Fler richtet Bitte an alle, die jetzt "Dancehall-Drums" benutzen

Fler äußert wieder mal klare Worte und tut das über sein anscheinend bevorzugtes Sprachrohr Twitter. Dieses Mal regt er sich recht deutlich über den seiner Meinung nach offenbar inflationären Gebrauch von "Dancehall-Drums" auf. Genauer gesagt richtet er eine mehr oder weniger freundliche Bitte an diejenigen, die damit um die Ecke kommen:

"Der nächste Hund der mit Dancehall-Drums um die Ecke kommt.... soll mal bitte den 187 Hype aus seinem Arsch ziehen.... REICHT! [sic]"

FLER on Twitter

Der nächste Hund der mit Dancehall-Drums um die Ecke kommt.... soll mal bitte den 187 Hype aus seinem Arsch ziehen.... REICHT!

FLER on Twitter

Wen genau er damit meint, lässt er aber offen. Mit Dancehall-Anleihen hat besonders Zuna in jüngster Vergangenheit nicht gespart. Auch Nimos neue Single LFR bedient sich an Dancehall-Elementen und der neue Track von KC Rebell und Summer Cem könnte ebenfalls in diese Richtung eingeordnet werden.

Was glaubst du: Wen könnte Fler mit seiner Ansage meinen?

Fler hat in letzter Zeit diverse derartige Tipps vom Stapel gelassen:

"Franzosen-Trap is out": Fler mit Twitter-Rant an die Allgemeinheit

Die kurze Version: Fler macht Moves wie Big Sean und twittert wie Kanye West.Die lange Version: Heute lässt Fler mal wieder ein bisschen Dampf ab und stellt einige Dinge klar. Es geht um Moves, (Franzosen-)Trap und die Yacht aus dem Slowmotion-Video. Aber das wichtigste zuerst - Flizzy macht's offiziell:

Fler mit 4 Tipps für alle Newcomer mit Hype

Nach seinem gestrigen Mini-Rant zu Franzosen-Trap und Slowmotion meldet Fler sich auch heute wieder auf Twitter zu Wort, um seine Follower und andere Rapper über ein paar Dinge aufzuklären. Flizzy hat vier Ratschläge für alle Newcomer mit Hype, von denen es seit geraumer Zeit immer mehr zu geben scheint.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de