Die meistgeklickten Deutschrap-Videos 2016 (Stand: Dezember)

Unsere Liste mit den meistgeklickten deutschen Rap-Videos des ausklingenden Kalenderjahres haben wir zuletzt am 14. November aktualisiert. Zeit für ein Update. Es hat sich etwas getan.

5. 257ers – Holz

Auf Platz 5 liegen wie auch vor einem Monat noch die 257ers mit dem Radio-Hit Holz. Die mit Gold ausgezeichnete Single dürfte mit dafür verantwortlich gewesen sein, dass Mike und Shneezin in der Zwischenzeit die 1Live Krone als Beste Band mit nach Hause nehmen durften.

Veröffentlicht am 1. Juli – ca. 24,4 Millionen Aufrufe (+6,3 Mio seit dem 14. November)


4. Beginner ft. Gzuz & Gentleman – Ahnma

Die Comeback-Single Ahnma der Beginner mit Gentleman und Gzuz rutscht im Vergleich zum Vormonat um ganze drei Plätze nach hinten.

Lange hatte der älteste Beitrag aus der aktuellen Top-5-Liste sich auf der 1 gehalten, bevor er zuletzt von Palmen aus Plastik abgelöst wurde.

Veröffentlicht am 3. Juni – ca. 25,7 Millionen Aufrufe (+2,1 Mio seit dem 14. November) | Hier unten geht's zu den Plätzen 1-3...

3. RAF Camora & Bonez MC ft. Maxwell – Ohne mein Team

"In jedem Club tanzen sie zu Ohne mein Team", singt RAF Camora in Tannen aus Plastik.

Das ist wohl auch einer der Faktoren, die die Nummer von ihm, Bonez MC und Maxwell seit Wochen immer und immer näher an den Titelsong der LP Palmen aus Plastik heran pushen. Im November lagen noch rund 3,8 Millionen Klicks zwischen den Videos, inzwischen sind es nur noch 1,7 Millionen.

Veröffentlicht am 6. September – ca. 27,4 Millionen Aufrufe (+7,3 Mio seit dem 14. November)

2. RAF Camora & Bonez MC – Palmen aus Plastik

Palmen aus Plastik wurde jetzt wieder von der Spitze verdrängt. Das dürfte RAF und Bonez allerdings nicht allzu sehr stören.

Die Palmen sind Gold (als Single und als Album), Ohne mein Team ist Gold, die 1Live Krone als bester Hiphop-Act iz da und das nächste Release steht bereits in den Startlöchern.

Die Jungs sind vielleicht DIE Winner des Jahres und gute Gewinner gönnen bestimmt auch anderen Gewinnern...

Veröffentlicht am 14. Juli – ca. 29,1 Millionen Aufrufe (+5,2 Mio seit dem 14. November)

1. Miami Yacine – Kokaina

Heute ist es passiert! Miami Yacine, vor dem 9. September wohl nur einem erlesenen Kreis von Fans ein Begriff, startet mit seinem ersten richtigen Musikvideo komplett durch.

Wenn die Entwicklung sich nicht mehr verändert, dürfte der Dortmunder auch noch am Ende des Jahres das meistgeklickte Video haben. Eine kleine Chronik des wahnsinnigen Kokaina-Hypes (oh Mann, wie das klingt) kannst du hier nachlesen.

Veröffentlicht am 9. September – ca. 29,1 Millionen Aufrufe (+8,8 Mio seit dem 14. November)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

RAF hat abgeräumt dieses Jahr und das mehr als verdient. Fand ihn schon immer gut aber Palmen aus Plastik hat mich echt überrascht !

www.ignitevst.com
Beatmaking Tutorials
HipHop Vst Plugins
Drumkits & mehr

Ziemlich ungerechtfertigt diese 1

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gzuz – Keiner kann mich f*cken [Video]

Gzuz – Keiner kann mich f*cken [Video]

Von Till Hesterbrink am 26.02.2021 - 00:09

Die 187 Straßenbande macht weiter auf den anstehenden "Sampler 5". Gzuz droppt den neuen Track "Keiner kann mich f*cken" und nimmt keine Gefangenen. Wie von dem Hamburger zu erwarten, gibt es komplett kompromisslosen harten Rap.

Produziert wurde der Song von The Cratez, DeeVoe und The Royals.


GZUZ - KEINER KANN MICH FICKEN!

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!