Okay. Inspiriert durch einige Leute (On- und Offline) bitte ich Euch, Lyrics von Songs einzustellen, die Euch trösten, berühren, melancholisch machen, die Seele streicheln und einfach die Tränen fließen lassen.

Am besten mit Interpret und Track-Name.

Disclaimer: Jeder der hier reinpostet, weil er meint, witzig zu sein, wird verwarnt und gesperrt.

Dies soll ein Pool werden, um die Musik zum Ventil für Eure Gefühle werden zu lassen. Musik kann so viel. Trösten, Mut machen, Aggressionen abbauen, Liebe stärker empfinden, Liebeskummer lindern, Augen öffnen.

Nutzt diesen Pool, um Euch inspirieren zu lassen.

Vielleicht hilft es Euch.

R

Antworten

Ich fang mal an

Counting Crows - "Colorblind" I am colorblind Coffee black and egg white Pull me out from inside I am ready I am ready I am ready I am Taffy stuck, tongue tied Stuttered shook and uptight Pull me out from inside I am ready I am ready I am ready I am...fine I am covered in skin No one gets to come in Pull me out from inside I am folded, and unfolded, and unfolding I am colorblind Coffee black and egg white Pull me out from inside I am ready I am ready I am ready I am...fine I am.... fine I am fine

Noch einen

Stained - "Outside" And you Bring me to my knees Again All the times That I could beg you please In vain All the times That I felt insecure For you And I leave My burdens at the door But I'm on the outside I'm looking in I can see through you See your true colors 'Cause inside you're ugly You're ugly like me I can see through you See to the real you All the times That I felt like this won't end It's for you And I taste What I could never have It was from you All the times That I've cried My intentions Full of pride But I waste More time than anyone But I'm on the outside And I'm looking in I can see through you See your true colors 'Cause inside you're ugly You're ugly like me I can see through you See to the real you All the times That I've cried All this wasted It's all inside And I feel All this pain Stuffed it down It's back again And I lie Here in bed All alone I can't mend But I feel Tomorrow will be OK But I'm on the outside And I'm looking in I can see through you See your true colors 'Cause inside you're ugly You're ugly like me I can see through you See to the real you

Viktor Vaughn & Nikki - Let Me Watch

unheimlich schönes trauriges Liebeslied bei dem ich immer sehr viel Nachdenke, der traurige Beat trägt seinen Teil zu der unheimlichen Atmosphäre bei. Dazu der Wechsel zwischen Doom und Apani hammer.

me_watch.mfd.txt

Gloomy Sunday

Sunday is gloomy, My hours are slumberless,
Dearest the shadows I live with are numberless
Little white flowers will never awaken you
Not where the black coach of sorrow has taken you
Angels have no thought of ever returning you
Would they be angry if I thought of joining you
Gloomy Sunday.

Sunday is gloomy with shadows I spend it all
My heart and I have decided to end it all
Soon there'll be flowers and prayers that are sad,
I know, let them not weep, let then know that I'm glad to go
Death is no dream, for in death I'm caressing you
With the last breath of my soul I'll be blessing you
Gloomy Sunday

Dreaming
I was only dreaming
I wake and I find you
asleep in the deep of
my heart dear
Darling I hope that my dream
never haunted you
My heart is telling you
how much I wanted you
Gloomy Sunday.

Z.b. von Heather Nova
(Vielleicht kennt ja auch jemand den klasse film?!)

Hans Zimmer - Am I Not Merciful

ist ein langsames, intrumentales stück auf dem Gladiator OST, lyrics entfallen daher

PanzDominanz - Wind

das erste was mir eingefallen is

Refrain [2x]: Ich sah dich am Straßenrand stehn Deine Jacke ist alt und du willst niemand mehr sehn Du kannst kaum noch gehn und der Wind ist so kalt Dein Gesicht ist so jung aber dein Gang ist so alt Porno: Du kannst eigentlich alles machen Eigentlich alles schaffen Aber hast das Gefühl, dass dich eigentlich alle hassen Du warst nie so wie deine Eltern es wollten Die Welt ist voller dunkler Wolken, die dich verfolgen Und die meisten Tage Sind leichter zu ertragen Mit der Musik von Leuten die das gleiche erfahren Im Prinzip ist alles einfach In Echt viel zu schwer Die Welt mist voller Wunder doch für dich ist sie leer Du schlägst dein Kopf zur Snare gegen die Wand Schlägst mit dein Fäusten und verlierst den Verstand Vom Band komm' andere Stimmen doch wie aus deim' Inneren Und bring' deine Gedanken wieder zurück in dein Zimmer Kobra: Jeden Tag wird es schlimmer Porno: Die Welt wird immer kälter Kobra: Alles zerfällt Porno: Es ist kein Geld da Kobra: Du wirst älter Porno: Doch du hörst die Kassetten Kobra: Worte, die dein Herz treffen Porno: Worte, die dir versprechen Kobra: Jemand kommt und wird dich rechen Porno: Dein Leben verglimmt wie Blättchen Kobra: Staub ist Asche Porno: Asche ist Staub Kobra: Wenn du wirklich darüber nachdenkst, erkennst du es auch Porno: Du hast noch nicht alles verbraucht Kobra: Bist noch nicht zu tief getaucht Porno: Doch du wachst jede Nacht auf Kobra: Und siehst direkt in den Lauf Porno: Das schlechte Gefühl in deim' Bauch Kobra: Du bist damit nicht allein' Porno: Deine Generation wartet darauf sich davon zu befreien Kobra: Seit den Tagen wo die ersten Kids Starter-Caps trugen Porno: Halfen Raps bei dem Start sich das Hirn raus zu pusten Refrain [2x] Kobra: Du hast fast alles gehabt und fast alles gesehen Und bist trotzdem kurz davor durchzudrehn' Einfach daneben benehm' Um zu sehn' was passiert Wenn man einfach so über sich selbst die Kontrolle verliert In die Schwärze spring Einfach fliegen und gleiten Die Arme ausstrecken und tasten nach allen Seiten Wissen, dass man landet doch jedes Wissen vergessen Keine Karte mehr haben und trotzdem alles auf sie setzten Sich Dinge versprechen aus dem Grund sie zu brechen Und jeden verletzen und sich selbst überschätzen Alle Dinge wechseln die dich eigentlich stärken Alle Dinge die du liebst einfach zu Boden werfen Porno: Du hast große Schmerzen Kobra: Und Drang sie zu lindern Porno: Suchst nach einem Ausweg Kobra: Doch kannst kein finden Porno: Und hinter dir ist niemand keine Stricke, die dich binden Kobra: Und alle Menschen, die dir etwas bedeuten, verschwinden Porno: Ein Leben lang Winter Kobra: Keine Sonne Porno: Keine Wärme Kobra: Und nicht einmal in der Nacht Porno: Ein Himmel und Sterne Kobra: Weit in der Ferne Porno: Liegt alles, was gut ist Kobra: Du hältst dein Kopf in den Händen und siehst, wie du blutest Porno: Immer mehr Gedanken sagen dir, du musst handeln Kobra: Deine Träume in die Realität verwandeln Porno: Und du denkst jedes Ende ist auch immer ein Anfang Kobra: Und spannst dein Finger am Abzug der Pump-Gun Refrain [1x] Kobra: Du stehst alleine im Regen, du kannst dich nicht mehr bewegen Porno: Deine großen Idole stehn auf einmal nicht mehr daneben Kobra: In einem besseren Leben gibt es die gleichen Kassetten Porno: Mit den gleichen schwerreichen Rappern, die die gleichen Parts rappen Kobra: Du brauchst nur zwei Batterien und dein Leben geht weiter Porno: Spul jetzt zurück und es wird jedes Mal ein kleines Stück leichter Refrain [1x]

Die Happy - Show Me Heaven

I light up one more cigarette watch the blue smoke playing with my thoughts in the air don´t wanna lose myself, lose myself in this silent empty space You put your head down on my lap talk of the future where will we end up on our way don´t wanna lose myself lose myself in this ocean full of lies so tell me why and show me how Refr. YOU COULD BE MY, YOU COULD BE MY GOD SHOW ME HEAVEN, SHOW ME HOW TO LOVE Where are you spending time tonight am I there with you will we two ever stay together don´t wanna lose myself lose myself in this ocean full of lies so tell me why and show me how

Schade ich wollte grad nen Witz machen.

------Binary Star----------

------Reality Check--------

This is how I represent I rock the mic 110 percent
It's intimate, I keeps the party moving like a imigrant
Binary Star, superstar its no coincidence
Every verse is intricate, this ain't a circus in a tent
We don't get down like them clowns and the kids
I'm use to being indegent, who said its all about the Benjamin's?
I wanna fortune, I wanna make music and hit the lottery
Fortunately my music is never watery
That's how its gotta be, as far as I can see
Maybe you should grab a telescope to see my veiw its like astronomy
It aint all about economy
so the fact that these wack emcees is making G's don't bother me
Honestly, my number one policy is quality
never sell my soul is my philosophy
High velocity, lyrics like Nastradamus make a prophecy
I told you cats a long time a go it ain't no stoppin' me
I bomb your set that's not a threat its a promise
Got everybody ridin' on my wagon like the Amish
But still I never claim to be a big rap star
So no matter who you are its still Allah who act God
Better believe this, most rappers can't achieve this
I'm bad to the bone but x-rays can't even see this
See I'm strategic I letcha money talk bullshit walk
While I keep it rollin' like parapalegics
Whoever's on the microphone let it be known
You in danger, I got next(necks) like the Boston Strangler
You ain't never heard an emcee speak like this
And Rodney King ain't never felt a beat like this

Glashaus - Dann Bin Das Ich

Wenn irgendwer auf dieser welt
Bis zum ende zu dir hält
Wenn irgendwer auf dieser welt
Dir niemals in den rücken fällt
Wenn irgendwer auf dieser welt
Niemals deine geheimnisse erzählt
Wenn irgendwer auf dieser welt
Sich immer zu dir stellt

Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich

Wenn irgendwer auf dem planet
Dich um keinen preis verrät
Wenn irgendwer auf dem planet
Für immer zu dir steht
Wenn irgendwer auf dem planet
Bis zum ende mit dir geht
Wenn irgendwer auf dem planet
Nur um deinetwillen lebt

Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich

Wenn irgendjemand der dich kennt
Jetzt in den seilen hängt
Wenn irgendjemand der dich kennt
Wegen dir nachts nicht mehr pennt
Wenn irgendjemand der dich kennt
Jetzt in dein verderben rennt
Wenn irgendjemand jetzt anfängt
Dich zu hassen weil du ihn gekränkt
hast

Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich
Dann bin das ich

Ganz klar

Curse- Viel leichterja, mhh, yoah, wer den Song hier wack findet, weil er zu smooth is
- der is n armer Wichser, der nicht zugeben kann, dass er Gefühle hat, ai)
[1]
Ich würd mein Augenlicht geb`n um Dich zu sehn
Gern meine beiden Beine verlier`n um in Deinem Leben zu geh`n
Scheiß auf`s Rap-geschäft, ich wand`re aus
Und wenn wir keinen Platz zum Schlafen haben, dann crash ich bei Bekannten zu Haus
Hab keine Sorgen, denn wir schaffen das schon
Du und ich gegen die Welt, aber wir machen das schon
Wenn kein Essen und Trinken auf uns`rem Tisch is, weil das Geld zu knapp is
Wir gehn ins Bett, halten uns fest und vergessen es denn ich hab Dich
Will niemehr an was and`res denken
Niemals meine Seele&Vetrauen jemand anderem schenken
Ich will niemehr Deine Nähe vermissen
Nichts is besser als Chicken-menda und Brühwürfelreis aus Deiner kitchen
Du musst niewieder allein` auf mich warten
Ich bin bei Dir heut Nacht, nichts ist schöner als neben Dir einzuschlafen
Ich lieb` Dich über alles in der Welt
Ich will Leben und Sterben mit Dir teilen, doch wer weiß...

Hook(2x):
Vielleicht geht`s Dir besser ohne mich
Vielleicht ist Dein Leben ohne mich, viel leichter oder nich
Wenn Du weißt was Du willst, bin ich der Letzte - der Dich stoppt
Ich will nur wissen, dass Du weißt, dass ich Dich schätze

[2]
Du gibst mehr als ich, Liebe und Gott sind erklärt durch Dich
Du rettest mich, ohne Dein reines Herz hätt` ich nichts
Ich fall immer wieder auf die Knie, fleh zu Gott, dass ich Dich lieben darf und nie verliere
Und ich wein mir meine Seele aus dem Leib, weil ich Dich so vermisse
Schrei Deinen Namen nachts in meinen Träumen, heul in mein Kissen
Wart` auf ein Wort von Deinen Lippen
Nur ein Lächeln, nur ein Nicken, nur eine Berührung, nur ein Bißchen
Ein Kuß ist alles um mein Leben zu retten
Ich brauch nichts mehr und niemanden sonst, doch wer weiß...

Hook(2x):
Vielleicht geht`s Dir besser ohne mich
Vielleicht ist Dein Leben ohne mich, viel leichter oder nich
Wenn Du weißt was Du willst, bin ich der Letzte - der Dich stoppt
Ich will nur wissen, dass Du weißt, dass ich Dich schätze

[3]
Jeder Tag war durch Dich gesegnet
Jeder Augenblick ewig, jeder Atemzug Nahrung für meine Seele
Durch Deine Nähe kam Nähe zu Gott
Ich verstand, dass mein Herz mich mehr leiten soll, als mein Kopf
Vielleicht war es Deine Mission von der Du immer gesprochen hast
Das Herz erst zu befreien, das Du dann später gebrochen hast
Das Ganze entzieht sich der eingeschränkten Verständnis
Du weißt wahrscheinlich genauso wenig wie ich warum Liebe, wie diese endet
Warum Menschen sich finden und ganz ohne Grund verlier`n
Das is himmlische Fügung ohne Vernunft
Für die Zukunft fragst Du Deine Karten und ich muss warten
Wenn`s im Plan von Allah ist verkreuzen sich uns`re Pfade
Denn nächstes Mal ist vielleicht alles leichter, wir sind weiter
Ham` mehr gesehn und mehr Basis für Zeit gemeinsam
Mir scheint wir vereint könnten Frieden für Welten finden
Doch vielleicht müssen wir beide uns vorher erst selber finden [selber finden, selber finden...]

Hook(2x):
Vielleicht geht`s Dir besser ohne mich
Vielleicht ist Dein Leben ohne mich, viel leichter oder nich
Wenn Du weißt was Du willst, bin ich der Letzte - der Dich stoppt
Ich will nur wissen, dass Du weißt, dassi ch Dich schätze

[ja...ja]


Zitat von Kubrick:
Curse- Viel leichter


Den wollte ich auch gerade posten. Ich glaube, es gibt keinen Song, der mich jemals wieder so berührt hat.

Auch nicht schlecht:

Curse - "Und was ist jetzt"

(Natürlich die Album-Version, minimalistischer und daher wesentlich härter!)

Fast genau eine Woche nachdem ich das Album gekauft hab, wurde ich damals abgeschossen, der Track hat mich durch eine schwere Zeit begleitet. Der Text steht im Booklet, ich hab aber keine Lust die CD runterzuholen, darum hab icht den Text hier von 'ner anderen Seite kopiert ohne ihn zu prüfen:

Ich hör dich jetzt noch wie gestern die Worte sprechen.
Das du und ich was besonderes sein, viel zu schön zu vergessen.
Gott sei Dank kann ich sehen, man kann dich nicht an Worten messen.
Es reicht dir nicht zu verletzten, du musst Herzen zerfetzen.
Du warst zart zu mir, hast gesagt wie sehr du mich liebst.
Das es niemanden gibt der dein Herz so versteht wie ich
und das nie jemand anderes in Frage kommt egal ob der Tag mal kommt
an dem Zweifel erscheinen in dem wir zwei vereint sind, zu stark für Streit.
Du hast Treue geschworen, noch mehr, du hast gesagt du vergibst mir.
Du hast gesagt du wirst da sein, doch als du weg gingst, was blieb mir?
Du hast gesagt du wirst mich retten und trösten, du wirst mir helf'n.
Du hast gesagt du wirst füllen und ersetzen was ich nicht selbst bin.
Du hast geschworen das du da bist in Glück oder Panik.
Du hast geschworen du gibst halt, doch wenn ich fall' spür' ich garnix.
Du hast geschworen du bist die Frau meines Lebens bis ich vereck'.
Bist die Mutter meiner Kinder und bei mir durch gut und schlecht.

Refrain (2x):

Und was ist jetzt? Ich bin für dich nur irgend'n Ex.
Und was ist Jetzt? Du scheisst drauf wenn ich über dich rap.
Und was ist jetzt? Du siehst nicht und guckst einfach nur weg.
Und was ist jetzt? Bin ich leicht zu vergessen? Bin ich ersetzt?

Ich habe alles versucht. Von Telefon bis e-mail und Brief.
Bis zum Punkt an dem ich verzweifelt began und über dich schrieb.
Du hast alles geblockt. Darum blieb alles Leid in meinem Kopf.
Weil ich's niemand' mitteilen konnt' hab ich's aufgeschrieben und gedroppt.
Meine Mum hat sogar geweint. Sie hat's gehört und gepeilt.
Das im Endeffekt jeden Rhyme den ich schreib' deinen Namen schreit.
Jeden Valentinstag, Geburtstag und Neujahr Blumen und Karten.
Trotzdem blieb mir nicht mehr zu tun als unruhig zu warten.
Ob du dich irgendwann erbarmst und mir antwort gibst auf die Fragen
die den Kopf zersprengen, den ich dir einst versprach immer hoch zu tragen.
Auch ich hab' versprochen bei dir zu sein aber es nicht gebrochen.
Auch wenn's nicht so einfach war wie für dich, versteckt und verkrochen.
Ich hab mich getäuscht in dir, du bist viel zu schwach und bequem
um zu dem was du sagst zu steh'n oder einfach Rücksicht zu nehm'n.
Du hast mich verlassen. Du bist diejenige die Schulden hat.
Also komm und kümmer dich um die Last die Selbstsucht erschafft.

Refrain (2x):

Und was ist jetzt? Ich bin für dich nur irgend'n Ex.
Und was ist Jetzt? Du scheisst drauf wenn ich über dich rap.
Und was ist jetzt? Du siehst nicht und guckst einfach nur weg.
Und was ist jetzt? Bin ich leicht zu vergessen? Bin ich ersetzt?

Was ist jetzt mit großer Liebe. Mit großen Plänen, unser'm Leben
zu zweit, der Gemeinsamkeit, unser'n Träumen und der ganzen Zeit.
Sie verblassen wie nichts. Ich bin Optimist, doch Hoffnungen verlassen mich.
Lass' mich nicht einfach hängen. Gibt's bei dir nicht wenigstens Hass für mich?
Ich kann dich nicht mehr verstehen, so krass ich's probier'.
Du bist nicht mehr die, die bei mir war. Die Frau ist leider krepiert.
Jetzt hast du den Nerv zu sagen du willst da einziehen wo ich wohn'.
Seh' ich aus wie'n Klon? Ich laß mir bestimmt nicht beim wohn'n bedroh'n.
Du denkst alles ist superleicht. Zwischen uns ist es Super-Nice.
Wenn du vorher nur kurz bescheid sagst ist alles cool und begleicht.
Doch Baby, es tut mir leid, das hier ist nicht dein Bereich.
Und es reicht nicht nach all der Zeit, 10 Minuten Smalltalk und Snipes.
Und erzähl mir nichts von dem neuen. Was geht ab? Ich soll mich freu'n?
Applaudieren das es dir jetzt besser geht? Mir geht's dreckig, ich heul.
Jede Nacht wenn ich wieder aufwach' getränkt in Schweiß, dann beweiß
ob du mich jemals geliebt hast, denn ich bin nichts von dem Scheiß.

Refrain (2x):

Und was ist jetzt? Ich bin für dich nur irgend'n Ex.
Und was ist Jetzt? Du scheisst drauf wenn ich über dich rap.
Und was ist jetzt? Du siehst nicht und guckst einfach nur weg.
Und was ist jetzt? Bin ich leicht zu vergessen? Bin ich ersetzt?

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

ratm - wit a fistful of steel

Silence
Something about silence makes me sick
’cause silence can be violent
Sorta like a slit wrist

If the vibe was suicide
Then you would push da button
But if ya bowin’ down
Then let me do the cuttin’

Some speak the sounds
But speak in silent voices
Like radio is silent
Though it fills the air with noises
Its transmissions bring submission
As ya mold to the unreal
And mad boy grips the microphone
Wit’ a fistful of steel
Yeah...and mad mad boy grips the microphone
Wit’ a fistful of steel

Wit’ a fistful of steel
(’cause I know the power of the question)
Wit’ a fistful of steel
Wit’ a fistful of steel
(and I won’t stop ’cause I know the power of the question)

It’s time to flow like the fluid in ya veins
If ya will it, I will spill it
And ya out just as quick as ya came
Not a silent one
But a defiant one
Never a normal one
’cause I’m the bastard son
With the visions of the move
Vocals not to soothe
But to ignite and put in flight
My sense of militance
Groovin’, playin’ this game called survival
The status, the elite, the enemy, the rival
The silent sheep slippin’, riffin’, trippin’
Give ya a glimpse of the reality I’m grippin’
Steppin’ into the jam and I’m slammin’ like shaquille
Mad boy grips the microphone
Wit’ a fistful of steel
Yeah...and mad boy grips the microphone
Wit’ a fistful of steel

Wit’ a fistful of steel
(’cause I know the power of the question)
Wit’ a fistful of steel
Wit’ a fistful of steel
(and I won’t stop ’cause I know the power of the question)

Ahh shit

And I won’t stop ’cause I know the power of the question

And if the vibe was suicide
Then you would push da button
But if ya bowin’ down
Then let me do the cuttin`

Yeah!
Come on!

A .44 full of bullets
Face full of pale
Eyes full of empty
A stare full of nails
The roulette ball rolls alone on the wheel
A mind full of fire
And a fistful of steel

And if the vibe was suicide
Then you would push da button
But if ya bowin’ down
Then let me do the cuttin’

Yeah! wit’ a fistful of steel!

immer jut, wenn man sich aufregt

Michael Jackson - Lost Children
und Speechless

"The Lost Children"

We pray for our fathers, pray for our mothers
Wishing our families well
We sing songs for the wishing, of those who are kissing
But not for the missing

[CHORUS 1]
So this one�s for all the lost children
This one�s for all the lost children
This one�s for all the lost children, wishing them well
And wishing them home

When you sit there addressing, counting your blessings
Biding your time
When you lay me down sleeping and my heart is weeping
Because I�m keeping a place

[CHORUS 2]
For all the lost children
This is for all the lost children
This one�s for all the lost children, wishing them well
And wishing them home

Home with their fathers,
Snug close and warm, loving their mothers
I see the door simply wide open
But no one can find thee

[CHORUS 3]
So pray for all the lost children
Let�s pray for all the lost children
Just think of all the lost children, wishing them well
This is for all the lost children
This one�s for all the lost children
Just think of all the lost children
Wishing them well, and wishing them home

"Speechless"
Your love is magical, that's how I feel
But I have not the words here to explain
Gone is the grace for expressions of passion
But there are worlds and worlds of ways to explain
To tell you how I feel
But I am speechless, speechless
That's how you make me feel
Though I'm with you I am far away and nothing is for real
When I'm with you I am lost for words, I don't know what to say
My head's spinning like a carousel, so silently I pray
Helpless and hopeless, that's how I feel inside
Nothing's real, but all is possible if God is on my side
When I'm with you I am in the light where I cannot be found
It's as though I am standing in the place called Hallowed Ground

Speechless, speechless, that's how you make me feel
Though I'm with you I am far away and nothing is for real
I'll go anywhere and do anything just to touch your face
There's no mountain high I cannot climb
I'm humbled in your grace
Speechless, speechless, that's how you make me feel
Though I'm with you I am lost for words and nothing is for real
Speechless, speechless, that's how you make me feel
Though I'm with you I am far away, and nothing is for real
Speechless, speechless, that's how you make me feel
Though I'm with you I am lost for words and nothing is for real
SpeechlessYour love is magical, that's how I feel
But in your presence I am lost for words
Words like, "I love you.

no games involved - the homeless man

lyrics habe ich im ganzen netz nicht gefunden. aber den track gibts hier.

sowas mag ich nich!


Zitat von Loos:
sowas mag ich nich!

"macht den Kopf zu und chillt", was ? :D

[Gary Jules - Mad World]

Ja, ich weiß, is´n Cover, aber das Original find ich nicht annähernd so gut.

All around me are familiar faces
Worn out places – worn out faces
Bright and early for their daily races
Going nowhere – going nowhere
Their tears are filling up their glasses
No expression – no expression
Hide my head I want to drown my sorrow
No tomorrow – no tomorrow

And I find it kinda funny, I find it kinda sad
The dreams in which I’m dying are the best I’ve ever had
I find it hard to tell you, I find it hard to take
When people run in circles it’s a very very
mad world mad world

Children waiting for the day they feel good
Happy birthday – happy birthday
Made to feel the way that every child should
Sit and listen – sit and listen
Went to school and I was very nervous
No one knew me – no one knew me
Hello teacher tell me what’s my lesson
Look right through me – look right through me

And I find it kinda funny, I find it kinda sad
The dreams in which I’m dying are the best I’ve ever had
I find it hard to tell you, I find it hard to take
When people run in circles it’s a very very
Mad world . . . world
Enlarge your world
Mad world

mmhhh...

Kenn da n' Track von n' MC aus meiner Stadt, SHIZOO, is glaub ich auch hier angemeldet, und als der seinen Track "Tiefpunkt" live gebracht hat war ich auch den tränen nahe...kann man sich runterladen, hilft einem echt wann man Down is...

SHIZOO-Tiefpunkt.mp3

rondu, hier sind einige echt böse ;(
sperren! sperren! sperren! yür!!!

Naomi - Anybody Here?

anybody here???

yes... yes... yes...

anybody here???

yes... yes... yes...

u.s.w.

boa, ich weiß, istn hammer langer schwieriger text... aber hörts ersma ;)

Folgendes Lied ist für mich nur noch Gänsehaut und Melancholie pur!

Böhse Onkelz - Für Immer

Ich sitze hier im Dunkeln,
die Zeit steht still,
ich denke nach,
über Dich und mein Gefühl.
Ich hab Dich lange nicht gesehen,
ist es das, warum ich leide?
War es für immer,
war es besser für uns beide?
War'n wir auf der Flucht?
Sollte es so sein?
War es zu intensiv?
Oder war'n wir nicht soweit?
War es die Erlösung?
Der Weg ins Freie?
Der Wind des Schicksals,?
Oder nur das nicht verzeihen?

Refrain:
Wir konnte ich so blind sein,
wie konnt' ich glauben, ich kann seh'n
Hat Gott auf mich geschissen?
Oder warum ließ ich Dich geh'n?
Wieder spüre ich diese Sehnsucht, Du bist schon lange nicht mehr hier.
Sag mir, was hat Du getan,
denn Dein Licht brennt immer noch bei mir.
Für immer.

Es war der Himmel und die Hölle,
was wir uns gaben.
Wir spielten mit dem Feuer,
um so tiefer sind die Narben.
Ein Traum ist kein verspechen,
doch wir sind ziemlich hoch geflogen.
Ging es um die Sterne?
Oder haben wir uns belogen?

Der Sprung ins Leere,
die Angst vor'm fallen.
Das Entfachen des Feuers,
das Sterben der Flammen.
Wohin führen unsere Wege?
Wo bist Du in diesen Tagen?
Ich kann Dich nicht verstehen,
ich rufe Deinen Namen.

mich wundert, dass das hier noch keiner gepostet hat...

aber es gibt zwei, da stimmt die mischung zwischen lyrics und sound sehr gut..

1. MetallicA -Nothing else matters

So close no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
And nothing else matters
Never opened myself this way
Life is ours, we live it our way
All these words I don't just say
And nothing else matters

Trust I seek and I find in you
Every day for us something new
Open mind for a different view
And nothing else matters

Never cared for what they do
Never cared for what they know
But I know

So close no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
And nothing else matters

Never cared for what they do
Never cared for what they know
But I know

Never opened myself this way
Life is ours, we live it our way
All these words I don't just say

Trust I seek and I find in you
Every day for us something new
Open mind for a different view
And nothing else matters

Never cared for what they say
Never cared for games they play
Never cared for what they do
Never cared for what they know
And I know

So close no matter how far
Couldn't be much more from the heart
Forever trusting who we are
No nothing else matters

2. MetallicA - Mater of Puppets

End of passion play, crumbling away
I'm your source of self-destruction
Veins that pump with fear, sucking darkest clear
Leading on your deaths construction
Taste me you will see
More is all you need
You're dedicated to
How I'm killing you

Come crawling faster
Obey your Master
Your life burns faster
Obey your Master
Master

Master of Puppets I'm pulling your strings
Twisting your mind and smashing your dreams
Blinded by me, you can't see a thing
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master

Needlework the way, never you betray
Life of death becoming clearer
Pain monopoly, ritual misery
Chop your breakfast on a mirror

Taste me you will see
More is all you need
You're dedicated to
How I'm killing you

Come crawling faster
Obey your Master
Your life burns faster
Obey your Master
Master

Master of Puppets I'm pulling your strings
Twisting your mind and smashing your dreams
Blinded by me, you can't see a thing
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master

Master, Master, Where's the dreams that I've been after?
Master, Master, You promised only lies
Laughter, Laughter, All I hear and see is laughter
Laughter, Laughter, laughing at my cries

Hell is worth all that, natural habitat
Just a rhyme without a reason
Neverending maze, drift on numbered days
Now your life is out of season
Taste me you will see
More is all you need
You're dedicated to
Yow I'm killing you

Come crawling faster
Obey your Master
Your life burns faster
Obey your Master
Master

Master of Puppets I'm pulling your strings
Twisting your mind and smashing your dreams
Blinded by me, you can't see a thing
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master
Just call my name, `cause I'll hear you scream
Master
Master

Ha ha ha ha

sehr schön...

Craig Armstrong - This Love

This love This love is a strange love A faded kind of mellow This love This love I think I'm gonna fall again And ever when you held my hand It didn't mean a thing, this love This love Now rehearsed we stay, love Doesn't know it is love This love This love It hasn't have to feel love It hasn't need to be love It hasn't mean a thing This love This love loves love It's a strange love, strange love This love This love This love is a strange love, strange love I'm gonna fall again love It doesn't mean a thing Think I'm gonna fall again This Love

der name ist programm...

sade - king of sorrow I'm crying everyone's tears And there inside our private war I died the night before And all of this remnants of joy and desaster What am I supposed to do I want to cook you a soup that warms your soul But nothing would change Nothing would change at all It's just a day that brings it all about Just another day And nothing's any good The DJ's playing the same song I have so much to do I have to carry on I wonder if this grief will ever let me go I fell like I am the the King of Sorrow The King of Sorrow I suppose I could just walk away Will I disapoint my future if I stay It's just a day that brings it all about Just another day And nothing's any good The DJ's playing the same song I have so much to do I have to carry on I wonder will this grief ever be gone Will it ever go? I'm the King Of Sorrow The King of Sorrow I'm crying everyone's tears I have already paid for all my future sins There's nothing anyone Can say to take this away It's just another day And nothings any good I'm the King Of Sorrow King of Sorrow King of Sorrow King of Sorrow of Sorrow King of Sorrow King of Sorrow King of Sorrow

und nochmal...weils so schön ist.

skunk anansie - hedonism I hope you're feeling happy now I see you feel no pain at all it seems I wonder what you're doin' now I wonder if you think of me at all Do you still play the same moves now Or are those special moods for someone else I hope you're feeling happy now Just because you feel good Doesn't make you right, oh no Just because you feel good Still want you here tonight Does laughter still discover you I see through all those smiles That look so right Do you still have the same friends now To smoke away your problems and your life Oh how do you remember me, The one that made you laugh until you cried I hope you're feeling happy now Just because you feel good Doesn't make you right, oh no Just because you feel good Still want you here tonight Want you I wonder what you're doing now I hope you're feeling happy now

Lacht, ist mir aber egal.....

Rosenstolz "Es tut immer noch weh"

Es tut immer noch weh
weil nichts mehr geht
Unser Pech zuviel Glück
stand uns im Weg
Wir zwei ganz riesengroß
jetzt sind wir klein
und lassen viel zu schnell los

Es tut immer noch weh
Es tut immer noch weh
denn keiner weiß wo's lang geht
und keiner weiß was ansteht

Es tut immer noch weh
Es tut immer noch weh
wir wollten's nicht riskieren
beim Teilen zu verlieren

Und du siehst durch mich durch
bin wie aus Glas
Leider stimmt nichts von dem
was ich versprach
Doch Zeit kann grausam sein
sie bricht dein Herz
dann wird sie's wieder heil'n

Es tut immer noch weh
Es tut immer noch weh
denn keiner weiß wo's lang geht
und keiner weiß was ansteht

Es tut immer noch weh
Es tut immer noch weh
wir wollten's nicht riskieren
beim Teilen zu verlieren

Wenn du mir auch den Mond versprichst
wir kleben doch am Boden
und könn' uns nicht bewegen

Ich glaub ich schaff es wieder nicht
wir haben uns nie gefunden
es reicht nicht für ein Leben

Moqui Marbles "Kleine Melodie"

Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?
Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?

Es war einmal ein kleiner Junge, dessen Eltern starben und zusammen mit ihrer Asche wurd' ein Teil von ihm begraben.
Wo gestern noch das Feuer in sein' Augen brannte, flossen nun Tränen über die Wangen, die sein Lächeln ertrank.
Er lag wochenlang im Bett mit starrem Blick an die Wand, mutterseelenallein und der Kummer macht ihn krank.
Er wollte nichts mehr essen und war nur noch Haut und Knochen, er wollte kein Wort mehr sprechen, der Lebensmut war erloschen.
Selbst der Himmel weinte und die Blumen ließen die Köpfe hängen, als würden sie sein Schicksal teilen und wüßten, wie er leidet.
Nur ein Wunder konnte ihn retten und sein Lächeln befreien, denn auch die Ärzte waren am Ende mit ihrem Latein.
Doch eines Nachts saß ein weißer Vogel auf dem Dach und sah durch's Fenster, wie der kleine Junge dalag, krank und schwach.
Und so sang er aus voller Kehle eine Melodie, die Herz und Seele berührte und das Feuer im Herzen schürte.
Sie klang so wunderschön, daß der Junge sein' Schmerz vergaß, und mit 'nem Lächeln im Gesicht begann für ihn ein neuer Tag!
Sie klang so wunderschön, daß der Junge sein' Schmerz vergaß, und mit 'nem Lächeln im Gesicht...!

Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?
Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?

Und es steht geschrieben:
Nur Tote fanden Frieden in dieser gottvergessenen Zeit aus tobenden Kriegen von unermeßlichem Leid.
Der Rest Menschlichkeit verbrannte in dieser Hölle auf Erden und ließ einst fromme Menschen zu mordenden Bestien werden.
Dursten nach Vergeltung und mit hasserfülltem Herzen metzelten sie um ihr Leben, dass die Seelen sich schwarz färbten.
Sinnlos stürzen Väter und Söhne in ihr Verderben, in einer Welt der Schmerzen, mit der Hoffnung schnell zu sterben.
Und mitten in all dem Elend, heißt es, kniete ein kleines Mädchen verzweifelt betend an der Leiche ihres Vaters
und flehte Weinend: Gott, bitte zeig' Dich! Sag' was! Bitte Gott, schweig' nicht!
Und da saß er plötzlich, wie ein Engel im Krieg, der kleine Junge, der das Böse mit einem Lächeln besiegt.
Und als ein weißer Vogel kam und sich auf seine Schulter setzte, sprach er "höre zu jetzt" und dann sang' sie um die Wette.
Bis Kämpfer und Verletzte, schließlich alle Menschen lauschten. Es wurde ruhig und die vereisten Herzen tauten.
Wie ein Lauffeuer trieb ein Lied auf zitternden Lippen, von Kopf zu Kopf drang ihre Melodie in das Gewissen.
Was die Menschen auch erlitten, war vergessen, man hörte, wie Soldaten aller Völker ein und dasselbe pfiffen
und immer noch war Krieg, doch es gab keine Feinde mehr. Kleine Melodie, ich wünsch' so sehr, Du wärst jetzt hier!

Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?
Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?

Einst gab es ein Städtchen irgendwo hoch oben in den Bergen. Es heißt, dort lebte das Volk der gefrorenen Herzen.
Es herrscht' ein rauer Wind bei diesen harten Gemütern, gefühlskalten Heuchlern und gewissenlosen Lügnern.
Ein teuflisches Pack selbstverliebter Egoisten, vom Miteinander reden wollte niemand etwas wissen.
Die alten Leute starben einsam in den dunklen Zimmern, denn jeder zog es vor sich um das eigene Wohl zu kümmern.
Die meisten Ehemänner waren nur treulose Verräter und lüsterne Erzeuger von Kindern ohne Väter.
Nur allzu bitter für die alleinstehenden Mütter, denn auf diesen Straßen war man vor nichts und niemandem mehr sicher.
Doch das alles änderte sich an dem Tag, als ein fremder buckliger den Marktplatz betrat.
Alles horchte auf denn aus seinem Munde kam eine Melodie, so zauberhaft, dass die ganze Stadt verstummte.
Und dann sollte sich der Wind des Hasses legen, dieses Lied der Liebe ließ wieder Menschlichkeit aufleben.
Welch göttlicher Segen, der diese Sünde bekehrte, all ihre kalten Herzen wärmte und sie wieder lieben lehrte.

Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?
Wo bist Du, kleine Melodie? Deine Liebe schließt die Herzen auf!
Ich suche nächtelang nach Dir. Wo bist Du jetzt, wo Dich die Welt so dringend braucht?

....ein Lied, dass sogar meine HipHop-Hassende Verlobte anspricht...:%:


Zitat von tha_noise:

lacht, aber is mir egal...


es is doch völlig egal, wie du deine wut, trauer, aggressionen etc. auslässt...

tu es auf deine art und weise und lass dir von keinem reinreden... :yes: :up:

n Klassiker...

New Order - "True Faith" I feel so extraordinary Something´s got a hold on me I get this feeling I´m in motion A sudden sense of liberty I don´t care ´cause I´m not there And I don´t care if I´m here tomorrow Again and again I´ve taken too much Of the things that cost you too much I used to think that the day would never come I´d see delight in the shade of the morning sun My morning sun is the drug that brings me near To the childhood I lost, replaced by fear I used to think that the day would never come That my life would depend on the morning sun... When I was a very small boy, Very small boys talked to me Now that we´ve grown up together They´re afraid of what they see That´s the price that we all pay Our valued destiny comes to nothing I can´t tell you where we´re going I guess there was just no way of knowing I used to think that the day would never come I´d see delight in the shade of the morning sun My morning sun is the drug that brings me near To the childhood I lost, replaced by fear I used to think that the day would never come That my life would depend on the morning sun... I feel so extraordinary Something´s got a hold on me I get this feeling I´m in motion A sudden sense of liberty The chances are we´ve gone too far You took my time and you took my money Now I fear you´ve left me standing In a world that´s so demanding I used to think that the day would never come I´d see delight in the shade of the morning sun My morning sun is the drug that brings me near To the childhood I lost, replaced by fear I used to think that the day would never come That my life would depend on the morning sun...

Thomas D.: Uns trennt das Leben

Und wie oft hast Du schon die Nacht mit einem Helden verbracht
Und bist am naechsten Morgen neben dem Teufel erwacht
Ich stand am Rand deines Bettes und war ziemlich verranzt
Doch hatte laengst meinen Samen in dein Hirn gepflanzt
Mein Bewusstsein blieb am Schweben und mit jedem Atemzug
Krieg ich vom Leben nicht genug
Kontrolliere meinen Flug
Verharrte einen Moment
Wundervoller Augenblick,
Der die Schoenheit Deiner Welt durch meine Augen schickt
Und dennoch zieht mich mein Weg weiter
Und Dich von mir weg
Du vergraebst, was war
Unter Deinem toten Haar
Ich frag mich jeden Tag, wirst Du mir jemals vergeben
Du bist bei mir - uns trennt das Leben

Das hier geht an alle, die mir ihre Liebe gaben
Es war schoen, ein Stueck davon gehabt zu haben
Das geht raus an alle Leute, die ich geliebt
Es ist schoen, dass es euch gibt.. ja
Das hier geht an jeden, der mir zu nahe stand
Und von mir verletzt wurde durch das, was uns verband
Jetzt trennt uns das Leben und doch -
Ich lieb Dich immer noch

Ich war die Zukunft fuer Dich, doch das ist jetzt Vergangenheit
Und ich schaetze ein "Es tut mir leid" tut's nicht mehr
Du warst so voller Erwartung
Ich war so leer
Du hingst zu sehr an mir, wir wurden zu schwer
Ich liess ein paar Federn, es half sicher nicht
Ich schrieb "Liebe Dich!"
Und ich Liebe Dich
Ich werde meinem Karma folgen, ich kann in die Zukunft sehen
Lass es Dich nicht zerstoeren, lass uns auf die Liebe schwoeren
Schick die Daemonen in die Hoelle, wo sie hingehoeren
Im glauben daran, dass nichts bliebe -
Ohne die Liebe

Das hier geht an alle...

Was wuerden wir erfahren, wenn wir alles vorher wuessten
Vielleicht brach ich dein Herz, als wir uns kuessten
Doch vielleicht bist es Du, die unsrer Liebe diesen Tritt verpasst
Wenn Du bereust, dass Du mich je getroffen hast
Und vielleicht ist es ein Gesetz, dass es in Deinem Leben gibt
Dass man fuer jeden Tag im Himmel einen in der Hoelle kriegt
Doch es gibt alles im Leben nur einmal
Und wenn's nicht so waer, ich wuerd' Dich nochmal lieben
Und zwar doppelt so sehr

Das hier geht an alle ...

Vieles vieles von Reinhard Mey, zum Beispiel:

Manchmal wünscht' ich

Manchmal wünscht' ich, meine Gedanken wär'n ein Buch und du könntest darin lesen, was ich glaub', was ich denk', was ich zu tun versuch', was richtig und was falsch gewesen. Du könntest darin blättern und dich seh'n, es erzählt dir Zeile für Zeile, Gedanken, die ich mit dir teile, ohne daß Worte deren Sinn verdreh'n. Manchmal wünscht' ich, meine Gedanken wär'n ein Buch, aber nun hab' ich unterdessen, während ich noch die richt'gen Worte dafür such', meine Gedanken schon vergessen.

Manchmal wünscht ich, meine Zeit wäre wie Eis und würde nicht von selbst verfließen, nur wenn ich ein Stück davon bräuchte, gäb' ich's preis und ließ' es tauen und zerfließen. Ich nähm' ein Stück und taute es zur Zeit, und vielleicht fänd' ich meine alten Versprechen, die ich nicht gehalten, noch einzulösen die Gelegenheit. Manchmal wünscht' ich, meine Zeit wäre wie Eis, dann hätt' ich soviel Zeit gewonnen, doch während ich darüber nachdenk', ist ganz leis' ein Stück unserer Zeit verronnen.

Manchmal wünscht' ich, meine Liebe wär' ein Haus mit hellen Fenstern, hohen Türen, und du säh'st, Dach und Giebel ragen hoch hinaus, könntest sie sehen und berühren. Dann hättest du den Schlüssel für das Tor, zu allen Zimmern, allen Schränken, und deine Freiheit einzuschränken legtest du nur die Riegel selber vor. Manchmal wünschte ich, meine Liebe wär' ein Haus, mit Giebeln die zum Himmel ragen. Mal' ich dir meine Liebe schon vergebens aus, will ich sie dir wenigstens sagen.

oder:

Wie vor Jahr und Tag

Wie vor Jahr und Tag liebe ich dich dochVielleicht weiser nur und bewußter noch.Und noch immerfort ist ein Tag ohne dichEin verlor'ner Tag verlor'ne Zeit für mich.Wie vor Jahr und Tag ist noch immerfortDas Glück und dein Name dasselbe WortAllein, was sich geändert haben mag,Ich lieb' dich noch mehr als vor Jahr und Tag.Mit wieviel Hoffnungen hat alles angefangenWieviel Erwartung auf dem Weg, der vor uns lag.Wir sind seitdem manch' Stück darauf gegangen,Und doch ist er für mich neu wie vor Jahr und Tag.Ich zähl' die Jahre, die seitdem verstrichen,Schon lange nicht mehr and den Fingern einer Hand,Und doch ist nichts von deinem Bild verblichen,Vermiss' ich nichts, was ich liebenswert daran fand.Ich habe tausendmal versucht, dich zu erlernen,So, wie man aus einem Buch lernen kann, ich TorUnd sah mit jeder Lektion sich mein Ziel entfernen,Und heute weiß ich weniger noch als zuvor.Ich habe tausendmal versucht, vorasuzusehen,Wie du wohl handeln würdest, aber jedesmal,Wenn ich schon glaubte, alles an dir zu verstehen,Erschien es mir, als säh' ich dich zum ersten Mal.Lachen und Weinen sind in jener Zeit verklungenDie in Siebenmeilen-Stiefeln an uns vorübereilt,Und von den besten all meiner ErinnerungenHab' ich die schönsten, meine Freundin, wohl mit dir geteilt.Nein keine Stunde gibt's die ich bereute,Und mir bleibt nur als Trost dafür, daß keine wiederkehrtViel mehr als gestern liebe ich dich heute,Doch weniger, als ich dich morgen lieben werd'.

...!!!

Blink 182 - "I Miss You" "I Miss You" (I miss you, I miss you) Hello there, the angel from my nightmare The shadow in the background of the morgue The unsuspecting victim of darkness in the valley We can live like Jack and Sally if we want Where you can always find me We'll have Halloween on Christmas And in the night we'll wish this never ends We'll wish this never ends (I miss you, I miss you) (I miss you, I miss you) Where are you and I'm so sorry I cannot sleep I cannot dream tonight I need somebody and always This sick strange darkness Comes creeping on so haunting every time And as I stared I counted Webs from all the spiders Catching things and eating their insides Like indecision to call you and hear your voice of treason Will you come home and stop this pain tonight Stop this pain tonight Don't waste your time on me you're already The voice inside my head (I miss you, I miss you) Don't waste your time on me you're already The voice inside my head (I miss you, I miss you) [x3] (I miss you, I miss you) [x4]

Reamon feat. Xavier Naidoo - Jeanny

Jeanny, komm - come on
Steh auf, bitte - Du wirst ganz nass
Es ist schon spät - Komm, wir müssen
weg hier
Raus aus dem Wald - Verstehst du nicht?
Wo ist dein Schuh? - Du hast ihn verlor'n
Als
ich dir den Weg zeigen musste
Wer hat verloren? - Du dich?
Ich mich? - Oder, oder wir uns?

Oh
Jeanny, quit livin' on dreams
Jeanny, life is not what it seems
A lonely little girl
In a cold,
cold world
There's someone, who needs you
Someone who needs you Jeanny

Es ist kalt
Wir
müssen weg hier, komm
Dein Lippenstift ist verwischt
Du hast ihn gekauft
Und ich hab es gesehen

Zuviel Rot auf deinen Lippen
Du hast gesagt: "Mach mich nicht an!"
Aber du warst durchschaut

Augen sagen mehr als Worte
Du brauchst mich doch, hä?
Alle wissen, dass wir zusammen sind
ab heute
Jetzt hör' ich sie - Sie kommen
Sie kommen Dich zu holen
Aber sie werden dich nicht
finden
Niemand wird dich finden
Du bist bei mir

Chorus
Oh Jeanny, quit livin' on dreams

Jeanny, life is not what it seems
A lonely little girl
In a cold, cold world
There's someone
who needs you
Jeanny, quit livin' on dreams
Jeanny, life is not what seems
You're lost in the
night
You gotta struggle and fight
There's someone who needs you
Jeanny

Newsflash
Das
Bundeskriminalamt hat jüngst seine neuste Statistik über sexuellen Missbrauch in Deutschland
veröffentlicht. Aus dieser geht hervor, dass es sich bei einem Drittel der knapp 250 000 erfassten
Fälle um sexuelle Gewalt gegen Kinde handelt. Laut BKA dürfte die Dunkelziffer aber deutlich höher
liegen. Es wird vermutet, dass jedes Jahr über 200 000 Kinder unter 14 Jahren sexuell missbraucht
werden.

Chorus

Jeanny

Just a cold, cold world
Small, small girl

Leonard Cohen - Suzanne Lyrics

Suzanne takes you down to her place near the river
You can hear the boats go by
You can spend the night beside her
And you know that she's half crazy
But that's why you want to be there
And she feeds you tea and oranges
That come all the way from China
And just when you mean to tell her
That you have no love to give her
Then she gets you on her wavelength
And she lets the river answer
That you've always been her lover
And you want to travel with her
And you want to travel blind
And you know that she will trust you
For you've touched her perfect body with your mind.
And Jesus was a sailor
When he walked upon the water
And he spent a long time watching
From his lonely wooden tower
And when he knew for certain
Only drowning men could see him
He said "All men will be sailors then
Until the sea shall free them"
But he himself was broken
Long before the sky would open
Forsaken, almost human
He sank beneath your wisdom like a stone
And you want to travel with him
And you want to travel blind
And you think maybe you'll trust him
For he's touched your perfect body with his mind.
Now Suzanne takes your hand
And she leads you to the river
She is wearing rags and feathers
From Salvation Army counters
And the sun pours down like honey
On our lady of the harbour
And she shows you where to look
Among the garbage and the flowers
There are heroes in the seaweed
There are children in the morning
They are leaning out for love
And they will lean that way forever
While Suzanne holds the mirror
And you want to travel with her
And you want to travel blind
And you know that you can trust her
For she's touched your perfect body with her mind.

Frauen aufgepasst ! Besorgen !!!

Lamb - "Gabriel" i can fly but I want his wings i can shine even in the darkness but I crave the light that he brings revel in the songs that he sings my angel gabriel i can love but I need his heart i am strong even on my own but from him I never want to part he's been there since the very start my angel gabriel my angel gabriel bless the day he came to be angel's wings carried him to me heavenly i can fly but I want his wings i can shine even in the darkness but I crave the light that he brings revel in the songs that he sings my angel gabriel my angel gabriel my angel gabriel my angel gabriel my angel gabriel my angel gabriel my angel my angel my angel gabriel

aimee mann wise up (aus dem gottfilm "magnolia") It's not What you thought When you first began it You got What you want Now you can hardly stand it though, By now you know It's not going to stop It's not going to stop It's not going to stop 'Til you wise up You're sure There's a cure And you have finally found it You think One drink Will shrink you 'til you're underground And living down But it's not going to stop It's not going to stop It's not going to stop 'Til you wise up Prepare a list of what you need Before you sign away the deed 'Cause it's not going to stop It's not going to stop It's not going to stop 'Til you wise up No, it's not going to stop 'Til you wise up No, it's not going to stop So just...give up

n ganz frisches...will mal hoffen, daß der was wird. video läuft seit gestern auf mtv, cd is in deutschland noch gar nicht draußen (aber auf meiner platte, hrrhrr)

adem - these are your friends (album: homesongs) I wish that I'd arrived a little sooner - You really should have called we'd have come here right away You tried to help yourself but you got it wrong You've thrown yourself Into the flames 'cause you're covered in cold But these are your friends They give out a nice warm glow You've tried so hard to see for yourself Your perspective is wrong These are your friends Let them come guide you on Listen now - now's the time to listen There're lessons to be learned I've seen this before in my own life You feel covered up, removed from the world around you With all your senses dulled you'd do anything to feel You tried to help yourself, but you got it wrong You've thrown yourself Into the flames 'cause you're covered in cold But these are your friends They give out a nice warm glow What have you done? You're cutting your cord You're floating in space But these are your friends They'll be your star-map home Everybody needs some help sometimes

Franziska - Deine Hände

Ich erkenn deine Hände
aber was ist mit deinem Gesicht
Ich glaub du bist nicht mehr der den ich kannte
und der mit mir flog

Ich erkenn deine Hände
Ich will dir nur eins erklären
Ich glaub du bist nicht mehr der den ich kannte
dessen Lachen verflog

Ich erkenn deine Hände
aber was ist mit deinem Gesicht
Hast den Glauben an dich aufgegeben
Hast gekämpft und verlorn

Steh zu dem was du bist
Ich weiß es fließt ganz tief in dir
Aber nein dreh jetzt nicht durch
Finde oh finde deinen Weg

Ich erkenn deine Hände
aber was ist mit deinem Gesicht
Siehst du denn nicht wie du dich entfremdest
Bitte wahr dein Gesicht

das hier wird DER thread...!

azad - drama Ich steh´ alleine auf dem Berg, der mein Leben ist, ein großer Haufen Scherben, sprech´ aus meinem Herzen, Schmerz in meiner Seele sitzt. Meine Flügel gebrochen wie mein Wille, ich lausche meinem Innern, doch alles, was ich höre, ist nur Stille. Der Tag, an dem ich zu lieben begann, war der Tag, an dem ich starb, es trifft hart, doch ich grab´ mein Grab. Jetzt ist meine Tochter das Wichtigste in meinem Leben und ich muss fleh´n und vor Gericht geh´n um sie zu seh´n. Das Leben ist gerecht? Ich glaub´ es erst, wenn ich es seh´. Zu viele Schmerzen, die mich quälen, lassen mich erblinden, kann nichts mehr seh´n. Muss meine Gefühle zügeln und im Zaum halten, will ihnen ihren Lauf lassen, doch es killt, wenn ich nich´ aufpasse. Meine Zeilen oberflächlich gegen die Tiefe meines Stiches, ich trag´ mit mir die Last seines Gewichtes. Wo das Licht ist, ist der Ort, den ich suche, aber leider vergebens ? also wirf mir nicht vor, wenn ich fluche. Was ich bin, wurde aus mir gemacht, es ist furchterregend - ich bin nur eine Skulptur des Lebens. Auf der Suche nach dem Wahren und dem Reinen schließe ich meine Augen, denn ich werde geblendet vom Schein. Mein Pein könnte mein bester Freund sein, was schon hart ist. Aber er ist der Einzige, der immer da ist. Da ist und da war. Ich öffne meine Augen und beende den ersten Akt des Dramas. When it rains, it pours. Don´t want no drama no more. When it rains, it pours. Frei ist mein Name, geboren als Gefangener, den Widerstand ich in mir trage. Schreibe Lieder der Klage um zu heilen, befreie mein inneres Schreien um der Rage zu entweichen. Meine Träume, mein Haus, in dem ich weile, Realität der Alptraum, der mich peinigt. Trage die Bürde wie Atlas und schaff´ das kaum, dennoch beschreit´ ich den Weg mit erhobenem Haupt. Mein Leader war Liebe, doch jetzt ist sie tot, und ich bin ohne Führer hier zurückgeblieben ? bring mich fort. Ein endloses Drama im x-ten Akt, will ihm kontern, dem Schicksalsschlag. Worte lassen nach wie die Kraft um zu kämpfen, bin nur noch nachts wach um zu denken. Meine Tage, dunkel und wirr, ich versagte im Krieg und trage die Wunden in mir. Ich will gerade bleiben, aber finde nich´ den Weg, denn mein Leben ist ein Fragezeichen. Mein Tank schon lange auf Reserve, Verzweiflung in mir, und ich frag´ mich, wie lang´ ich noch werde? Es wird immer kleiner, das Licht, das in mir lodert, ich zahle jeden Tag ein kleines Stück von meinem Tod ab. Mein Atem am Ende, mein Kopf in meinen Händen, mein letzter Blick nach oben, bevor ich kenter´.

[b]Slipknot - Vermilion Pt. 2 She seemed dressed in all of me Stretched across my shame All the torment and the pain Leaked through and covered me I'd do anything to have her to myself Just to have her for myself Now I don't know what to do I don't know what to do When she makes me sad She is everything to me The unrequited dream The song that no one sings The unattainable She's a myth that I have to believe in All I need to make it real is one more reason I don't know what to do I don't know what to do When she makes me sad But I won't let this build up inside of me I won't let this build up inside of me A catch in my throat, choke Torn into pieces I won't no I don't want to be this But I won't let this build up inside of me I won't let this build up inside of me She isn't real... I can't make her real...

[/b]

Das sickste Lied, welches ich seit Jahren gehört habe...
Sterben...Du willst nichts anderes mehr...nur noch sterben...

An dieser Stelle ein Gruß an Rince und Chris...


Zitat von Nils:
Slipknot - Vermilion Pt. 2

slipknot find ich schön.


Zitat von shane54:


Zitat von Nils:
[center]Slipknot - Vermilion Pt. 2[/center]

slipknot find ich schön.


Wir verstehen uns...

[center]Slipknot - Circle

Give me the dust of my father
Stand on the face of the ancients
Bear all the secret flesh of time itself

Follow me (Follow me)
I've come so far I'm behind again
Follow me (Follow me)
Wish so hard I'm there again
Follow me (Follow me)
Follow me (Follow me)

All that I wanted are things I had before
All that I needed I've never needed more
All of my questions are answers to my sins
All of my endings are waiting to begin

I know the way but I faulter
Can't be afraid of my patience
There's a sacred place where Razel keeps safe

Follow me (Follow me)
I've seen so much I'm blind again
Follow me (Follow me)
I feel so bad I'm in love again
Follow me (Follow me)

All that I wanted are things I had before
All that I needed I've never needed more
All of my questions are answers to my sins
All of my endings are waiting to begin
[/center]

Nils, du bist mir zuvorgekommen!
Wollte auch Vermillion Part 2 bringen...
Slipknot-Texte allgemein sind dermaßen krass, verzweifelt, trostlos...
Aber das Lied ist auch noch extrem gefühlfvoll,hätte ich denen niemals zugetraut...


Zitat von Rincewind:
Nils, du bist mir zuvorgekommen!
Wollte auch Vermillion Part 2 bringen...
Slipknot-Texte allgemein sind dermaßen krass, verzweifelt, trostlos...
Aber das Lied ist auch noch extrem gefühlfvoll,hätte ich denen niemals zugetraut...

Das neue Album ist ein Hort der Verzweiflung...
Der Sänger hat einfach eine unglaubliche Stimme.

Die Hook aus "The Nameless" ist auch so verdammt krass...

(Don't go) I never wanted anybody more than I wanted you... (I know) The only thing I ever really loved was hurting you... (Don't go) I never wanted anybody more than I wanted you... (I know) The only thing I ever really loved was hate...

Wie bei "Vermillion Pt. 2" die minimalistische Gitarre (unterstützt von den Streichern) den Text nochmal um ein Zehnfaches pervertiert, ist einfach unglaublich...

[b]Code Name: Scorpion - She's always right Abstract Rude: Baby don't cry, dry your eye This is my house, you get out, why am I outside As the door closes Baby I don't want to turn this into a war of the roses Rock bottom to the lowest, I'm feeling hopeless I hope you know this, my prayers dare us to stay focused She don't know what broke is I grew up in a rough ass part of L.A. where noone wants to live Give us another chance to advance Sorry Abby but I got to find another man Damn, can a Scorpio get stung Maybe I was young and dumb and full of cum And Hell has sprung, no never that Life is too short and you don't get it back Roger that, she hanging up, I'm calling back Later on we'll be making up in the sack Hook (Abstract Rude): She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up Something seems wrong, but she don't say what And even if she strikes me first I can't touch You got to love it, though we never get to the bottom of it It's like dealing with an alcoholic When we're drunk off love, we just can't call it And when we smoked off bud, then we'd both frolic She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up Moka Only I haven't fallen in love in a long time To busy balling and calling the wrong line Who was he fooling by doing that everytime The joke's on you when Moke's on you, recline I'm so much into me I can't be refined When you touch me, it really don't blow my mind If you call me, I ignore it half the time If I offer you, forget it, it's asinine I worry about it going to something that ain't be mine Love is picture perfect but now ain't the time You blame it on the mammal or you blame it on the sign And the thing at the end of my tail that prevails The sting is just a part of my male genital And it fails to really keep the wind from my scales Even a perfect ten will end and get steel I'm the mystery with bad history up for sale Her misery, no more kissing me, fuck the deal I feel bad, but bitch's suck for real Are you serious, nah, I guess I'm just stuck with you Till I fall off my high horse with a bus to kill Hook (Abstract Rude): She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up Something seems wrong, but she don't say what And even if she strikes me first I can't touch You got to love it, though we never get to the bottom of it It's like dealing with an alcoholic When we're drunk off love, we just can't call it And when we smoked off bud, then we'd both frolic She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up Prevail: The hardest part of this isn't the arguments In front of the apartment with the entire neighborhood as the audience Ignorance makes us both look like idiots And I can't live with it, so lets figure it out Before I'm back digging it out tomorrow night Because ain't no sunlight when we fight With those thin little rays between love and spite Advantage, when you take it of me and say you love me It's slanted, I think you got some problems with honesty That hoams a little shining beacon of monogomy If you cheat we both feel the heat In love, there is no surrender so I run for retreat Hook (Abstract Rude): She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up Something seems wrong, but she don't say what And even if she strikes me first I can't touch You got to love it, though we never get to the bottom of it It's like dealing with an alcoholic When we're drunk off love, we just can't call it And when we smoked off bud, then we'd both frolic She's always right, we fuss and break up We argue, fight and fuck to make up

[/b]

Mokas Part ist so voll Resignation, das ist wirklich hart.
Prevs Stimme hört sich hier an, als hätte er zuvor stundenlang geweint...

Sehr, sehr bitteres Ding...

Beginner

NICHT ALLEIN

Halleluja, hallo du da, ja du da
siehst du nicht auch, ab und zu mal
allein auf weiter Flur, nur von Einzellern umgeben
die sich zur Musik von Zweizellern bewegen
ihr Leben nach dem Worte von Dreizellern leben
und all' ihre Moneten den Vierzellern geben

Bist auch du ein Fernsehen-Gernseher
obwohl du beinahe kotzt, wenn du dann einmal glotzt
Zapp, zapp: Gescheiterte, Gescheitelte
Zapp, zapp: Verblühte, Vergnügte
Zapp, zapp: Oh Gott, was'n Schrott
Doch der Finger kann nicht drücken, auf den kleinen roten Knopp!

Ist dir die Übernahme durch's Digitale nicht geheuer
Die PC-CD Paranoia
Wo alles nur noch piept, inklusive Eier
Nur noch Daten zählen, als wär' die Welt 'n Flyer
Wird im Winter nett geraved, wird's im Internet gesaved
Alle schön mit Online, näher dran an Bonn sein

Siehst du dich nicht manchmal auch im ICE nach Eschede
als einziger der's ahnen kann, der alle warnen kann
Und dann schaust du dich um, siehst das Grauen um dich 'rum
Du weißt, die sind zu dumm, um dir zu glauben und du bleibst stumm
Die wollen es doch nicht checken, sollen sie doch verrecken
mit Vollgas und Grinse-Fressen ins Ende des Schreckens!

Wenn alles Jacke wie Hose ist, dummes Rumgepose ist
nix geheuer ist und alles zu teuer ist

Und über kurz oder lang alles gleich wird und träge
durch dick und dünn, ohne Kollege

Nasebohrend vor'm Kühlschrank, der leer ist
ich früher weit vorn und jetzt alles weit her ist

Keine Frau, kein Glück, kein Style, da "0190..." und so weiter

Weder klingelnde Kassen, noch Telephone
kein Schwein weiß, wo ich wohne

Wenn der Hocker der Thron ist, auf dem ich throne
am Tresen in der Kneipe, auf'm Bier die Krone

Keiner mit mir, sondern jeder down ist
lang nix abging, weil jeder abgehaun' ist

Freunde mir Raps stehlen, statt mit mir Pferde
meine Mutti mich fragt, was ich werde!

Fast vergessen:

RED HOT CHILLI PEPPERS - CALIFORNICATION LYRICS

Psychic spies from China
Try to steal your mind`s elation
Little girls from Sweden
Dream of silver screen quotations
And if you want these kind of dreams
It`s Californication

It`s the edge of the world
And all of western civilization
The sun may rise in the East
At least it settles in the final location
It`s understood that Hollywood
sells Californication

Pay your surgeon very well
To break the spell of aging
Celebrity skin is this your chin
Or is that war your waging

First born unicorn
Hard core soft porn
Dream of Californication
Dream of Californication

Marry me girl be my fairy to the world
Be my very own constellation
A teenage bride with a baby inside
Getting high on information
And buy me a star on the boulevard
It`s Californication

Space may be the final frontier
But it`s made in a Hollywood basement
Cobain can you hear the spheres
Singing songs off station to station
And Alderon`s not far away
It`s Californication

Born and raised by those who praise
Control of population everybody`s been there
and
I don`t mean on vacation

Destruction leads to a very rough road
But it also breeds creation
And earthquakes are to a girl`s guitar
They`re just another good vibration
And tidal waves couldn`t save the world
From Californication

Pay your surgeon very well
To break the spell of aging
Sicker than the rest
There is no test
But this is what you`re craving

SCAR TISSUE

Scar tissue that I wish you saw
Sarcastic mister know it all
Close your eyes and I'll kiss you 'cause
With the birds I'll share
With the birds I'll share
This lonely view
With the birds I'll share
This lonely view
Push me up against the wall
Young Kentucky girl in a push-up bra
Fallin' all over myself
To lick your heart and taste your health 'cause
With the birds I'll share
This lonely view...
Blood loss in a bathroom stall
Southern girl with a scarlet drawl
Wave good-bye to ma and pa 'cause
With the birds I'll share
With the birds I'll share
This lonely view
With the birds I'll share
This lonely view
Soft spoken with a broken jaw
Step outside but not to brawl
Autumn's sweet we call it fall
I'll make it to the moon if I have to crawl and
With the birds I'll share
This lonely view...
Scar tissue that I wish you saw
Sarcastic mister know it all
Close your eyes and I'll kiss you 'cause
With the birds I'll share
With the birds I'll share
This lonely view
With the birds I'll share
This lonely view...

ROAD TRIPPIN'

Road trippin' with my two favorite allies
Fully loaded we got snacks and supplies
It's time to leave this town
It's time to steal away
Let's go get lost
Anywhere in the U.S.A.
Let's go get lost
Let's go get lost
Chorus:
Blue you sit so pretty
West of the one
Sparkles light with yellow icing
Just a mirror for the sun
Just a mirror for the sun
Just a mirror for the sun
These Smiling eyes are just a mirror for
So much as come before those battles lost and won
This life is shining more forever in the sun
Now let us check our heads
And let us check the surf
Staying high and dry's
More trouble than it's worth
In the sun
Just a mirror for the sun
Just a mirror for the sun
Just a mirror for the sun
These Smiling eyes are just a mirror for
In Big Sur we take some time to linger on
We three hunky dory's got our snakefinger on
Now let us drink the stars
It's time to steal away
Let's go get lost
Right here in the U.S.A
Chorus
These smiling eyes are just a mirror for
These smiling eyes are just a mirror for
Your smiling eyes are just a mirror for

--------------------------------------------------------------------------------


Zitat von tha_noise:
Moqui Marbles "Kleine Melodie"


auf jeden, aber besser is:
Moqui Marbles-Am Tag Danach
Heut sitz ich allein auf
meinem Bett nur mit nem Haufen voll Fotos
Und seh das mit nem roten Stift markierte Urlaubsziel auf meinem Globus
Ich blätter durch die Briefe in denen du schriebst, dass du mich liebst
Hör unser Lied und ich wünschte nur der Schmerz säße nich so tief
Denn seit gestern is schluss und ab heut gehn wir wieder getrennte wege
In trauer und tränen stell ich mir vor, dass ich allein durchs
Leben geh
Ich versteh Gott und die Welt ich wie zum Teufel konnte das nur passiern?
Immer wenn wir telefoniern gibs Streit doch ich will dich nich verliern
Langsam abersicher wird mir klar
die Konsequenz lag in der Handlung
Ich hoffe das die Zeit die Wunden heilt und wir früher oder später
wieder zusammen kommen
Sicher wirds dauern das vertraun so aufzubaun wie es mal war
Wie sehr das Gestern mein Leben verändert hat merk ich erst am Tag danach

Chorus:
Vater im Himmel ich wünscht so sehr es hätt kein Gestern gegeben
Bitte streich es aus meinem leben so als wär es nie gewesen
Hilf mir einzureden es sei alles wie es war
Vater im Himmel ich wünscht so sehr es hätt kein gestern gegeben
Bitte streich es aus meinem leben so als wär es nie gewesen
Und j0etzt schließ ich meine Augen um meiner Phantasie zu glauben

Grausames Gestern
Ich besiegte das Schicksal als Köpfe rollten und Knochen splitterten
Und die Fronten ineinander krachten, dass hier alles zitterte
Und mitten in dem Gemetzel rute eine Eiche
Schwerter klirten unter den Ästen Pfeile zischten durch die Zweige
Sie wurde schweigender Zeuge dieser vernichtenden Schlacht
Bis das Kampfgetöse erstarb im dunkel der Nacht
Und es naht nun der grauenvolle Tag danach
Und am Stamm des Baumes liegt jetzt einer der Männer reglos vor entsetzen
Umgeben von Stummen, Toten und Schwerverletzten die immernoch qualvoll ächzen
Alles Krieger voll Hoffnung und Mut, sie glaubten fest an ihren
Triumpfzug
Stattdessen trinken die Wurzeln das sinnlos vergossene Blut
Dutzende Verwundete, geschundene Körper und Seelen
Aber die Eiche steht als sei Gestern vergessen und nie geschehen

Chorus

Ich kann Gestern nich vergessen, man
mein Leben zieht wie ein Film an mir vorbei
Wenn ich zurück schau Traumfrau verzeih In diesen vielen Nächten
träumt ich von dir vergebens in
all den vielen fremden Betten
und fand dich mein liebes nirgends
Danach mit leeren Hosentaschen durch die Dunklen Hafengassen
In dem Naiven Glauben es gäbe dich dann doch noch irgendwo
Mit mehr Sehnsucht als Lebenslust als Plötzlich Schwefelduft in meiner Nase beißt
Und dann Satan selbst seine Visage zeigt
Den Augen kaum trauend und ganz ohne Angst höhr ich sein Raunen
Von Gold und Ruhm, Erfolg bei Frauen und es sei meine große Chance
Doch Gott wenn du mit dem Teufel tanzt denk an die Satanische List
Und dass es der nackte Wahnsinn ist
egal was du im Leben auch grad vermisst
Und der deal war bis um Mitternacht sich zum Zölibat zu zwingen
Es sollte das Leben kosten konnte
man dann doch nich widerstehn
Kein ding dacht ich glaubte Luzifer gern als er versprach
Es wird
alles ganz anders Morgen, am Tag danach
Jetzt warn mir zu Fleisch gewordene Sex-Sirenen und Hexen
auf den Versen
Versuchungen überboten sich von schönsten Sünden bis zum Perversen
So unwiderstehlich
wie unerträglich ich floh bis in die Nacht
Und dann im Glauben ich hätt es geschafft erschien mir
der Preis für diesen Tag
Eine Prinzessin glänzend vor Pracht betrat mein Schlafgemach
Und
überglücklich als ich schließlich wirklich in ihren Armen lag
Was? Mein Gott! Erst kurz vor Zwölf
wurd ich vom Teufel arg verarscht
Zu bitter um es zu glauben es gab für mich kein Tag danach

Chorus


Zitat von Kubrick:
BEGINNER -
NICHT ALLEIN

RED HOT CHILLI PEPPERS - CALIFORNICATION
SCAR TISSUE
ROAD TRIPPIN'


seit 23 posts dabei und schon sympathisch. nice one kubrick!

Seiten

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!