Von "So Help Me God" zu "SWISH": Wieso Kanye seinen Albumtitel geändert hat

 

Gestern war Kanye West bei Lou Stoppard im Live-Interview zu Gast. In den zwei Stunden kam, selbstverständlich, sein kommendes Album zur Sprache.

Anscheinend hatte der Gute sich mit dem vorläufigen Titel So Help Me God ein bisschen selbst unter Druck gesetzt. Das sei ein schwerer Rucksack gewesen, den er mit diesem Titel zu tragen hätte. Die Änderung zu SWISH hätte etwas Last von ihm genommen und im Gegenzug künstlerische Freiheit erleichtert:

"I just felt like I didn’t wanna walk around with the name So Help Me God for the amount of time that I was making the album. I just felt like that was a heavy backpack to carry. So SWISH just kinda lightened the load, so I could just let it be what I want it to be, so I could just work on the painting and find something."

Vielleicht demnächst erst den Titel verraten, wenn man sich sicher ist? Naja, Kanye ist halt mehr so der Impuls-Mensch...

Hier das komplette Interview:

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de