Nach Zahlung einer hohen Kaution: Jeezy nun wieder in Freiheit
 

 

Vor zwei Tagen hatten wir berichtet, dass Jeezy und fünf weitere Männer verhaftet wurden, weil die Polizei in ihrem Tourbus eine AK-47 fand. Nun wurde via MissInfo.tv bekannt, die Männer seien gestern bereits entlassen worden gegen Zahlung einer Kaution von 1 Million US-Dollar.

Der Tourbus sei durchsucht worden, weil im Backstage ein 38-jähriger Mann erschossen worden sei, heißt es auf der Internetseite. Jeezy habe plediert, er sei unschuldig was den illegalen Waffenbesitz anginge. Zwei der Mitglieder seiner Entourage seien zusätzlich des illegalen Besitzes weiterer Schusswaffen und Munition beschuldigt worden. 

Alle 6 Männer seien nun aber wieder auf freiem Fuß.

Jeezy Album Seen it All: The Autobiography wird am 2. September veröffentlicht. 

Weitere Informationen zum Album findest du in unserer Release Section.

Artist
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de