5 Newcomerinnen, die du im Auge behalten solltest!

Überraschung! Ja, es gibt sie: Femcees, also Female MCs. Sogar weitaus mehr, als du derzeit vielleicht denkst. Auch wenn wir dich ungerne zwingen einmal den Blick von Ewas zugegeben heißen Popöchen auf Instagram abzuwenden und du auch nicht unbedingt deinen Trip zu Madame Tussauds Nicki Minaj-Figur abblasen sollst, möchten wir dir hiermit fünf Damen vorstellen, die es mindestens genau so drauf haben!

Neben zwei Paradebeispielen aus Übersee hat es auch eine Dame aus Großbritannien in unsere Top 5 geschafft und sogar zwei deutsche Künstlerinnen halten wir derzeit für besonders spannend.

Deine Anwärterin für den Femcee-Thron fehlt noch? Dann schreib uns deine aktuellen Favoriteninnen in die Kommentare!

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Estikay & Jean-Cyrille sind nur zu empfehlen

Namika kann ich nicht ernst nehmen (Ghostwriter FR (dabei bedeutet ihr Name "Die Schreiberin", einfach ein fake as ****-Produkt ihres Labels, und dazu noch Mädchenmukke, die weder fresh noch raplastig ist). Geht mir bloß weg mit der. Das ist Poprotze a la Cro. Und das alle sie pushen geht mir richtig auf die Eierstöcke.
Tice ist cool.
Abgesehen davon: Antifuchs! Die ist dope (trotz alberner Maske) und die rappt wenigstens richtig.

krass, ich wusste gar nicht, dass frauen rappen können. ist ja schon unnatürlich, auch wenn die arbeiten gehen dürfen oder so.

wie wäre es denn mal mit eternia, akua naru, reverie, gavlyn, oh blimey, ro***an, lady leshurr, finna, temmy ton, alice dee, ruby ibarra, rocky rivera, tasha the amazon, ms. at4, sarah hebe, ms. bang bang, leikeli47, akoko, awkwafina, deheb, gia medley, mc melodee oder lex lafoy oder so.
die sehen auch gut aus, das scheint ja wichtig zu sein.

Weekend und Ahzumjot (oder so) sind auch super Rapperinnen, ie fehlen in er Liste

Tice fand ich nice, zu Namika wurd ebereits alles gesagt :) Danke dafür

... richtig guuut, ich hoffe wir hören noch einiges von ihr :) #love #hiphop #oldSchool

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Immi – Serseri [Video]

Immi – Serseri [Video]

Von Alina Amin am 20.11.2020 - 14:06

Immi kombiniert auf seiner zweiten Single "Serseri" melancholischen, kraftvollen Rap mit tiefgründigen Lines über seine Erfahrungen auf der Straße. Passend dazu der Titel Serseri, was türkisch für Herumirrender oder Straßenjunge ist. Dabei bleibt der 25-jährige Rapper aus Kreuzberg stets emotional, liefert im Video aber auch eine Prise Humor. Für alle, die sich nach deutschem Hiphop mit Rock oder Punk-Einflüssen sehnen, liefert Immi die perfekte Antwort. Für den Beat waren Myvisionblurry und Babyblue verantwortlich.


IMMI - serseri (Prod. BLURRY & BABYBLUE) [Official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)