Ich habe jetzt in den vergangenen 3 Jahren regelmässig die Juice gekauft und musste feststellen das in letzter Zeit Berliner Rapper enorm gepusht weden! Ich meine damit nicht das aus Berlin keine geilen Sachen kommen, aber wenn ich so Müll lesen muss wie von diesem Bass Sultan das muss ich schon ausrufen und sagen, dass das peinlich ist. Ich meine ärsche zu fikken ist ja kool und alles aber bitte erst wen man sich das auch leisten kann,
Ich habe das Interview mit Sultan gelesen in dem er sich fragt ob alle etwa zu feige sind in zu dissen er disse sie doch auch alle (z.B. Curse) das sei doch das koole und gute am Rap, das dissen. Ich meine so eine degenerierte aussage ist einfach zu peinlich um in diesem Mag zu stehen. Bin ich etwa der einzige der die qualität des Raps in vordergund stellt bevor er sich überhaupt einen Disstrack anhört??????? Leute was ist los mit uns??????( ?(

Antworten

da kommt halt im moment sehr viel musik her, was deutschland angeht.
in den andern städten geht grad echt nicht viel...

Was heisst nicht viel
was ist z.B. mit dem Ruhrpott???


Zitat von DonZM:
Was heisst nicht viel
was ist z.B. mit dem Ruhrpott???

Das was die da machen ist doch keine Musik!! :D


Zitat von DonZM:
Leute was ist los mit uns??????( ?(

Das ist genau das Problem.

Ich!!!!!!!!!!!!!!
Aber genau danke das du mich dran erinnerst Rap ist ja auf den Grundsteinen des degenerierten Wortschatzs aufgebaut!!!!
Danke:wink:


Zitat von DonZM:
Ich!!!!!!!!!!!!!!
Aber genau danke das du mich dran erinnerst Rap ist ja auf den Grundsteinen des degenerierten Wortschatzs aufgebaut!!!!
Danke:wink:

Ist es wirklich. Hiphop hat seine Wurzeln in afro-amerikanischen Arbeitervierteln, wo der Bildungsstandard relativ weit unter dem Niveau der wohlhabenderen sozialen Schichten war. Darum ist der Umgangston im Hiphop immer etwas derber gewesen, als z.B. in der Dichtkunst Goethes. Also ja, Hiphop baut definitiv auf dem Grundstein degenerierter Sprache auf. Erfahrungsgemäß ist die Zielgruppe der Musik auch überwiegend eben jene sozial benachteiligte Arbeiterklasse, die sich heute nicht mehr auf Afroamerikaner beschränkt. Das Bildungsniveau dieser Sozialschicht ist jedoch auch heute noch niedriger als das der Mittel- und Oberklasse. Da diese Zielgruppe aber für den Großteil der Plattenkäufe (oder Diebstähle) verantworlich ist, bleibt die von gehobener Sprache dominierte Musik selbstverständlich auf der Strecke, denn ein armes, 14jähriges, dauerkiffendes, messerstechendes Straßenkind versteht nunmal keine Fremdworte mit dreiundneunzig Silben.

Die Entwicklung im Hiphop ist einfach nur logisch, sie geht einher mit der Entwicklung in der Bevölkerung: Das Bildungsniveau sinkt, die Kids werden aggressiver, Kriminalität steigt, die Menschen werden dümmer, perspektivenloser, destruktiver, so eben auch die Musik. Also jetzt hier in Deutschland.

Hiphop ist ein Spiegel der Gesellschaft, das macht die Musik ja so interessant.

:!!!:

Aggro, Amstaff, Berlin Crime usw. machen Ganzseiten Anzeigen in der Juice, daher das Eierschaukeln der Juice...

Eine Bass Sultan Hengzt LP mit mehr Kronen als die Jonesmann, oder das Heiße Ware Tape, als das Übermixtape darstellen...solche Scherze kommen dann bei raus...


Zitat von MC_Yoda:
und Sachen wie "cüs lan".

Das erinnert mich an ein interessantes Modelabel, dessen Name eine Freundin von mir unheimlich unterhaltsam fand. :D


Zitat von DonZM:
Was heisst nicht viel
was ist z.B. mit dem Ruhrpott???

fave/jason waren drin.
snaga und pillath werden mitm album kommen. ercandize war drin. der rest ...keine ahnung.


Zitat von Chrizzokiss:


Zitat von MC_Yoda:
und Sachen wie "cüs lan".

Das erinnert mich an ein interessantes Modelabel, dessen Name eine Freundin von mir unheimlich unterhaltsam fand. :D


Oh was meinst du warum ich das grade als Beispiel für usnere Sprachkultur gebracht habe. :-)
Immerhin hat der Ausspruch n eigenes Modelabel begründet... :D

Die beste Musik kommt zur Zeit für mich aussem Ruhrpott. das wird sich jetz dieses Jahr und in den kommenden jahre wieder auf Releases bemerkbar machen.
Selfmade isn krasses label was jetz neu im game ist. Shrazy Records is krasses Label as steil hoch gehn wird.

Bald kommt das Manuell Album
Ercandize Album
Snaga und Pillath Album
Favorite Album
KC Rebel & PA Sports Album.

jetz isses noch geschmackssache aber bald wird jeder merken was der ruhrpott drauf hat...
meine meinung , könnt denken das ich übertreibe !!!


Zitat von Chef_Koch:
Die beste Musik kommt zur Zeit für mich aussem Ruhrpott.

Muahahahahahahaha!!

die Juice pusht denjenigen, der die meisten Anzeigen bucht. Ist aber allgemein üblich in der (deutschen) Presselandschaft. Anzeigenkunden werden besser behandelt als nicht-Anzeigenkunden. Ein Print-Magazin lebt nicht von den verkauften Heften, sondern von den Werbekunden. Wenn man ein neues Magazin aufzieht, schaut man als erstes, ob dieses möglichst viele solvente Werbekunden anzieht, alles andere kommt danach.

Teile jetzt diesen Beitrag:

.