Prison in December, 2014. He was originally sentenced to eight years in jail after robbing a gold transporter in 2009, stealing gold worth $2.2 million (and it's still missing).

Bei Paranoid beginnt der Part nach einer Minuten:

Paranoid

Paranoid, a song by Coup on Spotify

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de