Das neue Banger Musik-Signing: Wer ist eigentlich 18 Karat?

Farid Bang hat die Bombe platzen lassen und das Signing-Geheimnis gelüftet: 18 Karat ist das neueste Miglied der Banger Musik-Familie.

Aber wer ist dieser Typ hinter der goldenen Maske, der es mit seinem Debüt-Album direkt in die Charts geschafft hat und seine Fans Supremos nennt? Wer ist eigentlich 18 Karat?

So genau lässt sich das gar nicht sagen: Der Dortmunder Rapper 18 Karat erschien letztes Jahr einfach auf der Bildfläche, mehr oder weniger plötzlich und aus dem Nichts.

Dabei beschränkten sich die ersten Rap-Lebenszeichen auf kurze Parts oder Song-Snippets. Bis mit Studiogangster die erste Single aus seinem Album FSK18 Brutal erschien.

Spätestens damit waren die Weichen gestellt und klar, wohin die Reise geht – steil nach oben: 18 Karat bringt gleichermaßen harten wie authentischen Straßen-Rap.

Auf einem Instrumental von KD-Beatz brettert 18 Karat Studiogangster über den Haufen, dass es eine wahre Freude ist.

Schau dir sein beeindruckendes Musikvideo-Debüt an und lass dich von uns auf den folgenden Seiten durch seine bisherige Karriere begleiten:

Dafür, dass sich 18 Karat laut eigenen Aussagen gar nicht mit dem Rappen auskennt, kriegt er es überraschend gut hin. Und dafür hat er es auch ganz schön weit gebracht: Immerhin darf er sich jetzt als stolzes Mitglied der Banger-Familie fühlen.

18 Karat tritt auch fleißig in die Fußstapfen von Bushido, der seinen Sound durchaus mitgeprägt haben dürfte: Er ist Kein Rapper. Genau wie Bushido (und Saad) der bekanntlich ebenfalls Nie ein Rapper war.

Die zweite Videoauskopplung Kein Rapper erschien nur wenige Wochen nach Studiogangster und 18 Karat macht selbstverständlich genau dort weiter, wo er aufgehört hat. Über einen Beat von NIZA und KD-Beatz.

Bevor das dritte Video zu Fast Money, Fast Life herauskam, gab es noch prominente Unterstützung für 18 Karat: Fard postete ein gemeinsames Foto der beiden Rapper auf Facebook.

In T€UF€L schlägt 18 Karat dann zum ersten Mal etwas ruhigere, nachdenkliche Töne an:

"Du wirst ständig von dem Teufel begleitet/Denk an Gott, wenn du dich für Euros entscheidest."

Sein Versprechen, er drehe keine 08/15-Musikvideos, sondern Filme, macht 18 Karat auch mit seinem vierten Video wieder wahr.

Für Nummer Fünf sichert sich der Maskenmann aus Dortmund direkt ein großkalibriges Feature: 

Kein Geringerer als Manuellsen steuert einen Gast-Part bei: Raubtier auf Jagd. Gib dir bös!

18 Karat rappt zwar noch nicht so lange, blickt aber schon auf einen beachtlichen Video-Output sowie Charteinstieg zurück.

Das neue Signing bei Banger Musik drückt offenbar genau die richtigen Knöpfe. Zum Beispiel so: Schau dir das Video zu Was solls an.

Während fast alle Songs auf FSK18 Brutal von KD-Beatz (manchmal in Kooperation mit NIZA) produziert wurden, stammt der Beat zu Chivatos von Gorex.

Ballert aber mindestens genauso:

Kurz vor dem (verschobenen) Release des Albums haut 18 Karat noch ein Videosnippet zu FSK 18 Brutal raus, das es in sich hat:

Fast eine ganze Viertelstunde lässt uns der Rapper, der eigentlich kein Rapper ist, ins Album reinhören.

Last, but definitely not least gibt es auch noch einen 18 Karat-Part auf dem Track Seiten auf Null von Play69:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Aber dann zu banger...

die maske kenn ich doch irgendwo her #mfdoom

Die Maske sieht so ***** aus...

dass Gilet Abdi moruk...

Die ganze Zeit interessiert ihr euch nicht für den und auf einmal wo der bei Banger ist berichtet ihr Tagelang über den obwohl der bisher nix gerissen hat. Was für Lappen ihr doch seid

Digga, das ist ne Seite die hip hop news bringt. Was erwartest du ?

56412

alter der junge hat ne krasse maske er hat es verdient wenigstens erfolgreich zu sein

Warum?

:er hat einer der heftigsten albums alter er ist in 3/4 tagen in die charts gekommen mal sehen wie P U S H A wird ich sag es euch jetzt schonmal wenn er schon mit fsk 18 brutal in 3/4 tagenin die charts gekommen is dann wird sein nächster album (P U S H A) in einem tag in die charts kommen

18 Karat ist der beste,er hat eine mega Stimme und kann so gur rappen,hat immer geile Disse und einfach nur respekt mein Vorbild bist du 18 Karat!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

18 Karat ft. Farid Bang – Bandolero [Video]

18 Karat ft. Farid Bang – Bandolero [Video]

Von Robin Schmidt am 19.04.2019 - 00:12

18 Karat und Farid Bang machen für das kommende Album des Dortmunder Supremos erneut gemeinsame Sache. Diesmal gibt es jedoch keine Fortsetzung von "Komm ins Café". Der neue Track der beiden heißt "Bandoleros" und wurde von Mesh produziert. 

Am 17. Mai soll das vierte Album des Banger Musik-Members erscheinen. Es trägt den Titel "Je M'Apelle Kriminell". 


18 KARAT feat. FARID BANG // BANDOLERO // [ official Video ] prod. by Mesh

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!