Event Location
Orange Club
Koblenzer Str. 17-21 68309 Mannheim
68309 Mannheim
Deutschland
Mehr Infos

Eintrittspreis

20 EUR

Ticketshop

Jetzt Rick Ross Konzert (Mannheim, 03.10.2009 - 21:00) Ticket kaufen!

Veranstaltungsinfos

Rick Ross im Orange Club

Party and Concert mit Rick Ross
Datum: Samstag 03 Oktober 2009
Showtime: 01.00Uhr
Einlass: 21 Uhr
Eintritt: Tickets in allen +VVK 20 Euro Plus VVK Gebühr
(auch bei www.eventim.de, www.ticketonline.de)

Abendkasse: 20€
Location: Orange Club (Anfahrt & Adresse siehe unten)

Infos unter:
www.realproduction.de
www.orangeclub-ma.de
www.myspace.com/realproduction.de
www.eventim.de
www.ticketonline.de
oder telefonisch unter:
0621/3804811

Partyadresse:
Orange Club
Koblenzerstraße 17-21
68309 Mannheim

Das Black Music Showdown in Mannheim!!!
Ein so bekannter amerikanischer Hip Hop Künstler hat uns schon lange nicht mehr besucht!!!

Rick Ross kommt in den Orange Club in Mannheim!!!
Auf seiner grossen Tournee wird er in ausverkauften Konzerthallen in England und Holland auftreten, und wir haben für unsere Gäste das unfassbare gemacht+++
Es ist uns das Unmögliche gelungen, wir bringen den Hip Hop Star RICK ROSS zum aller ersten mal
in seiner Music Laufbahn auf Deutschen Boden .Verpasst nicht das Konzerterlebnis mit dem Mega Star
RICK ROSS aus den USA in Mannheim im Orange Club…die Hochburg und Vorreiter von Black Music Entertainment!!!

Am 03 Oktober wird er den Orange Club Mannheim zum Beben bringen!
Verpasst nicht das unglaublich Konzerterlebnis im Orange Club Mannheim.
Nach den vielen Konzerterfolgen im Orange Club mit Künstlern wie den LIL Jon Ying Yang Twins, Young Yoc,
Fat Man Scoop, Mike Jones, Dem Franchize Boys, Lumidee, und und und
Hat auch diesmal Realproduction/Orange Club das Unglaubliche wahr gemacht für jeden Black Music und
Hip Hop Liebhaber: Wir bringen euren Star aus dem Radio, den Club Hits, MTV, VIVA…. in den Club live on Stage!

So nah wart ihr noch keinem Star - dabei erwartet euch ein Mega Programm mit vielen Überraschungen
die euch ordentlich einheizen werden – als Finale erwartet euch ein einmaliges Ereignis…

Der absolute Ausnahmezustand ist garantiert….Verpasst nicht das non plus Ultra im Oktober
Sichere dir jetzt deine Karte im Vorverkauf!
Eventim/Ticketonline.de
Seid früh im Club, sonst verpasst ihr die Show!!!
Einlass ab 21 Uhr und ab 18 Jahre

Einen Vorgeschmack auf unseren Partys und Konzerte erhältst bei unseren Videos
http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoid=565...

BIOGRAFIE:
Rick Ross (* 13. Februar 1977 in Carol City, Florida; eigentlich William Roberts)
ist ein US-amerikanischer Rapper.

Er steht zusammen mit anderen Rappern aus Florida, wie z.B. Trina, Trick Daddy und Plies,
bei dem Raplabel Slip-N-Slide unter Vertrag. Er ist mit dem Neffen von Pablo Escobar befreundet
und hat diverse Verbindungen zu Manuel Noriega, der zur Zeit in Miami inhaftiert ist.
Der Name Rick Ross ist abgeleitet von Rick „Freeway“ Ross, einer der größten Crackdealer
der 80er und 90er Jahre in Los Angeles.

Vor seiner Rapkarriere dealte Ross in Miami mit Kokain und machte ein Vermögen damit.
Mit 28 übernahm er das Carol City Cartel von seinem Freund ‘Boobie’ Williams, da dieser
festgenommen und verurteilt wurde. Das Carol City Cartel, offiziell eine Rapcrew, jedoch
bekannt dafür, dass sie ihr Geld mit kriminellen Aktivitäten verdient, diente Ross als
Sprungbrett für seine spätere Karriere. Die Crew Carol City Cartel hat immer noch Bestand
und plant ein Album für 2007.

Zu dieser Zeit machte er sich als Rapper in Miami einen Namen sowie auch als Ghostwriter.
2005 entschloss er sich seine Tätigkeit als Drogendealer aufzugeben und konzentrierte sich
nur noch auf das Rappen. Überregionale Bekanntheit erlangte er als er 2005 mit Trick Daddy
tourte und auf einigen Veröffentlichungen, u.a mit Trina, zu hören war.

2006 brachte er schließlich die Single Hustlin’ heraus. Die Single erreichte im Mai 2006 Gold-Status.
Ein Album folgte. Am 8. August 2006 wurde Port Of Miami in den USA auf den Markt gebracht und debütierte
auf Platz 1 der Charts. Auf dem Album sind Features von u.a. Young Jeezy, Akon, Jay-Z, Lil Wayne & Trick Daddy.
Mittlerweile hat Ross mehrere Mixtapes mit diversen bekannten DJs produziert und kümmert sich nun um die Sängerin
Ashley Ross aus Miami. Auch sie wählte den Künstlernamen Ross und soll so Ricks Schwester im Geiste darstellen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
• Ab HBF Mannheim:
- Linie 3, 7 oder 1 in Richtung Paradeplatz (Dauer ca. 5 min.)
- Paradeplatz: Linie 4 Richtung Käfertal/Heddesheim (Dauer ca. 18 min.)
- Haltestelle „Im Rott“ aussteigen, über die Straße laufen (Richtung LIDL)

• Ab Paradeplatz Mannheim:
- Paradeplatz: Linie 4 Richtung Käfertal/Heddesheim (Dauer ca. 18 min.)
- Haltestelle „Im Rott“ aussteigen, über die Straße laufen (Richtung LIDL)

Anfahrt mit dem Auto:
Route abrufbereit bei http://www.map24.de

Anfahrt mit dem Taxi:
Taxizentrale Mannheim: 0621/44 40 44
Kosten HBF bis Mannheim Orange Club: ca. 15€

Adresse:
Orange Club Mannheim
Koblenzerstr. 17-21

Artist

Rick Ross

Deine Meinung dazu?