Gucci Mane veröffentlicht seine Autobiografie noch in diesem Jahr

Nachdem Gucci Mane bereits vor zwei Jahren versprach, seine Autobiografie zu veröffentlichen, verkündet er jetzt, dass diese noch in diesem Jahr erscheint.

Diese Woche teilte der Rapper via Twitter bereits das Cover des Buches. Viel zu erzählen hat der Rapper aus Atlanta auf jeden Fall. In seinem Leben geriet Gucci Mane schon viele Male mit dem Gesetz in Konflikt. 

Im Mai 2005 wurde er zum Beispiel in seinem Haus von einer Gruppe Einbrechern attackiert und erschoss einen der Männer. Nachdem die Leiche später gefunden wurde, stellte Gucci Mane sich der Polizei und sagte aus, dass er in Notwehr gehandelt habe. Er wurde wegen Mordes angeklagt. Ein Jahr später wurde die Anklage aber mangels Beweisen fallengelassen. Seitdem wurde er immer wieder verhaftet, unter anderem wegen Verstößen gegen seine Bewährungsauflagen oder Körperverletzung. 

Das Werk wird ganz simpel den Titel The Autobiography of Gucci Mane tragen und am 19. September erscheinen. Der Journalist Neil-Martinez Belkin unterstützte Gucci Mane beim Verfassen seiner Autobiographie.

Gucci Mane on Twitter

I'm an author now #TheAutobiographyOfGuccimane

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gucci Mane ft. Megan Thee Stallion – Big Booty [Video]

Gucci Mane ft. Megan Thee Stallion – Big Booty [Video]

Von Jesse Schumacher am 11.10.2019 - 12:52

Gucci Mane veröffentlicht das Video zum Song "Big Booty" auf dem XXL-Freshman-Class-Mitglied Megan Thee Stallion einen Feature-Part rappt. Die Künstlerin wurde dieses Jahr außerdem bei den BET Awards für das beste Mixtape ausgezeichnet.

Wer hätte es gedacht: In dem Track geht es um die Liebe für große Booties. Jwhite Did it hat den Beat produziert.

Guwop kündigte Anfang des Monats sein neues Album "Woptober 2" an, das wie der Vorgänger am 17.10 droppt. In amerikanischer schreibweise ergibt das Datum 10.17, das auch der Name von Gucci Manes Label ist.

Das Cover des Albums ist gleichzeitig ein Foto einer Kampagne der legendären Modemarke Gucci, in der Gucci Mane vor der Kamera als Model posiert.

Gucci Mane feiert seine erste Kollaboration mit Gucci

Kaum eine Kollaboration einer Marke und eines Rappers lag wohl jemals so auf der Hand wie diese: Gucci Mane und das italienische Luxuslabel Gucci haben sich für die Gucci Cruise 2020 Kampagne zusammengetan. Dazu gab der Rapper nun bekannt, noch im Oktober ein neues Album zu veröffentlichen.


Gucci Mane - Big Booty feat. Megan Thee Stallion [Official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)