Kollegah droppt ASMR-Track "zum Runterkommen"

Kollegah ist ein Mann des Volkes geblieben. Das beweist er mal wieder mit seiner neuen Lyrik Lounge. Dort hat er es sich nämlich zur Aufgabe gemacht, gestressten Fans Abhilfe in Form von purer Entspannung zu bieten. "Zum Runterkommen" droppt der Boss die "Zigarrenpausenbars" und das im feinsten ASMR-Stil.

Kollegah mit "Zigarrenpausenbars"-ASMR

Aktuell macht Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) seine Fans gespannt auf das anstehende "Zuhältertape 5". Dessen Deluxe-Box wird unter anderem die "Lyrik Lounge 2021"-EP beiliegen. Um einen ersten Vorgeschmack darauf zu geben, was die Hörer erwartet, gibt es jetzt einen ASMR-Track von Kollegah.

Nachdem ein Countdown runterläuft, an dessen Ende die "maximale Bosshaftigkeit" erreicht wird, liefert Kolle knapp vier Minuten lang lyrische Entspannung. Zu sphärischer Hintergrundmusik droppt der Weltmonarch Zeilen wie:

"Punchlines für das Jungvolk, mein Schloss immer noch prunkvoll/
während der Dobermann im Garten rumtollt, wie 'n Unhold./
Havana Smoke, check' wie ich Dunstwolken kunstvoll/
dem Nachthimmel entgegen hauche, du Sumpftroll"

ASMR, oder Autonomous Sensory Meridian Response, ist das Verspüren eines leichten Kribbelns, meist im Bereich des Kopfes, ausgelöst durch beispielsweise eine beruhigende Stimme. Auf YouTube finden sich Unmengen an ASMR-Videos, in denen Menschen verschiedene Sounds mit hochsensiblen Mikrofonen aufnehmen, die diesen Effekt hervorrufen sollen. Vielen soll dies beim Einschlafen helfen.

Kollegah deutet Karriereende nach "JBG 4" an

Von Paul Kruppa am 27.07.2021 - 13:08 Farid Bang hat in seinem neuen Interview mit den Kollegen von Deutschrap ideal erklärt, warum auf seinem neuen Album " Asozialer Marokkaner" keine Disses gegen Bushdio drauf waren. Viele Fans hatten erwartet, dass der Banger möglicherweise gegen den Berliner feuern würde, doch nun erklärte Farid, dass er davon nicht viel halten würde.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, RAF Camora, Fler, Sun Diego, Bass Sultan Hengzt & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, RAF Camora, Fler, Sun Diego, Bass Sultan Hengzt & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 08.10.2021 - 12:15

Was für eine Woche! Dieser Release Freitag hat es auf jeden Fall in sich. Wie immer sammeln wir in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Tracks der Woche. Unser Cover zieren dieses Mal Fero47 und Ra'is mit ihrer Zusammenarbeit "Heimweh".

Neue Alben: Kollegah & Gringo

Nach langem Warten ist es heute endlich so weit: Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) veröffentlicht sein neues Album "Zuhältertape 5". Und als wäre das nicht genug, gibt es darauf mit "Rotlichtmassaker 2" auch die erste Zusammenarbeit zwischen ihm und Sun Diego seit knapp einem Jahrzehnt zu hören.

Gringo droppt sein neues Album "GRiNGOWORLD". Jeder der insgesamt zehn Tracks strotzt dabei nur von hochkarätigen Featuregästen aus der Deutschrapszene. Dabei gibt es auch einige unerwartete Kombis. Auf "iiiiiii" ist neben Summer Cem auch Newcomer OMG zu hören.

Neue Singles: Fler, Bass Sultan Hengzt & RAF Camora

Fler und Bass Sultan Hengzt geben weiter Gas für ihr anstehende Kollaboalbum "CCN" und hauen mit "Sternklare Nacht" die nächste Single raus. Fans von Berliner-Oldschool-Rap dürfen sich dabei über massenhaft Referenzen an legendäre Tracks freuen.

Nichts mehr zu merken vom Karriereende: RAF Camora wird einfach nicht müde und droppt Woche um Woche neue Musik. Diesen Freitag gibt es die neue Single "Guapa" samt zugehörigem Musikvideo. Der Wiener hatte erst letzte Woche den zweiten Teil seines Albums "Zukunft" veröffentlicht.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Haze, Lando, Hemso, Olexesh, Big Toe, 9inebro, Tamas und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)