Das Fußball-Wunder von Barcelona: Deutschprachige Rapper reagieren

Es war ein Spiel, das Fußball-Geschichte geschrieben hat: Barca schaffte es tatsächlich noch in den letzten Spielminuten gegen Paris, ausreichend Tore zu schießen. Bis zur 88. Minute stand es 'nur' 3:1 und sie haben trotzdem noch 6:1 gewonnen.

Barca ist damit auch das erste Team der Champions League-Historie, das nach einem vier-Tore-Rückstand im Hinspiel noch weitergekommen ist. Kein Wunder, dass deswegen auch einige deutschsprachige Rapper total aus dem Häuschen waren:

MoTrip gibt ein ungläubliges "zu krass" beziehungsweise "OMG" samt der passenden Smileys zum Besten.

Zu krass

Zu krass

MoTrip on Twitter

OMG

Nazar bezeichnet das Spiel als "Wahnsinn":

Nazar on Twitter

Wahnsinn.... #Barcelona

Al-Gear und Farid Bang waren währenddessen bei Dortmund:

Dortmund

Dortmund

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

wei der schiri gut wahr ups ein türke 

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das große ALI471 Interview: Vom Bolzplatz zur Rap-Karriere
Ali

Das große ALI471 Interview: Vom Bolzplatz zur Rap-Karriere

Von Marcel Schmitz am 04.03.2021 - 19:48

ALI471 ist 2019 mit seiner ersten Single "Hadi Gel Gezelim" direkt viral gegangen und allein das Youtube-Video hat mittlerweile über 76 Millionen Views. Schnell wurde aus dem Traum vom Fußballspieler eine Karriere als Rapper. Ali hat schon Props von Capi oder Mesut Özil bekommen und er arbeitet eng mit Young Mesh und Juh-Dee zusammen.

In Kürze erscheint sein Debütalbum "Ali" und deshalb haben wir ihn zum Interview eingeladen. Timur spricht mit ihm über seinen krassen Hype, sein Album, seine Anfänge in Duisburg, Fußball, den Bezug zur Türkei, die Arbeit mit Young Mesh und Juh-Dee, Inspiration und seine Zukunftspläne.


Das große ALI471 Interview: Vom Bolzplatz zur Rap-Karriere

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!