Antworten

stimmt schon teilweise was in dem artikel steht....

ich weiß nicht wie man als weißer rapper auf die schnapsidee kommen kann das wort nigger in den versen einzubauen....

allerdings find ich es genauso traurig das schwarze rapper auch noch immer das wort nigger benutzen, ich meine einerseits ist es eine beleidigung wenn man als weißer nigger sagt aber andererseits kommt das ständig in ihren raps vor, wenn sie damit mal aufhören würden dann würde es auch keine weißen mehr geben die das wort in ihren raps einbauen...

und der autor zollt eminem respekt wobei dieser früher (im album infinite) auch ein paar niggas in seinen songs hatte....

"Nobody, I said nobody drops the N-bomb up in here!" Meth zitat ende

Tja gerade Hop Hop kommt mir in letzter Zeit besonders rassistisch vor. Nehme man z.B. Snoop Doggs Fizzle Televizzle - in jeder Folge werden Weiße als Cracker(-fools), Battyboys oder Wiggers dargestellt. Scheint so als ob das neue schwarze Bewusstsein die Revange für die lange Zeit der Unterdrückung fordert.
- The Afroamerican Dream

das hat mc ren aber damals auf kizz my black azz auch schon gemacht. ebenso die hot boys, kilo (man nehme white horse), dead prez, shyheim und viele mehr...

heftigstes beispiel ist dann wohl der menace clan. die ironie daran ist das der hausproducer von rap-a-lot, mike dean, weiss ist und fast alles für r.a.l. produziert hat, auch da hood von menace clan

white dawg (weiss) wiederrum macht lieder mit blac haze (schwarz), und beide benutzen das wort "nigga"...


Zitat von Dr.Tim:
und der autor zollt eminem respekt wobei dieser früher (im album infinite) auch ein paar niggas in seinen songs hatte....

Was ? Eminem hat "Nigga" gesagt?
Naja, okay, es kam als Scratch in dem Lied "Jealousy Woes", da wurde "I need a new nigga" reingecuttet, aber er selbst hat es nie gesagt, wenn dann höchstens "wigger".
Nur so am Rande.

Wie Clawfinger schon zu dem Wort "Nigger" sagten:
"It's a negative word and the white man made it
gave you a name to dominate and trade with"

Aber das (auch)Schwarze MCs weiße als Nigger bezeichnen ist für mich eher peinlich

Meine Meinung ist, dass am verschiedene Punkte beachten muss wenn das N-Word benutzt wird:
- Wenn Schwarze sich das gegenseitig an den Kopf schmeissen dann ist das noch ok, denn sie haben unter den Weissen gelitten und wollen damit zeigen dass sie sich von diesem Wort nicht mehr einschüchtern lassen (das ist glaube der ganze Grundgedanke bei der Sache)
- Wenn es Weiße sich gegenseitig an den Kopf schmeissen dann ist es eher peinlich, denn sie probieren die Schwarzen nachzuahmen (das wäre sozusagen Michael Jackson blos umgekehrt)
- Wenn Weiße das Wort bei Schwarzen benutzen dann muss man beachten ob es beleidigend ist oder freundschaftlich (ich kenne zwei Leute der eine weiss der andere schwarz, die sind seit dem Kindergarten unzertrennliche Freunde und denen macht es nichts aus mit "Yo Nigger" oder "was geht Cookie" sich anzureden).
- wenn es schwarze bei weissen benutzen dann macht es erstens keinen Sinn und zweitens ist es nur lächerlich.

Wenn es weisse Rapper nötig haben das N-Word in ihre Texte einzubauen sind sie für mich keine wahren MCs.
Und ich finde dass jeder schwarze Rapper auch mit dem ganzen Nigger scheiss aufhören soll, ich kanns fast gar nicht mehr hören.

Ich muss gestehen wenn ich irgendwelche Tracks mitrappe, sag ich auch Nigger aber es soll ja nicht beleidgend sein

PeAcE

Und ich wette dass keiner Bock hat den Scheiß zu übersetzen oder wenigstens zu dollmatchen.. ( richtig geschrieben ? :|-|: )

ich hab auf jeden ma kein bock des zu lesen un dann doch nix zu verstehn..

peaze


Zitat von iLL.cHill:
Und ich wette dass keiner Bock hat den Scheiß zu übersetzen oder wenigstens zu dollmatchen.. ( richtig geschrieben ? :|-|: )

ich hab auf jeden ma kein bock des zu lesen un dann doch nix zu verstehn..

peaze


Naja, um ein Haar wäre dein Beitrag an der richtigen Stelle gelandet.


Zitat von Full_Throttle:
Aber das (auch)Schwarze MCs weiße als Nigger bezeichnen ist für mich eher peinlich

Jüngstes Beispiel:
DJ Tomekk etc. - Ganxtaville :D
Da sagt ganz am Anfang Kurupt:
"My Nigga DJ Tomekk"
:|-|: ?( :B|:

Ich hör mir nicht mal den Track an so verdammt scheisse ist der!!!
Richtig möchtgern Ami aber so war Tomeek schon immer (Zitat Tomekk im Interview: "Ich habe im ghetto gelebt und musste mich durch das leben schlagen"lol das ich nicht lache oder " In Deutschland gehts genauso ab wie in Amerika" seit wann gibts bei und die Todestrafe und Waffen für alle?)

und das zu ner polensau

Polensau?????????????


Zitat von bodybuilding:
naja, es gibt zwar todesstrafe. aber waffen kann ich dir besorgen, soviel du willst, das ist hier nurne frage der conections.


Aber was sind schon deine verrosteten AK-47 aus Sowjet-Restbeständen gegen eine nigelnagelneue M60, wie man sie in Amiland in jedem Supermarkt kriegt?
(check mal www.urban-armory.com und staune)

ähm ja wir sind doch Freunde oder???
Wo wohnst du überhaupt?
Und warum hast du dein pic verpixelt?
Kannst du auch panzer besorgen brauch mal einen um meine Schule platt zu fahren

Ok du bist mir sympathisch!!!!!
Gehts hier in Deutschland genauso wie im Amiland zu?
Kann ich irgendwie net glauben.
Ok vielleicht gibt es Leute die nicht gerade schön wohnen aber es gibt keine Drive by shootings und son Zeug in Deutschland oder?

noch ma auf die nigga sache zurückkommen. ich finds ok, wenns weiße sagen (bei schwarzen sowieso), solange es nich rassistisch gemeint is. bei niggern frag ich immer erst, ob ich sie so nennen darf. aber ich sag auch japsen und weiß ich was alles, aber bei uns (bln) kenn ich kein, dern problem damit hat, wenn man so genannt wird.

Das wage ich dann doch stark zu bezweifeln.
Klar gibts hier auch Gangster, klar gibts hier auch 'ne Menge Leute, bei denen die Hemmschwelle, jemand anderen umzubringen klein ist.
Aber in amerikanischen Großstädten landen in den Leichenschauhäusern 10 mal so viele Personen, die aufgrund irgendwelcher Gewaltverbrechen am vergammeln sind wie bei uns.

Aber ihr müsst alle bedenken um eine "Autoritäre" Person zu sein musst du :
1. Beliebt sein
2. Dutzende Freunde haben
hast du beides nicht kommt ( zumindest für mich ) eine Gun in Frage sobald sich der scheiss rumspricht kommt keiner mehr so schnell her aber es ist schon schlimm genug


Zitat von Phraze-LEBT:
interessanter artikel auf:

http://www.phillyhiphop.com/_...whiterappersnword.html


mein englisch is leider noch zu schlecht aber ich find es extrem scheisse wenn weiße das "n" wort benutzen. Aber nur wenn es nich rassistich gemeint ist. eigendlich finde ich ist "nigga" garkein ausdruck. aber neger ist einer. jedenfalls find ich's scheisse wenn es rassistich gemeint ist.

wenn man es benutzt um andere zu beleidigen, bin ich prinzipiell dagegen, ich hab aber ein paar kumpels denen macht es nichts aus wenn ich sie "nigga" nenne, sie nennen mich auch "cracker", bei denen weiss ich halt dass es freundschaftlich gemeint ist:up:

kommt darauf an wie es gemeint ist wenn ich z.b. sage "der scheiß nigga is sein leben nicht wert"
dann ist das rassistisch
aber wenn ich sage "ich und mein nigga drinken jeden tag nen tequila" dann ist das ok


Zitat von Scen:
noch ma auf die nigga sache zurückkommen. ich finds ok, wenns weiße sagen (bei schwarzen sowieso), solange es nich rassistisch gemeint is. bei niggern frag ich immer erst, ob ich sie so nennen darf. aber ich sag auch japsen und weiß ich was alles, aber bei uns (bln) kenn ich kein, dern problem damit hat, wenn man so genannt wird.

stimmt ich sage auch fitschie auch wenns aus eurer sicht rassistisch klingt aber is doch am ende auch egal oder?


Zitat von Canabinol:
"Nobody, I said nobody drops the N-bomb up in here!" Meth zitat ende

Tja gerade Hop Hop kommt mir in letzter Zeit besonders rassistisch vor. Nehme man z.B. Snoop Doggs Fizzle Televizzle - in jeder Folge werden Weiße als Cracker(-fools), Battyboys oder Wiggers dargestellt. Scheint so als ob das neue schwarze Bewusstsein die Revange für die lange Zeit der Unterdrückung fordert.
- The Afroamerican Dream


ach das ist so fun gliche' (hoffendlich richtig geschrieben)
sowie jeder sagt ein schwarzer is ein gangster
ein türke will nur blonde frauen denen er kopftücher aufsetzen kann
tschechen als assis die sperrmüll einsammeln
vitnamesen die nur in ihren läden und auf'n markt verkaufen u.s.w.
kein grund das rassistisch zu verzerren

was kümmern mich bedeutungslose worte...weil einer nigga sagt stirbt kein mensch...aber dafür wegen vielen leuten, die das nicht tun, dafür aber andre killen-->zb terroristen...das is wichtig meiner meinung nach

Mein Nigga...

...Mad Dog Marcel (ein Kumpel von mir) freut sich wenn er von mir oder anderen Freunden "Nigga" genannt wird. Er begrüßt uns auch mit "Niggaz" und "Dogs" und was auch immer.

Das ist alles Fun, auch wenn mir bewusst ist, das es ein gefährlicher Umgang mit einem rassistischen Schimpfwort ist.

Mir ist es auch schnurz wenn Doggy mich Weißbrot oder Kalkfresse nennt oder so, das is bei uns alles fun.

Generell hab ich nix dagegen wenn Leute "Nigga" oder so sagen, aber nur wenn das untereinander abgesprochen ist oder so.

Wenn weiße gegenseitig voneinander sagen "Yo Nigga" "Was geht Nigga" is das nur peinliches Gangster-Getue. Ist es bei Doggy eigentlich auch. Aber anders kenn ich ihn halt nicht.

Mein Nigga.

Fertig.

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Zitat von -fIkaL-:


Zitat von bodybuilding:


Zitat von Canabinol:
"Nobody, I said nobody drops the N-bomb up in here!" Meth zitat ende

Tja gerade Hop Hop kommt mir in letzter Zeit besonders rassistisch vor. Nehme man z.B. Snoop Doggs Fizzle Televizzle - in jeder Folge werden Weiße als Cracker(-fools), Battyboys oder Wiggers dargestellt. Scheint so als ob das neue schwarze Bewusstsein die Revange für die lange Zeit der Unterdrückung fordert.
- The Afroamerican Dream


ach was, das ist mehr auf der fun-ebene, just entertainment.


ja stimmt schon das es fun sein kann,aber wenn es umgekehrt ist,dann werden alle weißen als rassisten dargestellt.
ich auf keinen fall rechts aber das schwarze weiße "verarschen" fällt mir auch schon auf


is mir am ende eh egal so lange die mich nicht am ende vertreiben wollen is es mir soooooooo
egal kannste auch sagen die nutzen nur frauen aus blödsinn

oder siehe b-tight der neger
das ist auch mehr karakaturisch gemeint wie mit den gliges (oder so ähnlich geschrieben)
nichts mit rassistig


Zitat von TekOne:
was kümmern mich bedeutungslose worte...weil einer nigga sagt stirbt kein mensch...aber dafür wegen vielen leuten, die das nicht tun, dafür aber andre killen-->zb terroristen...das is wichtig meiner meinung nach

es is nie wichtig leute zu töten denk mal drüber nach was du da sagst


Zitat von bodybuilding:


Zitat von Loose_Tongue:
Ok du bist mir sympathisch!!!!!
Gehts hier in Deutschland genauso wie im Amiland zu?
Kann ich irgendwie net glauben.
Ok vielleicht gibt es Leute die nicht gerade schön wohnen aber es gibt keine Drive by shootings und son Zeug in Deutschland oder?

doch es gibt drive by shootings, aber wirklich nur gaaaanz selten, ich habe noch keins erlebt, nur von gehört. in deutschland sind mehr messerstechereien an der tagesordnung. in meinem viertel gab es im letzten halben jahr 2 schiessereien. insgesamt gesehen gehts in amiland und deutschland gleich hart zu, nur in deutschland geschieht das alles weiter fernab der öffentlichkeit. denn hier ist in den gangster und mafiakreisen keiner dabei, der über den shit rappt. und deswegen kriegt man das nur mal so am rande in ner spiegel reportage oder so mit. deswegen denken viele deutsche, deutschland hätte keine gangster etc. absolut lächerlich. deutschland hat nur keine gangsterrapper (obwohl mit bushido der erste jetzt da ist).


gangster rap find ich cool.

natürlich gibt es in deutschland ghettos. aber nicht annäherungsweise solceh wie in afrika, südamerika oder compton oder so.

ich find ghetto scheisse.

und finds lächerlich wenn internet-kids hier stolz über das ghetto berichten.

wahrscheinlich bin ich noch härter als bodybuilding.

obwohl ich kein gangster bin.


Zitat von Sick-boy:


Zitat von TekOne:
was kümmern mich bedeutungslose worte...weil einer nigga sagt stirbt kein mensch...aber dafür wegen vielen leuten, die das nicht tun, dafür aber andre killen-->zb terroristen...das is wichtig meiner meinung nach

es is nie wichtig leute zu töten denk mal drüber nach was du da sagst


wenn du nicht fähig bist, dein gehirn zu benutzen, solltest du gar nicht versuchen, zu diskutieren.


Zitat von bodybuilding:


Zitat von Loose_Tongue:
Ich hör mir nicht mal den Track an so verdammt scheisse ist der!!!
Richtig möchtgern Ami aber so war Tomeek schon immer (Zitat Tomekk im Interview: "Ich habe im ghetto gelebt und musste mich durch das leben schlagen"lol das ich nicht lache oder " In Deutschland gehts genauso ab wie in Amerika" seit wann gibts bei und die Todestrafe und Waffen für alle?)

naja, es gibt zwar todesstrafe. aber waffen kann ich dir besorgen, soviel du willst, das ist hier nurne frage der conections.

in deutschland geht es manchmal härter zu als in USA da hat tomekk schon recht und vielleicht hat er auch wie ich im ghetto gelebt.


muss zu stimmen mit conction kannst du alles haben kennst du die richtigen bekommst du alles
und zwar glaub ich nicht gerade
das er aus'n ghetto kommt aber möglich ist alles ...

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!