Country-Trap an der Spitze der US-Charts: Warum Lil Nas X durch die Decke geht

Er hat den Cowboy-Hut auf, die Pferde im Rücken und Amerika mit einem neuen Musikstil erobert: Die Rede ist von Lil Nas X, der mit Country-Trap-Banger "Old Town Road" diese Woche auf Platz #1 in den Billboard-Charts stehen wird. Die Gründe dafür sind vielfältig und erzählen einiges darüber, wie Viralität einen Künstler von Null auf Hundert katapultieren kann.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


JUST THE BEGINNING!!!!!

Ein Beitrag geteilt von Lil Nas X (@lilnasx) am

"Old Town Road": Mit Meme, TikTok-App & "Yeehaw Challenge" an die Spitze

Die Idee völlig konträre Musikstile zu mixen, ist mit Sicherheit nicht neu. Wer hätte es bis vor ein paar Wochen für möglich gehalten, dass Capital Bra einen Song von Modern Talking neu interpretiert? Allein aufgrund dieser künstlerisch waghalsigen Kreuzung ist Lil Nas X allerdings nicht durch die Decke gegangen.

Der Rapper aus Atlanta erzählt in einem Interview gegenüber dem Time Magazin, dass er den Track monatelang relativ erfolglos als Meme promotet habe. Erst als sich "Old Town Road" in der App TikTok verbreitete, begannen sie die Leute vermehrt für ihn zu interessieren. TikTok ist eine App, die vor allem in Asien populär ist. Sie erlaubt es, eigene kleine Kurzvideos zu erstellen und diese lippensynchron mit Musik und Effekten zu versehen.

Daraus entstand die sogenannte "Yeehaw Challenge". Videos mit dem Hashtag #yeehaw verbreiteten sich auf TikTok wie ein Lauffeuer. Darin zu sehen waren Nutzer der App, die sich zu den Klängen von "Old Town Road" in ein Cowboy- oder Cowgirl-Outfit schmissen.

Auch das Musikvideo, das mit Szenen aus dem Videospielhit Red Dead Redemption arbeitet, stand der Verbreitung des Tracks sicherlich nicht im Weg.

Chart-Kontroverse: Macht Lil Nas X Country-Musik?

Country-Musik ist in Amerika ungefähr so tief verwurzelt wie in Deutschland Schlager. Größtenteils sind es weiße Künstler, die vom amerikanischen Leben singen und sich auf traditionelle Werte berufen. "Old Town Road" erschien bereits im Dezember 2018. Eine zusätzliche Debatte um den Track entstand nach dem Boost durch die "Yeehaw Challenge" und den damit verbundenen Einstieg in die Country-Charts.

Dort verschwand der Song aber kurze Zeit später. Nicht weil er es aus kommerzieller Sicht nicht verdient hätte, sondern weil die Macher der Charts "Old Town Road" nicht als waschechten Country-Song einstuften:

"[...] es vereint nicht genügend Elemente zeitgenössischer Country-Musik, um in seiner gegenwärtigen Version zu charten."

Daraufhin entbrannte in sozialen Medien eine Debatte über diese Entscheidung.

Shane Morris on Twitter

Four black men in total have ever topped Billboard's Country charts with either a single, or an album. Darius Rucker, Kane Brown, Jimmie Allen... and as of last week Lil Nas X. 25% of black men to ever top Billboard's Country chart have been removed. Not a great statistic.

Ein Track über Cowboys und Pferde mit einem Banjo-Sample reicht offenbar nicht, um als typische Country-Musik durchzugehen. Für die Hiphop-Charts wurde "Old Town Road" als tauglich eingestuft. Viele Beobachter unterstellten Billboard rassistische Motive, da ein schwarzer 20-jähriger Rapper nicht in das eher konservative Bild der Country-Szene passe.

Gegen diese Einschätzung setzte sich wiederum Billboard zur Wehr:

"Billboards Entscheidung den Song aus den Country-Charts zu nehmen, hat absolut nichts mit der Hautfarbe des Künstlers zu tun."

Lil Nas X reagierte zunächst nur mit einem traurigen Emoji auf seinen Ausschluss aus den Genre-Charts. Im Nachhinein ordnete er seinen Song und das Geschehen darum jedoch gegenüber dem Time Magazine genauer ein. Er sieht durchaus eine Berechtigung des Tracks in den Country-Charts:

"Der Song ist Country-Trap. Es ist weder das eine noch das andere. Es sollte in beiden Charts auftauchen."

Support aus der Country-Szene: Remix mit dem Vater von Miley Cyrus

Ein weiterer Faktor für den Aufstieg des frischgebackenen Nummer-1-Künstlers ist die Unterstützung durch den Vater von Popstar Miley Cyrus. Billy Ray Cyrus ist nämlich ein erfolgreicher Country-Sänger. Er ist nun auf einem Remix des Tracks zu hören, der vor ein paar Tagen veröffentlicht wurde. Er solidarisierte sich auch öffentlich mit Lil Nas X und eröffnete diesem dadurch eine noch größere Hörerschaft und Reichweite.

Billy Ray Cyrus on Twitter

@LilNasX Been watching everything going on with OTR. When I got thrown off the charts, Waylon Jennings said to me "Take this as a compliment" means you're doing something great! Only Outlaws are outlawed. Welcome to the club!

Einen Deal mit Columbia Records hat Lil Nas X inzwischen in der Tasche. Auch Weltstars wie Justin Bieber verbreiten den Track. "Old Town Road" und der "Old Town Road"-Remix stehen insgesamt bei ungefähr 100 Millionen Plays auf Spotify (Stand 9. April 2019). Der Hype um den Track ist jedoch noch in vollem Gange. Mit einer ungewöhnlichen musikalischen Mischung, einem viralen Movement und der Debatte um seinen Status als Country-Artist ist Lil Nas X einer der aktuell meist besprochenen Künstler Amerikas.  Mal sehen, wie lange es dauert, bis Country-Trap aus Übersee nach Deutschland schwappt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das sind die besten Rap-Memes 2018

Das sind die besten Rap-Memes 2018

Von Michael Rubach am 30.11.2018 - 14:52

2018 war eine Goldgrube für jeden Fan von Memes. Speziell aus der Rapecke schwappte einiges Viralmaterial in dieses Internet. Vielleicht kommt im Dezember noch das eine Highlight, auf das die Menschheit gewartet hat – bis dahin starten wir hier erstmal mit allen Memes, die 2018 mindestens für Rapfans ein wenig amüsanter gemacht haben.

Jay-Z und die Sicherheit

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es ist Jay-Z auf einem Jetski! Der Mann von Beyoncé ist mehrfacher Vater. Er hat Verantwortung und hält die Dinge safe. Sein Kopf ist gut geschützt gegen die Gefahren des Meeres. Jokes mit "Hovacraft" kann jeder gerne für sich behalten.

liz on Twitter

bey: come home babe jayz: i can't I'm jet skiing :/ bey: blue is asleep jayz:

lo on Twitter

jay-z on a jetski be looking like dr nefario lmao

Jason Passehl (J.P.) on Twitter

Also needed this... Jay-Z and a jetski making waves lol. July4th

Diddys Blick

Box-, MMA- oder Wrestlingkämpfe sind bekannt für die Staredowns der Kontrahenten. Das verachtende Betrachten des Gegners besitzt eine gewisse Tradition. Ob P. Diddy sich daran orientiert hat, ist nicht überliefert. Einen Teilnehmer bei der Show "The Four" schaute er aber derart lange ungerührt an, dass sich sein eiskalter Blick als Meme-Material entpuppte.

Matthew A. Cherry on Twitter

When your barber asks if he can grab something to eat real quick before cutting your hair https://t.co/g3cLg5qIyL

Young Thug analysiert den Bildschirm

Der Thugger wusst schon immer um sein virales Potential. In seinem Track "Halftime" rappt er:  "Everytime I dress myself I go motherf*cking viral".

Dieses Jahr hat er sich aber nicht ausschließlich in extravagante Outfits geschmissen, sondern Homie Lil Durk irgendwas am Computer gezeigt. Dabei ist der konzentrierte Blick von Young Thug hervorzuheben. Er könnte schlichtweg alles auf diesem Bildschirm geregelt haben.

John Walaszek on Twitter

https://t.co/RdLHC11rnO

The FADER on Twitter

https://t.co/leQiByLPSQ

Sushi Mane on Twitter

I made an internet snack youngthug lildurk

Cardi B überall

An Cardi B kam jeder Rapfan 2018 kaum vorbei. Als Hitgarantin, Ehefrau von Migos-Mitglied Offset und ständig präsentes Social-Media-Phänomen blieb sie immer im Gespräch. Dazu trugen gleich mehrere Auftritte bei, die eine ziemliche virale Wucht entfalteten.

1. Cardi fühlt den Song

Seinfeld Current Day on Twitter

When the seinfeld theme comes on https://t.co/42HOpLbEdp

2. Cardi kommt bei den Grammys nicht klar

JJ on Twitter

When he's telling you the story of how he could've been a footballer but got injured https://t.co/L8zaNsWJGW

3. Cardi und ihr Kinderfoto

HellaBandz on Twitter

My Mommy Say I Can Bite People ThatBe Mean To Me

4. Cardi regt sich über Nicki Minaj auf

Bria Celest on Twitter

When McDonald's ice cream machine is broken: https://t.co/xJB10oaJ0i

Nicki Minaj ist wütend

Kommen wir zu Cardis Kontrahentin um die weibliche Vorherrschaft im US-Rap. Nicki Minaj hat das Jahr ebenso für einige Schlagzeilen gesorgt. Sie ist mehrfach ausgerastet. Findige Menschen haben einen Teil aus so einer Wuttirade rausgeschnitten und über eine Szene aus der Kinderserie Peppa Pig gelegt. Das Ergebnis ist Internetgold.

Champ Lock on Twitter

Edited Nicki Minaj saying "TO FREEDOM!" over that iconic Peppa Pig scene. https://t.co/EGNbsQ9Wid

Der spendable Drake

Der Big Man Drizzy hat dieses Jahr nahezu jeden möglichen Rekord pulverisiert. Ziemlich am Anfang seiner Machtdemonstration stand "God's Plan". Das Videokonzept besteht darin, dass Drake sehr viel Geld verschenkt. Dieses Verhalten kam gut an und sorgte für emotionale Momente. Eine Sequenz aus dem Video ergab einen viralen Hit neben dem musikalischen Hit. Drake umarmt einen gerade beschenkten Dude und lässt eigene Emotionen zu.

* on Twitter

chipotle worker: "your change will be $2.25" me: "you can keep it" *God's Plan starts playing* https://t.co/DaOZ3752b4

Der Geruch der Schwester von Miley Cyrus

Lil Xan macht es der Hiphop-Community nicht gerade einfach, ihn ernst zu nehmen. Er zeigte wenig Respekt für 2Pac, musste wegen seines Chipskonsums ins Krankenhaus eingeliefert werden und führte eine eigenartige Kurzbeziehung zur Schwester von Miley Cyrus. Trotzdem gab es innige Momente, in denen er Noah Cyrus sehr gut riechen konnte. Hier folgt der Beweis:

cow gf on Twitter

https://t.co/jxwodg4Sw7

on Twitter

https://t.co/CggMdyZpy5

vita on Twitter

Noah Cyrus after Lil Xan was breathing all down her face

Hustlers Ambition

Rap hat seit jeher auch mit Hustle zu tun. Daher noch zum Abschluss ein Meme, das mit einer ungewöhnlichen Gegenüberstellung einen knallharten Fakt offenbart: Der Grind auf den Straßen und die Ziele einer gewöhnliche Ente weisen eine beachtliche Schnittmenge auf.

lil uzi hurt on Twitter

https://t.co/IHvdeTsPya


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)