Bonez MC, MoTrip und LX reagieren auf die geleakten Disses von Bushido

Bonez MC, LX und MoTrip haben auf die bis dato unveröffentlichten Disses von Bushido reagiert, die Sinan-G vor wenigen Stunden via Instagram leakte.

Bonez zitiert aus Bushido-Song, auch LX äußert sich

Sowohl in seiner Instagramstory als auch in Kommentaren unter einem Post kommentiert Bonez die Beleidigungen seitens Bushido. Unter anderem zitiert Bonez aus dem Track "Electrofaust" von Bushidos 2003 veröffentlichtem Album "Vom Bordstein bis zur Skyline". Die Line ist dabei angesichts der Entwicklungen in den vergangenen Monaten vermutlich nicht zufällig gewählt:

"Du hast Pech, weil jeder Gangster jetzt auf dich spuckt!"

In Bonez' weiterer Story ist LX zu sehen, der sich ebenfalls zu der Thematik äußert:

"Ich kann nie wieder 'Alphatier' von Bushido hören, meine Lieblingstracks. [...] Das bedeutet nichts mehr für mich."

Zudem vermutet Bonez Laas als Texter hinter den Disses und stellt sich die Frage, weshalb Bushido "Sodom und Gomorrha" nicht in der von Sinan-G veröffentlichten Version rausgebracht hat:

Gemeinsame Vergangenheit mit Bushido: MoTrip zeigt sich enttäuscht

Aufgrund ihrer gemeinsamen Vergangenheit äußert sich MoTrip ausführlich zu Bushidos Zeilen. Dabei spricht er über teils sehr persönliche Angelegenheiten wie etwa Bushidos Hochzeit und die Beerdigung von Bushidos Mutter, wo MoTrip jeweils anwesend war.

Des Weiteren geht es um Zusammenarbeiten im Rapbusiness wie Ghostwriter-Tätigkeiten und den Toursupport durch MoTrips Bruder Elmo, der Bushido 2012 auf Tour begleitete. Auch MoTrip geht davon aus, dass Laas der Verfasser der geleakten Disses ist, sei sich jedoch nicht sicher, da einige Leute ihm geschrieben hätten, Shindy sei für die Texte verantwortlich.

Schon vor einigen Tagen kommentierte MoTrip Behauptungen von Bushidos früherem Forumadmin Congo.

Bushido beleidigt MoTrip, Bonez MC und Kollegah auf geleakter "Sodom und Gomorrha"-Version

Auf der heute von Sinan-G geleakten Version des Songs "Sodom und Gomorrha" ist zu hören, wie Bushido Kollegah, MoTrip und Bonez MC beleidigt. Eine Reaktion von Kollegah gibt es noch nicht.

Während Bushido MoTrip als "einer von Millionen H*rensöhnen" bezeichnet, nennt er Bonez unter anderem "B*stard" und widmet ihm eine längere Passage:

Bushidos Disses gegen Bonez MC, Kollegah & MoTrip online

Sinan-G hat soeben einen Songausschnitt auf Instagram geteilt, in dem eine andere Version von Bushidos Track "Sodom & Gomorrha" zu hören ist. Trotz schlechter Soundqualität ist zu verstehen, dass Bushido gegen Kollegah, MoTrip und vor allem Bonez MC austeilt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

SSIO hat Beef mit der Luxusmarke Fendi

SSIO hat Beef mit der Luxusmarke Fendi

Von Alina Amin am 18.02.2021 - 22:32

SSIO hat Beef mit der italienischen Modemarke Fendi: Der AoN-Künstler erklärte kürzlich in seiner Instagram-Story, dass er vor ungefähr zwei Wochen ein Geschenk für einen Freund bei dem Modehaus im Wert von 1000 Euro bestellte. Dieses sei bis heute nicht angekommen und auch der Kundenservice von Fendi sei keine große Hilfe. Deshalb suche er nun Support bei seinen Fans.

SSIO und Fendi: Das hat es mit dem Beef auf sich

Im Kern sei SSIOs Problem, dass Fendis Kundenservice versagt hätte. Er erklärt, dass sie eine Lieferadresse bräuchten. Diese hätte er ihnen schon mehrere Male mitgeteilt – ohne Erfolg.

"Die Ware kommt einfach nicht an und es wird auch permanent gelogen und dieselben Fragen werden mir permanent gestellt."

Er erklärt, dass es sich nicht um einen Aufruf zum Shitstorm handele. Er sei eine Tat der Verzweiflung. Ebenfalls ginge es ihm nicht um das Geld, sondern um seinen guten Freund, vor dem er sein Gesicht verloren hätte. Er erklärt sodann, dass er ihm täglich versicherte, dass das Geschenk bald ankäme.

Unter diversen Posts der Marke tummeln sich nun zahlreiche Kommentare mit der Aufforderung, dass Fendi sich doch bitte um SSIOs Problem kümmern solle. So schreibt ein User beispielsweise: "Gebt [SSIO] sein Gesicht zurück". Einige Fans kommentieren "#SSIO", während andere fragen, wo die Schuhe des AoN-Mitglieds bleiben würden.

Ob die Strategie des Rappers erfolgreich sein wird, bleibt abzuwarten.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)