ES IST RATZINGER !

haltet ihr von der kirche was ihr wollt, ich freu mich über alles!

Antworten

Ich bezweifle, dass DU persönlich was davon merken wirst

Um mal eine kleine Anleihe aus "A Bronx Tale" zu machen - du bist dem Papst egal, also kann er dir auch egal sein;-)

ich finds eh lustig wie ihr euch hier rumbattlet und meint das eure meinung die einzig richtige sei!
macht andauernt einen auf politik-und religionsinteressiert,dann geht alle mal zur nächsten wahl und gebt eine ungültige stimme ab so würdet ihr mal was gutes für deutschland machen anstatt zb. über politiker ab zulästern aber nicht wenigstens einen kleinen teil dazu beizutragen damit sich zb. die sizuation in deutschland ändert/verbessert !!!:B|:


Zitat von NicoGee:
Um mal eine kleine Anleihe aus "A Bronx Tale" zu machen - du bist dem Papst egal, also kann er dir auch egal sein;-)

Das ist doch absurd. Warum sollte ich mich nur für Sachen/Personen interessieren, die sich auch für mich interessieren bzw. mich betreffen?! Dann dürfte sich auch niemand für ne Fussball WM oder den Tsunami interessieren wenn er nicht mitspielt oder weggeschwemmt wird...


Zitat von jimi_hand_trickz:
dann geht alle mal zur nächsten wahl und gebt eine ungültige stimme ab so würdet ihr mal was gutes für deutschland machen

lol,du bist ja n spaten,wenn man ungültig wählt,kann man auch gleich daheim bleiben,weil man damit mit seiner stimme indirekt die mehrheit unterstützt

ich finde,es wird viel über den ratzinger geredet,aber man weiß nicht wirklich viel über ihn,ich auf jeden nicht...man sollte abwarten wie sich die ganze geschichte entwickelt...immerhin war er beim 2vatikanischen konzil dabei,also kann er die sachen die dort angefangen wurden vielleicht weiterführen...


Zitat von ManEela:


Zitat von Notorious-Mr.T:
Du weißt also über uns Bescheid, was wir machen und ob wir was an der Situation in Deutschland verbessern? Wenn man in den Köpfen der Menschen was verändert tut man übrigens schon einiges.

wieso fühlst du dich von solchen postings eigentlich prinzipiell angesprochen, verdächtig meinst du nicht? wenn du weißt, dass du dich dadurch nicht angegriffen fühlen müsstest, bräuchtest du gar nicht darauf reagieren, oder?


Würdest du dich nicht wehren, wenn du zu unrecht angegriffen würdest?


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

Protestwähler sind fürn Arsch. Es gibt konstruktivere Formen des Protestes.


Zitat von ManEela:


Zitat von Quasimoto:
Würdest du dich nicht wehren, wenn du zu unrecht angegriffen würdest?

greift er direkt ihn an? eben nicht. er fühlt sich aber trotzdem angesprochen, darum gehts hier.


Ich habe mich auch angesprochen gefühlt. Es war mir aber einfach zu dumm bzw. egal und so oder so am Thema vorbei. Es war ja durchaus an die Leute gerichtet, die hier gepostet haben, und unabhängig ob man jetzt angesprochen ist kann man was dazu sagen.


Zitat von ManEela:


Zitat von Quasimoto:
Protestwähler sind fürn Arsch. Es gibt konstruktivere Formen, des Protestes.

nope ist es nicht. wenn jeder, der keine partei mit seiner stimme unterstützen könnte, protest wählen ginge, dann würde sich das einschlagend im wahlergebnis zu erkennen geben. da die leute es aber bevorzugen, an dem sonntag doch lieber ihre fetten ärsche im bett zu lassen, weil sie nichts zu sagen haben, bringts nichts. klar man kann demonstrieren gehen, ist auch ok, sag ich nichts gegen, das hätte aber einen geringen effekt aufs wahlergebnis und wäre damit nicht ganz so einschlagend wie protestwählen.


NPD oder PDS haben aber in nem Parlament nix zu suchen.

Ausserdem: Hat sich an der Politik nach der Sachsen-Wahl (oder wo das war) was geändert?

edit: Ist ja egal, das ganze driftet vom Thema ab...


Zitat von ManEela:


Zitat von Quasimoto:
Ich habe mich auch angesprochen gefühlt. Es war mir aber einfach zu dumm bzw. egal und so oder so am Thema vorbei. Es war ja durchaus an die Leute gerichtet, die hier gepostet haben, und unabhängig ob man jetzt angesprochen ist kann man was dazu sagen.

du hast den sinn meines postings nicht verstanden. wirkliche unschuld bedarf keiner rechtfertigung und da der verfasser des posts keine namen genannt hat, werden sich zwangsläufig nur die angesprochen fühlen, bei denen er nach schlüssel-schloss-prinzip auch wirklich auf resonanz trifft.


Er hat pauschal jeden, der hier gepostet hat angesprochen. Das ist was anderes.

Aber warum streiten wir uns hier eigentlich?


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

jo,aba wenn man "protestwählt",wählt man dann nicht irgendwelche extremen parteien?:|-|:

@ mr.t,musikmonk und quasimoto

...lol wer is hier nen pfosten...manEela hat es schon vorweg genommen,wenn ihr ahnung von zb. politik habt wieso leuchtet euch mein gutgemeinter vorschlag nicht ein...denn,wenn man eine ungültige stimme abgibt tut man sich nicht mit denn menschen die nicht zu einer wahl erscheinen zusammen!!!
im gegenteil,eine ungültige stimme hat mehr wert und aussagekraft als ihr euch vorstellen könnt,denn wenn man nicht zur wahl geht nimmt man es im kauf das zb. parteien gewählt werden die man nicht so gerne im bundestag sieht aber muss letztendlich damit leben das er seinen teil dazu beigetragen hat das partei "xy" es in den bundestag geschaft hat!!!

deshalb finde ich das ihr mal drüber nachdenken solltet demnächst zb. zur wahl zugehen und wenn ihr nicht wisst wem,oder welche partei ihr eure stimme geben sollt dann setzt nen example und gebt eine ungültige stimme ab...habe es schon öfter gemacht da ich denke das wenn ich nicht zur wahl gehe schuld bin das ich mich selbst entmündigt habe und eh alles hinnehme was unsere tollen politiker so alles verzapfen und dann sollte ich auch mal besser meine schnauze halten und nicht rummotzen das im bundestag nur party gemacht wird...wer da noch motzt und sich aufregt ist selber schuld!!!

geht wählen!!!8)


Zitat von musicmonk:


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

jo,aba wenn man "protestwählt",wählt man dann nicht irgendwelche extremen parteien?:|-|:


nein wählt man nicht...denn wenn du eine krasse partei wählst dann sollteste es schon aus überzeugung machen...wenn du wie ich mit denn parteien nichts anfangen kannst dann mach ungültig...was meint ihr was los währe wenn alle die sonst nie zur wahl gehen aufeinmal bei der nächsten wahl eine ungültige stimme abgeben...dann müssten sich die herrn politiker mal ernsthaft gedanken machen und würden merken das,das folk nicht mehr mitmacht!!!
denkt echt mal drüber nach...is besser als sich selbst zu entmündigen!!!


Zitat von jimi_hand_trickz:...


Gings hier nicht um den Papst?!

Wie dem auch sei:


Zitat von musicmonk:
wenn man ungültig wählt,kann man auch gleich daheim bleiben,weil man damit mit seiner stimme indirekt die mehrheit unterstützt


Zitat von musicmonk:


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

jo,aba wenn man "protestwählt",wählt man dann nicht irgendwelche extremen parteien?:|-|:


Das würde ich auch gerne mal wissen. Ich will das mal an 2 Beispielen verdeutlichen. Wenn ich unrecht habe, gut, möge mich einer berichtigen und ich sehe es ein.

Die Beispiele sind jetzt mal ganz übertrieben formuliert:

1.
Wahlbeteiligung 20%, weil keine Sau hingeht, es den meisten egal is' oder sie den Parteien im Bundestag eins auswischen wollen.

Folge z.B.: Irgendeine rechte Partei erzielt 50 %

Scheiße.

2. Wahlbeteiligung 60%, davon 40% ungültige Stimmen. Das würde doch aufs selbe Ergebnis hinauslaufen oder??? Ja gut, die großen Parteien wüßten dann, dass man sie kacke findet und mit Absicht 'ne ungültige Stimme abgegeben hat aber was haben wir dann davon?

Die extreme Partei aus Beispiel 1 hätte dann doch immer noch 50% erreicht, oder?

Wo is' denn da der Sinn?

Wie gesagt, is' halt nurn'n simples Beispiel.


Zitat von jimi_hand_trickz:


Zitat von musicmonk:


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

jo,aba wenn man "protestwählt",wählt man dann nicht irgendwelche extremen parteien?:|-|:


nein wählt man nicht...denn wenn du eine krasse partei wählst dann sollteste es schon aus überzeugung machen...wenn du wie ich mit denn parteien nichts anfangen kannst dann mach ungültig...was meint ihr was los währe wenn alle die sonst nie zur wahl gehen aufeinmal bei der nächsten wahl eine ungültige stimme abgeben...dann müssten sich die herrn politiker mal ernsthaft gedanken machen und würden merken das,das folk nicht mehr mitmacht!!!
denkt echt mal drüber nach...is besser als sich selbst zu entmündigen!!!


man sone typen wie du sind einfach schlimm...was bringt es dir denn wenn deine stimme nicht zählt?glaubst du das ändert irgendwas an der gegenwärtigen situation???gar nicht
desweiteren ist das für mich auch nicht protestwählen...protestwahlen sind wenn leutte die mit ner partei nicht zufrieden sind und zu einer extremen (mehr oder weniger)alternative wechseln
aber wer nicht wählt bzw ungültig wählt unterstützt ganz klar die mehrheit und das is wohl nich der sinn des ganzen...:!!!:

bleibt ma on topic,sonst is der thread bald zu


Zitat von ManEela:
wieso hat deiner meinung nach die pds nichts im parlament zu suchen?

Wegen der Politik, die sie betreiben.


Zitat von ManEela:
das isn freies land, kann doch jeder so machen, wie er will.

Und darum darf ich die auch Scheisse finden...


Zitat von ManEela:
und ich würd denen nicht vorlaut ihre kompetenzen absprechen.

Doch, tu ich: Die PDS ist ein realitätsfernes Überbleibsel der SED. Und mit solchen Leuten kann ich nichts anfangen.


Zitat von ManEela:


Ausserdem: Hat sich an der Politik nach der Sachsen-Wahl (oder wo das war) was geändert?

gegenfrage: war das protestwahl?


Ich hoffe es.


Zitat von ManEela:
wenn du hier anfängst von sinnlosigkeit politischer proteste zu reden, müsstest du eigentlich auch wissen, das jede politische protest sinnlos ist, wenn er nicht genügend leute mobilisiert, die sich ihm anschließen. den deutschen gehts einfach noch zu gut, als dass sie ihren arsch dafür vom fernseher wegbewegen würden.

Das ist ganz natürlich in einer Demokratie: Die Mehrheit hat das Sagen.

:!!!:


Zitat von -_DarkChild2oo5_-:


Zitat von musicmonk:


Zitat von ManEela:
schon mal was von protestwählen gehört? :|-|: durchaus legitim und nicht sinnlos.

jo,aba wenn man "protestwählt",wählt man dann nicht irgendwelche extremen parteien?:|-|:


Das würde ich auch gerne mal wissen. Ich will das mal an 2 Beispielen verdeutlichen. Wenn ich unrecht habe, gut, möge mich einer berichtigen und ich sehe es ein.

Die Beispiele sind jetzt mal ganz übertrieben formuliert:

1.
Wahlbeteiligung 20%, weil keine Sau hingeht, es den meisten egal is' oder sie den Parteien im Bundestag eins auswischen wollen.

Folge z.B.: Irgendeine rechte Partei erzielt 50 %

Scheiße.

2. Wahlbeteiligung 60%, davon 40% ungültige Stimmen. Das würde doch aufs selbe Ergebnis hinauslaufen oder??? Ja gut, die großen Parteien wüßten dann, dass man sie kacke findet und mit Absicht 'ne ungültige Stimme abgegeben hat aber was haben wir dann davon?

Die extreme Partei aus Beispiel 1 hätte dann doch immer noch 50% erreicht, oder?

Wo is' denn da der Sinn?

Wie gesagt, is' halt nurn'n simples Beispiel.


dann geh zur wahl,opfer!!!

...was soll ich denn bitteschön wählen wenn ich nichts mit einer partei anfangen kann!?!

wenn es echt eines tages eine rechte partei in denn bundestag schaffen sollten(was wir ja alle nicht hoffen und wollen!) dann ist die gesellschaft selbst schuld daran!!!
für solche zuschnell geposteten einträge hab ich nicht mal denn dreck unter meinen fingernägeln übrig!

an denn haaren herbei gezogen!!!


Zitat von ManEela:
und du hast noch immer nicht den sinn meines postings verstanden. wenn jemand auf die straße "ey du wichser" brüllt, drehst du dich um, und fühlst dich direkt angesprochen? vermutlich nicht, weil es eben keinen GRUND gibt sich angesprochen zu fühlen. wenn du aber nem kollegen noch geld schuldest und jemand auf der straße brüllt: "ey du wichser, ich will meine kohle langsam haben" drehst du dich um und erwartest vll, dass du damit gemeint sein könntest. noch ausschweifender will ich das thema nicht behandeln. müsstest ja langsam checken, was ich meine.

Dein Vergleich hinkt...


Zitat von jimi_hand_trickz:
ich finds eh lustig wie ihr euch hier rumbattlet und meint das eure meinung die einzig richtige sei!

Irgendjemanden muss er doch gemeint haben?! Und die Leute, die im Fussballthread gepostet haben, hat er kaum gemeint...

edit: Ums mit deinem Geld-Vergleich zu veranschaulichen: Der Typ ist direkt auf dich zugelaufen und hat dir gesagt "Hey du, du schuldest mir Geld". Wenn du dem Typen kein Geld schuldest, wirst du ihm das wohl auch klarmachen.


dann geh zur wahl,opfer!!!

...was soll ich denn bitteschön wählen wenn ich nichts mit einer partei anfangen kann!?!

wenn es echt eines tages eine rechte partei in denn bundestag schaffen sollten(was wir ja alle nicht hoffen und wollen!) dann ist die gesellschaft selbst schuld daran!!!
für solche zuschnell geposteten einträge hab ich nicht mal denn dreck unter meinen fingernägeln übrig!

an denn haaren herbei gezogen!!!


Ja ich gehe zur Wahl. Tust du doch auch, oder haste das nich' gerade noch gesagt.

Schonmal überlegt, dass man, wenn man alle Parteien kacke findet, die wählt, die das geringste Übel für die Gesellschaft zur Folge hat? Schonmal überlegt, dass mir 'ne Partei, die aus lauter Sesselfurzern besteht, immer noch lieber is', als irgend 'ne rechte Spacken Partei?

Und wenn die Gesellschaft nicht zur Wahl geht, is' sie selbst Schzuld dran?

Ja, das is' sie. Aber Leute, die einen auf Punk machen und einfach 'ne ungültige Stimme abgeben sind genauso dämlich.

Außerdem hab ich nur'n Beispiel gegeben und dich nich' angekackt. Diese dämlichen "Du Opfer"-Posts nerven.

Und wenn dir meine Posts so scheißegal sind, ignorier sie doch. Scheinen dich ja schon zu berühren.

@musikmonk

entweder verstehst du meine bewegründe nicht oder bist total festgefahren...ich schliesse mich nicht der mehrheit mit einer ungülltigenstimme an...das kapierst du wohl nicht...und solche typen wie mich,die du hasst,da sie immernoch hoffen das sich vllt. mal etwas verändert,kann ich nicht ganz nachvollziehen!

ist mir jetzt auch scheissegal wie ihr drüber denkt und ob euch der sinn von einer "ungültigen stimme" mal endlich einleuchtet,durch eure posts seit ihr in meinen augen opfer eurer eigenen faulheit und ignoranz!!!

@ quasimoto

ja,hatte nichts mitn topic zutun und,dann wird der threat eben geschlossen...du mit deinen pic im avatar von lil jon,muahahaa du opfer!!!


Zitat von jimi_hand_trickz:
@ quasimoto

ja,hatte nichts mitn topic zutun und,dann wird der threat eben geschlossen...du mit deinen pic im avatar von lil jon,muahahaa du opfer!!!


Lern du erst ma Englisch...


Zitat von -_DarkChild2oo5_-:


dann geh zur wahl,opfer!!!

...was soll ich denn bitteschön wählen wenn ich nichts mit einer partei anfangen kann!?!

wenn es echt eines tages eine rechte partei in denn bundestag schaffen sollten(was wir ja alle nicht hoffen und wollen!) dann ist die gesellschaft selbst schuld daran!!!
für solche zuschnell geposteten einträge hab ich nicht mal denn dreck unter meinen fingernägeln übrig!

an denn haaren herbei gezogen!!!


Ja ich gehe zur Wahl. Tust du doch auch, oder haste das nich' gerade noch gesagt.

Schonmal überlegt, dass man, wenn man alle Parteien kacke findet, die wählt, die das geringste Übel für die Gesellschaft zur Folge hat? Schonmal überlegt, dass mir 'ne Partei, die aus lauter Sesselfurzern besteht, immer noch lieber is', als irgend 'ne rechte Spacken Partei?

Und wenn die Gesellschaft nicht zur Wahl geht, is' sie selbst Schzuld dran?

Ja, das is' sie. Aber Leute, die einen auf Punk machen und einfach 'ne ungültige Stimme abgeben sind genauso dämlich.

Außerdem hab ich nur'n Beispiel gegeben und dich nich' angekackt. Diese dämlichen "Du Opfer"-Posts nerven.

Und wenn dir meine Posts so scheißegal sind, ignorier sie doch. Scheinen dich ja schon zu berühren.


WO BITTESCHÖN STEHT DAS MIR DEIN POSTING KACKEGAL IST?( ?( ?(

...du opfer!:-p


Zitat von Quasimoto:


Zitat von jimi_hand_trickz:
@ quasimoto

ja,hatte nichts mitn topic zutun und,dann wird der threat eben geschlossen...du mit deinen pic im avatar von lil jon,muahahaa du opfer!!!


Lern du erst ma Englisch...


was willst du mir denn damit sagen...wo habe ich denn bitteschön auf englisch geschrieben???????

dummer spacken echt!!!

ohh man weisste nicht mehr weiter oder was...nagut hab ich thread mit t geschrieben anstatt mit d !!!!
ruf die bullen und sag deiner nachbarin bescheid...bist trotzdem noch nen spacken erstrecht wegen deinen "blabla...lern ma englisch!" post!!!

kinder kacke,freundchen!!!


Zitat von ManEela:
klar, hat er leute gemeint und einige haben sich auch angesprochen gefühlt. über die gerechtfertigkeit ihres gekränkten egos müssen wir uns nicht weiter unterhalten, weil solche beschuldigungen eben nach schlüssel-schloss-prinzip bei denen einschlagen, bei solche provokationen eben gut aufgehoben sein könnten.

Für dich scheint aber die Möglichkeit, dass sich einige auch wehren wenn sie zu unrecht beleidigt werden, ausgeschlossen. Es gibt noch andere Verhaltensmuster als dieses Schlüssel-Schloss-Prinzip...


Zitat von jimi_hand_trickz:


Zitat von Quasimoto:


Zitat von jimi_hand_trickz:
@ quasimoto

ja,hatte nichts mitn topic zutun und,dann wird der threat eben geschlossen...du mit deinen pic im avatar von lil jon,muahahaa du opfer!!!


Lern du erst ma Englisch...


was willst du mir denn damit sagen...wo habe ich denn bitteschön auf englisch geschrieben???????

dummer spacken echt!!!


Wie alt bist du? Und versuch mal rauszufinden was "threat" bedeutet...


Zitat von Quasimoto:


Zitat von jimi_hand_trickz:


Zitat von Quasimoto:


Zitat von jimi_hand_trickz:
@ quasimoto

ja,hatte nichts mitn topic zutun und,dann wird der threat eben geschlossen...du mit deinen pic im avatar von lil jon,muahahaa du opfer!!!


Lern du erst ma Englisch...


was willst du mir denn damit sagen...wo habe ich denn bitteschön auf englisch geschrieben???????

dummer spacken echt!!!


Wie alt bist du? Und versuch mal rauszufinden was "threat" bedeutet...


was willst du mir denn damit sagen...wo habe ich denn bitteschön auf englisch geschrieben???????

dummer spacken echt!!!

ohh man weisste nicht mehr weiter oder was...nagut hab ich thread mit t geschrieben anstatt mit d !!!!
ruf die bullen und sag deiner nachbarin bescheid...bist trotzdem noch nen spacken erstrecht wegen deinen "blabla...lern ma englisch!" post!!!

kinder kacke,freundchen!!!


Zitat von jimi_hand_trickz:...


Wieso regst du dich so auf? Was hab ich dir getan?

edit:egal, das wird hoffentlich eh bald alles gelöscht...

...genauso wie dein Account

Mal abgesehen von unseren politischen Ansichten...

Wer ausser mir findet noch, dass der Typ(der neue Papst) aussieht, als sei er auf Koks?:-)


Zitat von Quasimoto:


Zitat von jimi_hand_trickz:...


Wieso regst du dich so auf? Was hab ich dir getan?

edit:egal, das wird hoffentlich eh bald alles gelöscht...

...genauso wie dein Account


looool...mir kommen die tränen!!!

..aber nen kleinen tip gebe ich dir...hab ma lieber die eier auch sowas stehen zulassen und nicht deinen posting zueditieren!!!

ich lass dich ja jetzt auch inruhe denn du bist mir etwas zuviel opfer...das is mir zulame!!:-p :D

das kriegsbeil ist begraben und heul nicht rum!!!

finisched!!!


Zitat von jimi_hand_trickz:
@musikmonk

entweder verstehst du meine bewegründe nicht oder bist total festgefahren...ich schliesse mich nicht der mehrheit mit einer ungülltigenstimme an...das kapierst du wohl nicht...und solche typen wie mich,die du hasst,da sie immernoch hoffen das sich vllt. mal etwas verändert,kann ich nicht ganz nachvollziehen!

ist mir jetzt auch scheissegal wie ihr drüber denkt und ob euch der sinn von einer "ungültigen stimme" mal endlich einleuchtet,durch eure posts seit ihr in meinen augen opfer eurer eigenen faulheit und ignoranz!!!


june,mit dem pseudo-lustige nickname:
also pass auf
ich erklärs dir

partei a bekommt 45% der stimmen,partei b 20%
du hast nichts gewählt/ungültig gewählt.wen unterstützt du damit?
natürlich partei a,weil die ja eh schon die mehrheit hat,ganz gleich,ob du jetzt partei a oder partei b gewählt hättest.war das jetzt so schwer?
junge,und jetzt schluß mit dem,machen wir hald n eigenen thread dafür auf,aber dieser thread is für den neuen pabst,und das interessiert mich,also lasst den offen...


Zitat von ManEela:
ich halts schlichtweg für fragwürdig, das sich ein mensch, der nicht direkt angesprochen bzw. angegriffen fühlt, sich dazu aufgefordert fühlt sich zu rechtfertigen, wenn er sich darüber im klaren ist, dass es nicht nötig ist, weil die indirekte beschuldigung absurd ist.

Aber es geht doch darum, dass er sich eben direkt angesprochen gefühlt hat...

Wenn das nicht der Fall gewesen wäre, hätte ich dir schon recht gegeben.


Zitat von DJ_Spin_Laden:


Zitat von DerWurm:
... hmmm ... ich wage mal einen vielleicht etwas übertriebenen Vergleich:

War es auch stolzerfüllend, dass ein designierter Deutscher einst (phasenweise) halb Europa erobern konnte?

... ich führe diesen harten Vergleich deshalb an, weil die oben zitierte Aussage ein wenig unkritisch wirkt.


oh mann... warum muss man den immer alles kritisch sehn?
der junge is noch keine 5 minuten papst und ihr verteufelt ihn schon..


und ihr vergöttert ihn...

ich hab gestern abend ne sendung auf wdr zu ratzinger gesehen und muss sagen der macht einen sehr guten eindruck auf mich! intelligent, kritisch, halt kein mitläufer der alles glaubt was man ihm sagt, ya know?!

nur ich finde der kann noch so vieles gutes tun, die verhütungsfrage nimmt ein unendlich großes gewicht auf der negativen seite der waage ein, zumindest für mich. vielleicht sieht er aer auch dass das falsch ist, vielleich will er auch einfach nur nich vergessen werden und tolleriert deshalb die verhütung etc...man weiss es nicht.

jedenfalls finde ichs total bekloppt sich zu freuen weil ratzinger deutscher is...wie hohl bitte?!
das ist nich das selbe wie wenn deutschland die wm gewinnt, dass ist etwas was von spezielen nationalitäten völlig unabhängig ist; die kontinente sind diesbezüglich vielleicht interessant...und italien.
aber auch nur begrenzt

edit: allerdings war ich wohl eher positiv überrascht, weil er ziemlich nett gewirkt hat. menschlich bin ich erfreut, kirchenpolitisch erwarte ich nich viel von ihm...sowohl innerkirchlich (was mir total egal ist) als auch allgemein...


Zitat von musicmonk:


Zitat von jimi_hand_trickz:
@musikmonk

entweder verstehst du meine bewegründe nicht oder bist total festgefahren...ich schliesse mich nicht der mehrheit mit einer ungülltigenstimme an...das kapierst du wohl nicht...und solche typen wie mich,die du hasst,da sie immernoch hoffen das sich vllt. mal etwas verändert,kann ich nicht ganz nachvollziehen!

ist mir jetzt auch scheissegal wie ihr drüber denkt und ob euch der sinn von einer "ungültigen stimme" mal endlich einleuchtet,durch eure posts seit ihr in meinen augen opfer eurer eigenen faulheit und ignoranz!!!


june,mit dem pseudo-lustige nickname:
also pass auf
ich erklärs dir

partei a bekommt 45% der stimmen,partei b 20%
du hast nichts gewählt/ungültig gewählt.wen unterstützt du damit?
natürlich partei a,weil die ja eh schon die mehrheit hat,ganz gleich,ob du jetzt partei a oder partei b gewählt hättest.war das jetzt so schwer?
junge,und jetzt schluß mit dem,machen wir hald n eigenen thread dafür auf,aber dieser thread is für den neuen pabst,und das interessiert mich,also lasst den offen...


du hast ja auf eine weise recht aber was ist sinnvoller,zuhause bleiben oder sich wenigstens dafür zuinteressieren und sich zubeteiligen?

wer faul zuhause vor der glotze rumgammelt und sich nicht beteiligt hat hinterher auch nicht zumeckern!!!!

ich kenn dich von nen kumpel von mir und der hat sogar was für dich übrig also kein beef,alter!;-)


Zitat von ManEela:


Zitat von Quasimoto:
Aber es geht doch darum, dass er sich eben direkt angesprochen gefühlt hat...

ey, es tut mir ja wirklich leid und ich will dir nicht die ganze zeit, ans bein pissen, aber du verstehst mich nicht richtig. klar hat er sich direkt angesprochen gefühlt, aber er wurde nicht DIREKT angesprochen. es wurde ja kein name genannt. und deshalb mein schlüssel-schloss-prinzip. wenn dus jetzt nicht begreifst, was ich meine, ist die diskussion für die katz.


...du begreifst nicht, dass ich es begreife. Es geht darum, dass der Typ ihm gar keine Wahl gelassen hat ob er sich jetzt angesprochen fühlen soll, da er (sinngemäss) sagte: "Jeder der hier gepostet hat ist ein Trottel!" Und darauf zu reagieren, ist noch lange kein Eingeständnis n Trottel zu sein.edit:...da das Schlüssel-Schloss-Prinzip gar nicht erst zum tragen kam.

Stellt euch ma vor was passiert wär wenn der Papst heute gewählt worden währe.....

hat heute morgen jemand die BILD gelesen?

hammerhart. die KOMPLETTE erste seite ein bild vom papst und den spruch (aber seht selbst...)

irgendwie strange :D


Zitat von N4p:
hat heute morgen die BILD gelesen?

hammerhart. die komplette erse seite ein bild vom papst und den spruch (aber seht selbst...)

irgendwie strange :D


Das Titelbild der Sun find ich besser. "Papa Ratzi" :D

Also...

...erstmal keine Vorurteile, wenn etwas schlechtes über ihn gesagt wird (zu konservativ usw.), heißt es noch lange nicht, dass er auch so ist bzw. wird. Mal schauen! Ob aber der Papst Deutscher ist oder nicht, ist mir egal. Bloß er ist doch so alt...

oh ja. die sun ist schon echt krass...

hier mal ein "etwas hip hop" orientierter titel

http://www.thesun.co.uk/article/0,,2-2005180984,00.html


Zitat von Egor:
...erstmal keine Vorurteile, wenn etwas schlechtes über ihn gesagt wird (zu konservativ usw.), heißt es noch lange nicht, dass er auch so ist bzw. wird. Mal schauen! Ob aber der Papst Deutscher ist oder nicht, ist mir egal. Bloß er ist doch so alt...

soll wahrscheinlich n übergangspapst sein...auf mich macht er auf jeden bis jetz nen guten eindruck,so von seinen ersten worten und seiner ersten predig her...muss aba nix heißen


Zitat von franzpaffka:
oh ja. die sun ist schon echt krass...

hier mal ein "etwas hip hop" orientierter titel

http://www.thesun.co.uk/article/...


hehe, die machen sichn bissel lustig, guck die sprechblase: :D
2005180426,00.jpg


Zitat von Chrizzo:


Zitat von Chrizzo:
Wer zur Hölle ist der Herr Ratzinger verdammt?! Und wozu überhaupt 'n neuen Papst? Was ist denn mit dem alten passiert? Was wollt ihr alle von mir?

Der Thread hat jetzt fast 10 Seiten mehr und keiner hat meine Fragen beantwortet. Könnt ihr nicht lesen?


Und ich weiß, dass du Google kennst! :B|:
Ansonsten erfährst du hier alles zur Papst Wahl, inkl. Infos über Papst Benedikt XVI aka Ratzinger

Ansonsten möcht ich keinen Beitrag mehr von dir hier drin lesen, es sei denn er ist konstruktiv!

Okey -

hundert tage bekommt er von mir, um sich zu bewähren.

tja,

ein schlechter tag... :-/

ich hatte in einer ecke meines kleinen hirns ja noch die hoffnung, dass sich sogar in der katholischen kirche etwas bewegt...

ratzinger geht definitiv nicht klar.

fuer mein empfinden ein echter rueckschritt, denn in meinem denken soll die kirche fuer den menschen da sein und nicht umgekehrt. das bedeutet fuer einen apparat wie die katholische kirche natuerlich nicht, jede mode mitzumachen, aber doch sich wenigstens ein bischen den entwicklungen der letzten jahrzehnte und -hunderte anzupassen.

mich erfuellt die wahl ratzingers mit tiefer trauer und dafuer hebe ich den mittelfinger.

:no: zu dieser kirche.

kennt jemand die gecshichte von jesus, wie er die haendler ausm tempel vertrieben hat?

wie weit kann man sich eigentlich von dem buch, auf das sich berufen wird, entfernen???

:down:

Papa-Razi

clown gefruehstueckt?


Zitat von snc212:
clown gefruehstueckt?

fin ich is der beste beitrag von allen:yes:


Zitat von Knaller:


Zitat von snc212:
clown gefruehstueckt?

fin ich is der beste beitrag von allen:yes:


DANKE! AMEN!


Zitat von Sheed:
ich hasse die kirche

oh oh, ich sag nur 5 wörter dazu: "DU KOMMST IN DIE HÖLLE"!!!

Scheiß auf Papa-Razi

Die Wahrheit ist weitaus erschreckender

IMAGE(http://img181.echo.cx/img181/200/ratzingerpalpatine2qu.jpg)

Seiten

Teile jetzt diesen Beitrag:

.