Sneaker der Woche: Nike M2K Tekno "Pink Foam"

Nachdem wir in den letzten Monaten kaum noch dazu kamen, euch gemeinsam mit der Sneakersammlerin Anne Lietz ihren persönlichen Sneaker der Woche zu präsentieren, soll es ab sofort wieder jede Woche ein Highlight aus ihrer persönlichen Sammlung geben. Das müssen nicht immer aktuelle Schuhe sein. Vielmehr pickt sich Anne auch immer wieder zeitlose Klassiker heraus. In dieser Woche hat sie allerdings eine einigermaßen aktuelle Silhouette aus ihrem Regal gegriffen: den Nike M2K Tekno im Colorway "Pink Foam".


Foto:

Anne Lietz - @sneak.an

Inspiriert durch Nikes Air Monarch

Der M2K Tekno ist an einen Klassiker Nikes angelehnt. Der Air Monarch erschien 2002 erstmals, hat bis heute viele Fans in der Szene und gilt als so etwas wie der Blueprint des aktuellen Dad Sneaker-Trends, der die Szene in diesem Jahr fest im Griff hat. 

Der erste Release des "Pink Foam"-Colorways war ein Riesenerfolg - die verfügbaren Paare waren direkt vergriffen. Wegen der großen Nachfrage legte der amerikanische Sportartikelhersteller schnell nach. Viele weibliche Sneakerheads waren dankbar. 

Ein feminin wirkender Dad Shoe

Das verwundert nicht wirklich. Denn Anne betont, dass ihr neben der Farbe auch die vielen kleinen und verspielten Details des Schuhs auf Anhieb gefielen. Dadurch wirke der Schuh etwas femininer als andere Modelle des Dad Shie-Trends, der in diesem Jahr diverse klobig wirkende Modelle an die Füße männlicher und weiblicher Sneakerheads brachte. Nachdem der Schuh unter weiblichen Turnschuhfans dermaßn gut ankam, droppte Nike seit August auch Colorways in Herrengrößen

Den von Anne empfohlenen Colorway gibt es aktuell allerdings auch wieder zu kaufen. Falls du einen ausführlicheren Einblick in Annes Schuhschrank haben möchtest, schau auf ihrem Instagram-Profil vorbei. Ansonsten gibt es ab jetzt wieder jede Woche ihren aktuellen Schuh der Woche. 

 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Star Wars & Adidas: Luke Skywalker-Sneaker droppen bald

Star Wars & Adidas: Luke Skywalker-Sneaker droppen bald

Von Michael Rubach am 19.07.2020 - 18:50

Nicht in einer fernen Galaxie, sondern im Hier und Jetzt steht der Drop neuer Star Wars-Sneaker bevor. Adidas scheint sich an "Das Imperium schlägt zurück" zu erinnern und stattet eine klassische Stan Smith-Silhouette mit einer Reihe netter Gimmicks aus, die das Fanherz erfreuen dürften.

Adidas x Star Wars: Luke Skywalker im Fokus der Kollabo

Der Schuh steht ganz im Zeichen von Luke Skywalker. Dabei kommt der Sneaker vornehmlich clean daher. Lediglich ein paar blaue Akzente sorgen für einen farblichen Kontrast. Auf der Sneaker-Zunge grüßt Luke mit einem Lichtschwert.


Foto:

Adidas

Als Luke Skywalker erfahren muss, wer sein Vater ist, stößt er bekanntlich ein langgezogenes "Nooooooo!!!" aus. Diesen ikonischen Augenblick aus der Saga greifen die Sohlen des Schuhs auf. Auf einer der beigestellten Einlegesohlen bekommen wir die Figur Luke Skywalker ein zweites Mal zu Gesicht.


Foto:

Adidas

Für die Extraportion Nerdtum liegen dem Sneaker noch diverse Lace Locks bei. Wem ein Star Wars-Schriftzug auf den Schnürsenkeln auf Dauer zu langweilig ist, kann zwischen einem Lichtschwert, Yoda, R2-D2 oder einem X-Wing wählen.

Den Sneaker soll ab dem 23. Juli auf adidas.com erhältlich sein. Für 120 Dollar gibt es wohl ein Paar. Schon mehrfach hat Adidas einen Ausflug in die Welt von Star Wars unternommen, um schließlich passendes Schuhwerk auf den Markt zu bringen.

Adidas x Star Wars: Neue Bilder zur Sneaker-Kollektion

In puncto Sneaker ist die Macht offensichtlich mit Adidas. Der Sportartikelhersteller bringt anlässlich des neuen Star Wars-Films ("Der Aufstieg Skywalkers") scheinbar eine ganze Sneaker-Kollektion auf den Markt. Auf den neuesten Bildern fusioniert die Silhouette des Nite Jogger mit den Merkmalen eines Stormtrooper.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)