als ich heute auf dem weg zur arbeit noch zeit hatte hab ich etwas in der zeitschriftenecke des supermarkts meines vertrauens gestöbert.dabei ist mir ein tochtermagazin des stern in die hände gefallen das ich mir wegen des schönen layouts auch gleich gekauft hab.

es handelt sich um die zweite ausgabe von neon, das ich euch allen ans herz legen möchte. das magazin hat nämlich neben dem genialen layout noch einiges zu bieten, von gesellschaft über politik, musik bishin zu skurrilem oder der tollen rubrik 'unnützes wissen' ist alles zu finden.

zielgruppe ist meiner meinung nach die altersgruppe von 18 bis ende 20.
schaut's euch mal an, es lohnt sich.

nein, ich bekomme kein geld für diese 'werbung', für gratisabos oder jobangebote stehe ich aber gerne zur verfügung :D

Antworten

ich hab mir die erste ausgabe mal geholt, und irgendiwe hat sie mich nicht so vom hocker gerissen..

aber sonst ist die shcon ok, und bei dem preis dafür..
kann man echt nciht klagen :-)

hab die erste ausgabe auszugsweise im net vorgelesen...klang ganz gut find ich...lohnt sich also?

meiner meinung nach lohnt es sich - ich hatte beim lesen einige dieser momente bei denen man eigene alltagssituationen erkennt und darüber schmunzeln muss. sowas freut mich immer, weil ich daran merke dass es auf die kleinen dinge ankommt.

hört sich gesülzt an, ist aber so

Ist auf jeden Fall ne Alternative zu dem "Dreck" den es sonst noch so gibt...ist halt was anderes und bißchen anspruchsvoller. Fand die erste Ausgabe ganz interessant.

bob marley rules yeahhhhhhhhh!

tschaaa. für die zeitung bin ich dann wohl eindeutig zu alt! HARHAR:-p

Teile jetzt diesen Beitrag:

.