Okay, ein würdiger 5000. Post. Das wird episch ihr Schlampen.
IMAGE(http://www.ugly.plzdiekthxbye.net/medium/m111.gif)

Du hast schon vieles ertragen müssen. Die deutschsprachige Amateur-Rapszene is ja so ein bischen wie die Kanalisation: Riesengroß, voller Scheisse und nur ganz selten und mit viel Glück treibt mal was Wertvolles vorbei. Und eigentlich dachte ich, das legendäre "Skaten & Bitches" von den D-Boyz wäre das überkrassultimativ schlechteste Raplied aller Zeiten. Quasi der tiefste dunkelste Grund der Kloake. Check den Link, wenn du es noch nich kennst, Lacher garantiert.
Bizarrer geht es nich?
Falsch.

Ein 14-jähriger kleiner dicker Österreicher namens Stefan Klein hat Deutschrap auf ein neues Level gebracht - Negativlevel. Das Game fett downgesteppt, würde Butters [R.I.P.] wohl sagen.
Aber ich fange von vorne an bei dieser absurden Geschichte aus dem Irrenhaus:
Angefangen hat die hypertalentierte Mozartkugel als DJ Ötzi Kopie für Rentnergeburtstage und die Weihnachtsfeier vom örtlichen Kegelverein. Little DJ Ötzi. So richtig fo' real, mit dem hässlichen Outfit und der verkackten Mucke und seinem durchgeknallten Papa als Manager und natürlich gefühlten "10.000 Millionen Fans weltweit". Wie ernst es diesen Mutterfickern war, zeigt dieser Ausschnitt mit recht hohem Fremdschämfaktor aus einer Ösi Reality Show. Da merkt man eigentlich schon, was in der Familie abgeht. Allesamt mehr als reif für die Klapse.
Bizarrer geht es nich?
Oooooh doch mein Freund!

Nachdem diese Sendung Little DJ Ötzi unerwartet ersten Fame brachte, hat der echte, der reale, der OG Alpenjodler erstma seinen Mini-Me verklagt. Biten wird halt auch bei den Schlagerhansels nich gern gesehn.
Und was macht der kleine singende Germknödel daraufhin? Kehrt "Vom Schlager zum Rapper zurück" (original Songtitel!), sucht sich ein neues Idol und nennt sich halt Little Bushido. Logisch, schließlich ist der große Bushido ja auch ganz dicke mit dem großen Ötzi. Der Wahnsinn hat Methode.
Keine Ahnung, ob Anis ihn dann ebenfalls verklagt hat, aber lange blieb es auch dabei nicht. Inzwischen ist der spittende Kaiserschmarrn bei dem extrem straßenkredibilen Künstlernamen Stefan Klein Rapper oder kurz SKR angekommen.
Bizarrer geht es nich?
Du kennst die Antwort.

Denn jetzt kommt seine Mucke ins Spiel. Und die ist echt krass. Manche Sachen sind so schlecht, dass sie schon wieder gut sind - der unbattlebare Topfenknödel is ca. 3.000 Lichtjahre jenseits von solchen Kategorien.
"Wie Taktlo$$ in wirklich schlecht" kratzt nur an der Oberfläche. Ein besserer Vergleich: die Lieder sind wie ein großes Puzzle, bei dem kein Teil von der Form oder vom Motiv her zu irgendeinem anderen passt. Und auf keinem der Teile ist irgendwas zu erkennen. Dennoch hat ein Geisteskranker es irgendwie zusammengehämmert und jetzt betrachtet man das Ganze fassungslos.
Es ist nichtmal ansatzweise Flow zu erkennen, Reime werden nur extrem spärlich eingesetzt. Die Texte wirken wie ungefilterte Assoziationsketten, springen beliebig zwischen zusammenhangslosen Aussagen und grotesken Punchlines ("Du hast Sex mit deiner Frau") hin und her, viele Textzeilen ergeben nicht einmal in sich selber irgendeinen Sinn. Insgesamt klingt es wie ein Freestyle von jemandem, dessen einziger Kontakt mit Rap (oder auch der deutschen Sprache) bisher aus einzelnen Fetzen von Bushido-Tracks bestand. Die meisten Beats bestehen übrigens nur aus Bassline und Drums, Harmonien sucht man vergeblich. Aber irgendwie hast du das bestimmt schon geahnt.

Insgesamt bin ich extrem geflasht, weil ich noch nie etwas so Schlechtes und Bizarres gehört habe. Gäbe es nicht diesen Fernsehausschnitt, würde ich es wieder für einen dieser Internet-Comedy-Fakes halten. Am dicksten find ich eigentlich "Ein Stern in der Nacht", das in neue Galaxien der Deepness vorstößt, die niemand je wieder erreichen wird.
Ich versuch immer noch zu begreifen, was eigentlich abgeht mit diesem Jungen. Ich werde es nicht schaffen.
R

Stefan Klein Rapper bei MySpace
Stefan Kleins Homepage (Warnung: Visueller Input kann zu Krämpfen führen)

Und nicht vergessen: 80% Neider, 100% Fans!


http://www.scheissmusik.de IMAGE(http://img247.imageshack.us/img247/7605/headervn8.jpg)

Antworten

du bist für mich nur ein schwein, grunz grunz [}:)]

:-D:-D:-D:-D:-D

Kann man das wirklich ernst nehmen?
Man man wenns so ist würde ich den gerne verschlagen!

Aber Find ich gut das du ihm deinen 5000sten Post gewidmet hast, gehörst zu den 10.000Millionen Fans, oder? [:o)]

Wäre ich Österreich würde ich mich für den jungen schämen!


josef lang, 55, arbeitslos und manager von dj öitzi[:D] beim dem versteh ich kein wort! die stärke is des performance[banghead]ich kann nimme, danke rince!


IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/15x2/flexflow.jpeg)

Wo treibst Du Dich denn rum?

HAHA..
Gratulatie zum 5000sten Posting.

Alter, ich bis jetzt nur Bilder gesehen...mit den Stars^^ fassunglosigkeit... [banghead]

macht man sich über Behinderte lustig, Rince?!

edit: Oh mein Gott, ich bin viel zu tief in das Grauen vorgedrungen..........................
[bomb][:O][:(]


Dieses Leben heutzutage ekelt mich an/
wenn es weiter so geht dann leb ich nicht lang/

9.03.2008 - BEEF! Geschrieben von [blue]DungD2N[/blue] Manu (Deluxe) + Aggro + Optik + ILM + ... VS- . EGJ [:D] [banghead]

rince, du bist gott! [bouncy]


Ich filetiere viele Tiere.
Bodo Wartke

hahaha, ist das geil

:-D

edit: guck ma, hab die hälfte von dir [:D]

Tja sowas kommt bei raus, wenn man völlig übermüdet nachts um 1 nen Schreibflash kriegt...
IMAGE(http://www.ugly.plzdiekthxbye.net/small/s018.gif)


http://www.scheissmusik.de IMAGE(http://img247.imageshack.us/img247/7605/headervn8.jpg)

ich hab mit dem email kontakt.
will in den einer in skype? :D


kid, ich komm mit 3 ho's wie santa claus..

Tja Rince, nun weißte, wie ichs auf 10.000 gebracht hab. [:D][:D][:D]


Rincewind schrieb:
Vergesst nich, auf dem Heimweg [...] einen Vernichtungskrieg zu starten!

[center]IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/15x2/chrizzo.jpeg)[/center]

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

ich hoffe, dass das gefaked ist...ansonsten hoffe ich auf natürliche auslese

bcrulez schrieb:
Tja Rince, nun weißte, wie ichs auf 10.000 gebracht hab. [:D][:D][:D]

und das ist nur die dunkelziffer [:D]

SnB schrieb:

bcrulez schrieb:
Tja Rince, nun weißte, wie ichs auf 10.000 gebracht hab. [:D][:D][:D]

und das ist nur die dunkelziffer [:D]

allerdings... wenn man die ganzen fake- und nachfolgeaccounts dazuzählt... ohgottogott - ottos mops kotzt.


Ich filetiere viele Tiere.
Bodo Wartke

echt ey, ihr nerds [:o)]

ich bin die wolke aus diamant und blinke
euch an. 300 volt power. ab auf die rapperbahn.
des perfomance is getz net so krass, aber
die lines sind unbattlebar.

edit: prima post. schön ausformuliert.


-fuck da world...stick my dick in the dirt -

ich bin immer wieder be
geistert, wie man allein durch
absolut sinnfreie zeilen
umbrüche
den anschein erweckt ein kreat
iver individualist zu
sein.

[8D]

Ein ganz toller Junge. Allein der Name ist sensationell. Mir gefallen seine inzestuös aufgeladenen Pimp-Phantasien am Besten.

IMAGE(http://img125.imageshack.us/img125/4715/stefankleinrapperlq1.jpg)


IMAGE(http://www.flight13.com/images/bilder/78995.jpg?1207751040)I will not apologize! I will not apologize! I will not apologize! I will not apologize!

courtmasta schrieb:
ich bin immer wieder be
geistert, wie man allein durch
absolut sinnfreie zeilen
umbrüche
den anschein erweckt ein kreat
iver individualist zu
sein.

[8D]

#2


Rincewind schrieb:
Vergesst nich, auf dem Heimweg [...] einen Vernichtungskrieg zu starten!

[center]IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/15x2/chrizzo.jpeg)[/center]

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

-A.Z.R.A.E.L.- schrieb:
Immerhin traut DER sich in der Öffentlichkeit zu positionieren...

Was genau ist denn so erstrebenswert daran, "sich in der Öffentlichkeit zu positionieren"? Es ist ja nicht so, daß dadurch irgendeine Form von Charakterstärke oder gar Subversion erkennbar würde, vielmehr wird ein Verhalten wie es unser kleiner österreichischer Freund da an den Tag legt durch die Gesellschaft noch positiv verstärkt. Also sehe ich auch nichts Verwerfliches darin, solche skurilen kulturindustriellen Abfallprodukte (denn genau zu einem solchen macht er sich im Moment seiner Öffentlichwerdung) auch um der Erheiterung willen dem Spott preiszugeben.


IMAGE(http://www.flight13.com/images/bilder/78995.jpg?1207751040)I will not apologize! I will not apologize! I will not apologize! I will not apologize!

Teile jetzt diesen Beitrag:

.