6-facher Weltmeister: Wieso ihr DJ Rafik folgen solltet

DJ Rafik kennst du wahrscheinlich von den älteren Azad-Alben. Oder durch einen der unzähligen Wettbewerbe, die der Turntablist, DJ und Producer schon gewonnen hat. Falls dir Rafik noch kein Begriff sein sollte, ist jetzt die perfekte Gelegenheit, das nachzuholen. Es lohnt sich jedenfalls, dem umtriebigen Musiker auf seinen Social Media-Kanälen zu folgen: DJ Rafik geht in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen live und liefert eine Show sondergleichen ab.

Das heißt, wir dürfen ihm im Idealfall dabei zuhören und zuschauen, wie er die ganz dicken Bretter zimmert. Nur, um sie direkt im Anschluss wieder auseinanderzunehmen und neu zu verschrauben. Manchmal legt DJ Rafik einfach nur auf, ab und zu wird aber auch live produziert und eigentlich immer gescratcht. Beim aktuellsten Video handelt es sich um die Live-Version des DJ City Podcasts:

Dj Rafik

STREAM No. 008 DOING THE DJcity PODCAST LIVE! Podcast DL: https://news.djcity.com/eu/listen-to-rafiks-djcity-podcast-mix/

Aber auch die älteren Videos machen auf jeden Fall Spaß und zeigen DJ Rafiks beeindruckende Skills:

Dj Rafik

STREAM No. 7 IS LIVE! A-Trak hustlin with Rick Ross, Oshi Louis Futon and What So Not. More podcasts: https://soundcloud.com/autobahnradio

Hier noch ein Stream aus dem November, den Rest musst du dir selbst raussuchen. Stay tuned!

Dj Rafik

I'm live for some sunday night jams! I gots that guhd Teeko, Atlantiic and a bunch of rap shits for u

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

AHZUMJOT über sein neues Album "3:00", Inspiration, Producing, Positivität & mehr – Interview mit JP

AHZUMJOT über sein neues Album "3:00", Inspiration, Producing, Positivität & mehr – Interview mit JP

Von Marcel Schmitz am 13.07.2021 - 19:07

Ahzumjot (jetzt auf Apple Music streamen) steht mit seinem neuen Album "3:00" in den Startlöchern. Neben dem Titelsong hat der gebürtige Hamburger Rapper/Produzent auch schon unter anderem die Singles "Haifisch" mit OG Keemo und "Fall" mit Nura gedroppt.

JP hat mit ihm ausführlich über sein neues Album gesprochen, von der Motivation/Inspiration und dem Arbeitsprozess bis hin zu persönlichen Aspekten, die er auf dem Projekt verarbeitet.


AHZUMJOT über sein neues Album "3:00", Inspiration, Producing, Positivität & mehr – Interview mit JP

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)