Diss gegen Masken-Rapper: Wie Farid Bang seine alte Line erklärt

Mit 18 Karat hat Farid Bang seit heute einen Rapper mit Maske in seinen Reihen. Eigentlich kein Problem. Auf Facebook zeigte sich der ein oder andere Fan aber durchaus verwundert. In seinem und Kollegahs Track Steroidrap hatte Farid nämlich noch ordentlich gegen Masken-Rapper geschossen. Wie die Line mit dem neuen Signing zusammenpasst, erklärte Farid heute. 

"Pures Anabol, nur die Masse zählt/Und ich f*ck jeden deutschen Rapper, der 'ne Maske trägt", hieß es auf dem gemeinsamen Song mit Kolle von JBG 2. Eine Doppelmoral sieht Farid hier nicht, denn er erklärt, dass die Line vor dem Beginn von 18 Karats Rap-Karriere veröffentlichte wurde. 

Hätte 18 Karat bereits im Jahr 2013 gerappt und wäre Farids neues Signing geworden, wäre diese Line also vermutlich nicht zustande gekommen. Sieht so aus, als habe Farid seine Meinung über Masken tragende Rapper also mittlerweile geändert. 

Falls du bisher noch nicht so viel von 18 Karat gehört hast, kannst du dir hier bereits den ersten gemeinsamen Track mit Farid reinziehen und anschließend an unserer großen Umfrage zum neuen Banger Musik-Signing teilnehmen. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

KC Rebell ft. Gzuz – Polizei [Video]

KC Rebell ft. Gzuz – Polizei [Video]

Von Djamila Chastukhina am 17.09.2021 - 00:21

KC Rebell (jetzt auf Apple Music streamen) und Gzuz releasen heute den Track "Polizei" und holen die symbolischen Schläger gegen Polizeigewalt raus:

"Pass gut auf, wenn es klopft / Vor der Tür 'ne Menge Cops /

Sie nehmen uns hops / Überall der gleiche Scheiß an jedem Block"

Für dein eingängigen Beat samt Polizeisirenen zeigen sich CLAY und Prodycem verantwortlich.


KC Rebell x GZUZ - Polizei (prod. by CLAY, prodycem)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!