Das sind die 20 einflussreichsten Rapper der Welt // Complex

5. Nas

Da haben die Jungs von Complex einen schönen Satz rausgehauen: "Jay Z might have tried to snatch the King of New York crown with The Blueprint, but the blueprint for The Blueprint will always be Nas’ seminal classic Illmatic." Also: Jay Z hätte sich zwar The Blueprint die Krone unter New Yorks Rappern aufgesetzt, aber die Vorlage dafür würde immer Nas' bahnbrechender Klassiker Illmatic bleiben.

Nachdem er diese Platte veröffentlicht hatte, kamen langsam New Yorks große Namen groß raus: Mobb Deep, Biggie, Puff Daddy, der Wu-Tang Clan und wie sie nicht alle heißen. Das Kollabo-Album Distant Relatives mit Bob Marleys Sohn Damian Marley ist außerdem eins der großartigsten Crossover-Alben der Rap-Geschichte.

Sein Disstrack Ether gegen den New Yorker Konkurrenten Jay Z gilt bis heute als einer der besten Disses überhaupt.

Einfluss z.B. auf: Joey Bada$$, Action Bronson, Troy Ave uvm.

4. Jay Z

Es nicht nicht nur, dass er seinen Sound 1995 stetig weiterentwickelt. Es ist auch sein Geschäftssinn, mit dem er die Hiphop-Szene nachhaltig geprägt hat. Er ist auch keiner von der Sorte, die es einfach vor ein paar Jahren hätten beenden sollen. Wenn Jay Z ein Album droppt, hört die Rap-Welt ganz genau hin und lernt.

Hovas Wort hat Gewicht in der Szene und ihn als Feature-Gast zu bekommen ist ein "begehrtes Übergangsritual" geworden. Du hast einen Jigga-Verse auf deinem Song? Okay, du hast es geschafft!

Als wären sein Status und das ganze Geld nicht genug, ist er auch noch mit Beyonce verheiratet. Der Mann hat verdammt viel richtig gemacht.

Einfluss z.B. auf: Drake uvm.

3. Lil Wayne

Hate it or love it, Weezy hat eine neue Ära eingeleitet. Vor einigen Jahren hätten Rap-Songs mit einer derartigen Synthie-Übersättigung, wie sie seit Lollipop populär ist, ausschließlich Hate geerntet. Die Realkeeper bleiben zwar lieber in ihren goldenen 90ern, aber die sind nun mal vorbei.

Der elektronische Sound und Auto-Tune gehören inzwischen zur serienmäßigen Standardausstattung bei vielen Rappern. Du brauchst auch keine krassen, komplexen Reime mehr (ist trotzdem cooler). Diese Revolution war unumgänglich für Rap und Lil Wayne hat den Stein so richtig in Rollen gebracht.

Einfluss z.B. auf: Drake, Nicki Minaj, A$AP Rocky, Future, Young Thug

2. Gucci Mane

Der einzig wahre Trap God aus Atlanta ist das Vorbild für einen Haufen junger MCs und ein komplettes Subgenre im Rap. Ohne Gucci gäbe es wohl keinen experimentierfreudigen Chief Keef, keinen Waka Flocka Flame, der selbst eine prägende Figur geworden ist, keinen alles produzierenden und immer damit Erfolg habenden Mike WiLL Made-It, keine Migos, keinen Young Thug. Die Liste ließe sich nahezu endlos fortsetzen. 

Kurzum: (T)Rap wäre heute nicht dasselbe, wenn es Gucci Mane nicht geben würde. Bleibt abzuwarten, was so passiert, wenn er wieder auf freiem Fuß ist.

Einfluss z.B. auf: Alle, die Trap machen

1. Kanye West

"Wenn du dir Rap 2015 ansiehst und Kanye nicht in den Beats, den Lines und dem Leben wiedererkennst, dann siehst du dir gerade ein anderes Genre an, denn Kanye Omari West ist der einflussreichste Rapper alles Zeiten." – Das ist doch mal ein Standpunkt! Bei wohl keinem Rapper liegen Genie und Wahnsinn so nah beieinander wie bei Kanyeezy.

Rap klingt schon lange nicht mehr wie in den 90ern. Das komplette Gefühl ist anders, die Zielgruppe hat sich verhundertfacht und Kanye hat schon seit der Jahrtausendwende seine Finger im Spiel. Erst nur im Hintergrund, kommt der Exzentriker immer weiter ins Rampenlicht. Wutreden bei Award-Verleihungen werden da nicht geschadet haben, aber ich bin mir sicher, dass er einfach so ist. Der spielt niemandem etwas vor, um Schlagzeilen zu machen. Der ist so bekloppt.

Und das ist gut so! Wenn er nicht so ein eigenwilliges Köpfchen wäre, könnte er nicht so geniale Sachen mit der Musik anstellen. 

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Sieht man mal wieder was aus Ami-Rap geworden ist.
Gucci-Mane, Lil Wayne vorne? Okay sie verkaufen viel weil trap aktuell läuft aber das soll Rap sein? Seid ihr ........ o.O Rap ist New York, LA, Detroit und nicht dieser ****** Miami / South ****

Rap hat sich halt verändert. Das Gute ist ja, dass dir einige Leute aktuell auch noch "richtigen Rap" liefern, während das Genre und die Kultur sich vielfältiger machen. Der Einfluss, den Weezy und Gucci aktuell haben, ist schwer zu widerlegen, aber Platz 2 und 3 lassen sich bestimmt diskutieren :D 

CHIEF TEXTREDAKTION

du scheinst nich sehr viel ahnung von ami rap zu haben was?

Achso! Wacka Flacka, aber kein Dre, Pharell oder 50?? ich glaub auch...kein eazy-e, p-diddy?

Alter, bei so etwas könnt ich mich einfach nur aufregen!! Klar ist es Blasphemie wenn man einen 2 Pac auf Platz 17 setzt!! Ihr redet von den topp einflussreichsten Rappern und schreibt selbst bei 2Pac hin dass er bei fast allen einen Einfluss hatte und setzt ihn auf 17?! Und kommt schon ist es euer ernst mit ICE CUBE AUF DER 20 ?!! Ich meine der Mann hat zusammen mit NWA erst den Rap berühmt gemacht! Und ihr setzt leute wie lil Wayne und Kanye West, welche eher den Sauß und Brauß leben, vor solchen EINFLUSSREICHEN Rappern.
Lasst mich Raten Michael Jackson wäre wenn es um die Top Einflussreichsten Pop - Sänger geht gar nicht dabei und Justin Bieber wäre wahrscheinlich die Platz 1! Das ist BullS!

Also bei Drake nur Big Sean zu nennen der von ihm beeinflusst würde finde ich schon bisschen dreist. Mir würde da Z.B noch Tory Lanez, Bryson tiller, Kirko Bangz, Ryan Leslie (Mal zumindest in den letzten Paar Jahren) einfallen.

Oh my god cube auf der 20 snoop auf 19 was ist das liste ist fuer den muelleimer

Stimme ich nicht überein, was 50 Cent an Einfluss ausgeübt hat, das habt ihr wohl ganz vergessen. Troy Ave hat ihn ja sogar sozusagen kopiert am anfang. Aber ganz zu schweigen, wie alle auf einmal auf hart getan haben. Das Mixtape Game hat er zwar nicht erfunden, aber durch ihn hat es später jeder gemacht & noch heutzutage, weil er es revolutioniert hat!

Tupac Platz 17 geht gar nicht-Liste Schrott

Tupac Platz 17 geht gar nicht-Liste Schrott

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Dinosaurier bis Schlafsack: Kanye West erntet Spott für neue Schuhe

Dinosaurier bis Schlafsack: Kanye West erntet Spott für neue Schuhe

Von Leon Schäfers am 23.10.2021 - 14:52

Es ist wieder soweit: Ein neues Yeezy-Design erblickt das Licht der Welt. Kanye West  neuerdings nur noch unter dem Namen Ye bekannt  spaltet mit den Designs seiner eigenen Schuhlinie immer und immer wieder die Meinungen von Fans, Fashionistas und Co. Auf positives Feedback stößt man dabei allerdings nur in den wenigsten Fällen. Auch bei dem Design der neuen YZY NSLTD BT sind Applaus und Jubelrufe eher leise zu vernehmen. Die kryptische Buchstabenkombination des experimentellen Schuhwerks steht ausgeschrieben für "Yeezy Insulated Boot" (zu Deutsch: "isolierter Stiefel") und soll die Füße in den kommenden Wintermonaten warm halten.

Das Design des neuen YZY NSLTD BT

Gestern wurden sie auf allen Social Media-Accounts und auf der Website der Yeezy Mafia angekündigt: Die neuen YZY NSLTD BT. Look des Stiefels plus Preisangabe wurden im Zuge dessen ebenfalls an die Öffentlichkeit herangetragen. Demnach sollen die Boots gut 250 US-Dollar kosten  vorausgesetzt man schafft es, diese direkt nach Drop auf der offiziellen Website zu ergattern. Die Reselling-Preise werden den Wert des Schuhmodells wahrscheinlich binnen kürzester Zeit in astronomische Höhen schnellen lassen. 

Hier findest du den Ankündigungspost:

Der Winterstiefel erscheint im schlichten Khaki-Colorway. Auf der Yeezy Mafia-Website wird außerdem bekanntgegeben, dass die Insulated Boots im Laufe des Novembers auf den Markt kommen werden. Dort heißt es auch, dass das Design sogar für Yeezy-Verhältnisse ziemlich experimentell sei:

"Die Stiefel weichen massiv von den typischen Style-Konventionen ab, die bei anderen Yeezy-Boots angewandt werden, die im Vergleich zu dieser Silhouette ein viel praktischeres und mobilisierteres Aussehen haben."

Die Stiefel würden demzufolge außerdem auf Schnürsenkel verzichten. Stattdessen werde hier voll und ganz auf Klettverschluss gesetzt.

Das Internet reagiert auf YZY NSLTD BT

Schon kurz nachdem das Design zum ersten Mal präsentiert wurde, trudelten schon die ersten Memes ein. Natürlich direkt unter dem Yeezy Mafia-Ankündigungspost. Dabei sind oftmals die absurdesten Vergleiche die treffendsten. Ein Twitter-User sieht in den Boots etwa die Füße eines Triceratops.

Ein weiterer, etwas naheliegenderer Vergleich ist der mit den Moonboots. Deren Design ist angelehnt an die Stiefel, die die Astronauten bei der ersten Mondlandung im Jahre 1969 trugen. Auch die neuen Yeezys strahlen einigen Meinungen zufolge diesen gewissen Mondlandungs-Look aus.

Neben Assoziationen mit dem Michelin-Männchen finden sich in den Kommentarspalten weitere erfinderische Vergleiche.


Foto:

Screenshot - Instagram (https://www.instagram.com/p/CVVqlSANmyt/)

Immer wieder sprudeln Menschen in den sozialen Medien vor Kreativität, wenn es darum geht, irrwitzige Parallelen zwischen Yeezy-Designs und anderen Motiven herzustellen. Erst im letzten Monat wurden die Yeezy Knit RNR releast, die ähnliche Belustigungen zur Folge hatten.

Bananen, Micky Maus & Co: Reaktionen auf Kanye Wests neue Yeezys

Man kann Kanye Wests Yeezy-Designs vieles vorwerfen, mangelnde Kreativität und unscheinbare Designs gehören aber definitiv nicht dazu. Wagt man sich beim Thema Fashion jedoch in zu unsichere Gewässer, dann sind belustigte Reaktionen beinahe vorprogrammiert - man erinnere sich nur an die Yeezy 450 Slides, die das Internet mit Chips, Käse und traditionellem Gebäck verglich.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)