8 Gründe, warum Rap und Lamborghinis zusammengehören

Was ist schnell und elegant? Ja, okay – ein gut getimter Doubletime-Part. Trotzdem schleichen sich darüber hinaus vermehrt Sportwagen, die exakt durch diese Eigenschaften bestechen, in den Rap ein. Speziell der italienische Automobilhersteller Lamborghini kann sich über mangelnde Gratis-Werbung aus der Rap-Ecke kaum beklagen.

Der Kampfstier im Firmenlogo, die ruhmreiche Geschichte, die formschönen Fahrzeuge - Rapper haben die Firma aus der Mitte Italiens ins Herz geschlossen. Es gibt unzählige Songs da draußen, die zumindest den Markennamen droppen. Wir haben jetzt acht Tracks herausgefiltert, die den Lamborghini-Modellen noch weitaus mehr Ehre erweisen.

Capo ft. Nimo Lambo Diablo GT

Ein Lambo Diablo GT hat zum Beispiel Capo zu einer Goldenen Platte verholfen. Obwohl Ende der Neunziger gebaut, fahren Capo und Nimo mit dem Zweitürer den 80er-Film.
Das Auto wird hier zum Ziel aller Träume: Sie "machen alles für den Lambo Diablo GT." Alles meint hier auch wirklich alles. Derartige Luxus-Schlitten kosten und das Cash wächst nicht auf Bäumen. Der Sehnsuchtsort liegt in Mailand und stilecht in Südeuropa einreiten, geht nur im Lambo. Auch Nimo ist auf der Jagd nach Flouz und gibt "alles für den Lambo Diablo GT" Beide opfern sich auf, um den Motor röhren zu hören.

KC Rebell & Summer CemMurcielago

Auch also Duo berappen zwei Banger Musik-Künstler ein anderes Lambo-Modell. Der Murcielago bereitet mit seinem Mittelmotor und dem Allradantrieb Fahrvergnügen. Für KC ist der Wagen eine Waffe. Feinde werden vom Kühlergrill abgekratzt.
Außerdem bekommt seine Strophe eine pädagogischen Note. Erst mit Abitur sei man fähig, den Lamborghini-Song zu fühlen. Work hard, play hard - Über Bildung sind irgendwann die Statusobjekte möglich. Bist du clever genug kannst du die bald anderen Busfahren sehen, während du die Freiheit im Sportwagen genießt.

Es folgen gleich mehrere Songs, die nach der beliebten Automarke betitelt sind ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Warum Lambos und Rap zwingend zusammen gehören..? Wartet mal.
Liegt es vielleicht daran, dass es Menschen gibt, die sich mit solchen Phallussymbolen, in der kurzen Zeit die ihnen karrieretechnisch bleibt, von der sozialen Schicht, aus der sie kommen, abgrenzen wollen? Solch ein kapitalistisches Geprolle kennt man ja zuallererst von Rappern, die durch ihren Konsum darauf hinweisen wollen, dass sie jetzt endlich dem Ghetto entfliehen können bzw. dürfen. Komisch irgendwie, denn Lambos kommen im Text von "Across 110th Street" gar nicht vor... Was die im Ghetto Zurückgebliebenen davon halten wenn einige Wenige anschliessend mit Luxuskarossen die Verkehrssicherheit in der ehemalige Hood stören ist allerdings keine Punchline wert. Damn, immer diese Polemiken.
Vielleicht liegt es daran das sich in so etwas ganz einfach ein stinknormaler Omipotenzwahn auf Marketingebene Bahn bricht, der Rapper und Rapperinnen dazu treibt ihren Fans Konsumgüter vor die Nase zu halten die sich Diese niemals selbst werden leisten können, allerdings mit der Message verbunden das dass ja jedem offen stehe, wenn er/sie sich nur richtig anstellt und das persönliche Game nach vorne bringt.
Vielleicht liegt es daran das den meisten Rappern von vornherein nicht viel weiteres einfällt als Lambo fahren zu wollen. Alle anderen die enthemmten Konsum eher kritisch sehen sind ja sowieso nur irgendwelche Alman Lauchs mit Rucksack, die es eh nie zu irgendwas bringen werden.
Vielleicht liegt es daran das Parts die nur aus Gucci Gucci Gucci, Lambo Lambo Lambo, Prada Prada Prada bestehen, mehr mit Werbung zu tun haben als mit Hip Hop und deshalb leichter zu Geld zu machen sind?
Vielleicht liegt es daran das ein Lambo vom Zwang bzw. dem Unvermögen für seine Fans einfach nur freshe Parts zu bringen und zu unterhalten ganz gut ablenkt?
Vielleicht liegt es daran das ein zu großer Teil des Hip Hop Publikums keine anderen Bewertungskriterien mehr hat, wenn es darum geht den realen Erfolg und die Leistung von Rappern zu beurteilen, als die tatsächliche, meist jedoch wohl eher fälschlich vermutete finanzielle Potenz des Rappers, sich einen eigenen Lambo leisten zu können?
Vielleicht liegt es daran, das es Rappern von aus diesem Grund auch sehr leicht fällt die kapitalistische und digitale Verblödung der Menschen auszunutzen um sich am Ende wirklich den eigenen Lambo gönnen zu können?
Vielleicht liegt es aber ganz einfach daran das Lambos den Blick des Lesers ganz gut ablenken von der Faulheit, Unfähigkeit und dem Unvermögen diverser Hip Hop Journalisten einfach mal eine kapitalismuskritische Note in die Hip Hop Berichterstattung enzubringen oder ab und an sogar einmal einen geistig halbwegs anspruchsvollen Content zu einem ernsten Thema abzuliefern?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Beef-Ende: Gucci Mane & Jeezy halten legendäres Verzuz-Battle ab

Beef-Ende: Gucci Mane & Jeezy halten legendäres Verzuz-Battle ab

Von Alina Amin am 20.11.2020 - 12:30

Gucci Mane und Jeezy verbindet eine knapp 15 Jahre lange Beef-Geschichte, die gestern ein spektakuläres Ende fand. Die beiden Kontrahenten trafen sich auf ein Verzuz-Battle, das über 1.7 Millionen neugierige Fans und Kollegen anzog. Vor Beginn des Battles wurde über den Ablauf und das Ergebnis spekuliert: "Kommt es zu einer körperlichen Auseinandersetzung?" Was die Fans nicht erwarteten, war eine Versöhnung der beiden Rapper.

Gucci Mane und Jeezy vertragen sich nach Verzuz-Battle & performen "Icy"

Zu Beginn des Battles schien die Lage angespannt. Der Auftritt begann mit Gucci Mane, der direkt einen Disstrack an seinen Opponenten richtet. Danach folgen abwechselnde Bars und Gucci Mane schießt erneut auf Jeezys verstorbenen Freund, nachdem er erst neulich noch über den von ihm verursachten Tod lachte.

Gucci Mane feiert Meme über seine tödlichen Schüsse auf Jeezy-Homie

Dann wendet sich plötzlich das Blatt. Die beiden Rapper beginnen eine Performance zu "Icy", ihrem Kollabo-Track aus 2005. Danach rieselt es gegenseitigen Respekt und Unterstützung. Damit ist der Beef offiziell beendet.

Gucci Mane vs. Jeezy: Ein jahrelanger Beef wird beendet

Eingefleischte Fans wissen: So ganz überraschend kommt die Versöhnung der beiden nicht. Ende Juli war Jeezy zu Gast bei T.I.s Podcast "expediTIously" und sprach dort über ein mögliches Ende des Streits. Er selbst klang einem positiven Ausgang nicht abgeneigt. Er berichtete seinem Kollegen von einigen Kommunikationsversuchen zwischen ihm und Gucci.

Mehr über die Gründe für den Beef und den Hintergrund erfahrt ihr hier: 


Versöhnung mit Gucci Mane? T.I. & Jeezy diskutieren Ende eines 15-jährigen Beefs

Jeezy war zu Gast in T.I.s Podcast "expediTIously". Während des Gesprächs kamen die beiden auf Gucci Mane und das belastete Verhältnis zwischen den Dreien zu sprechen. Sowohl Jeezy als auch T.I. schienen einer Versöhnung dabei nicht sonderlich abgeneigt. Mittlerweile ist das gesamte Interview aus dem Internet verschwunden.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!