also, als erstes mal will ich sagen dass ich keine probleme hab wenn es jemanden nicht gefällt, ich will ja eure meinung hören.
so, jetzt aber zum lyric...ach ja, ich muss noch sagen dass ich von nas inspiriert wurde.

Ich möchte das ihr mit mir eine Reise macht,
bei der die Sonne nur lacht, und Engeln über uns wachen,
macht die Augen zu, und kommt mit mir mit

Wir werden jetzt an einen Ort fliegen,
den niemand kennt und bei dem auch niemand weiß wo er liegt,
dieser Ort ist voller Freude und Liebe,
dort kennt keiner Intrigen, Gewalt und Kriege,
jeder wird geachtet und respektiert,
niemand wird zur Seite gestellt und ignoriert,
denn es gibt keine vergleiche zwischen schwarz und weiß,
und den verschiedenen Nationalitäten,
man kann mit jedem reden, irgendwohin gehen und zusammen leben,
niemand bekommt von irgendjemandem irgendetwas vorgeschrieben,
jeder ist frei, und kann machen was er will,
solange andere nicht darunter leiden,
kann auch jeder sagen was er meint

Ihr sagt jetzt bestimmt es gibt diesen Ort nicht,
es gibt kein Ort, bei dem die Sonne lacht und Engeln über einen wachen,
wenn man aber daran glaubt, dann gibt es diesen Ort,
ich verspreche euch, ich halte mein Wort,
deshalb sag ich euch, macht mit mir diese Reise,
ihr werdet es ganz bestimmt nicht bereuen,
ihr werdet euch stattdessen freuen und sagen,
hier will ich nicht weg,
denn wo ich herkomme gibt es keine Liebe und kein Respekt

Antworten

Naja...

erstmal von der Technik her:
Die Zeilenlaenge ist unausgereift und keine originellen Reime sind vorhanden.
Vom Inhalt her: sehr, sehr schnulzig. Auch wenn es dein erster Text ist, das Thema ist ziemlich unoriginell und nicht gut umgesetzt. Erinnert ein bisschen an PUR: "Komm mit mir ins Abenteuerland/" *g*
Ausserdem merkt man, dass du versuchst die schmalzigen Texte von Nas nachzuahmen...

Tja, fuer den ersten Text nichts Besonderes.

MC Krassbass


Zitat von mckrassbass:
Naja...

erstmal von der Technik her:
Die Zeilenlaenge ist unausgereift und keine originellen Reime sind vorhanden.
Vom Inhalt her: sehr, sehr schnulzig. Auch wenn es dein erster Text ist, das Thema ist ziemlich unoriginell und nicht gut umgesetzt. Erinnert ein bisschen an PUR: "Komm mit mir ins Abenteuerland/" *g*
Ausserdem merkt man, dass du versuchst die schmalzigen Texte von Nas nachzuahmen...

Tja, fuer den ersten Text nichts Besonderes.

MC Krassbass


danke für deine kritik, ich hab nichts dagegen bis auf die tatsache das du mein text mit der pur scheiße vergleichst. ich glaube sehr an gott und denke auch desahlb dass es so ein ort gibt. naja, konntest du aber nicht wissen


Zitat von Mazed:
danke für deine kritik, ich hab nichts dagegen bis auf die tatsache das du mein text mit der pur scheiße vergleichst. ich glaube sehr an gott und denke auch desahlb dass es so ein ort gibt. naja, konntest du aber nicht wissen

Das mit Pur war kein Vergleich. Erinnerte mich nur bei einigen deiner Zeilen daran...
Das mit Gott blah blah ist schoen, bloss spricht mich nicht gerade an als Rap-Text...vielleicht liegt's an der Tatsache, dass ich kein steinharter Christ, sondern schon eher Atheist bin...*g*

Peace

MC Krassbass

Who the fuck...

Man, na ja.für den ersten text...
da kann man ja immer nix gegen sagen,weil du ja grad erst anfängst.
AUSSER: du hast das talent einfach nicht. zum Schreiben braucht man das nämlich. und man braucht gefühle, sonst kann sich in den texten nur Langeweile wiederspiegeln. Ausserdem ist es egal ob man an gott glaubt, oder an nix.Vorsellung und Phantasie hat man auch ohne Glauben (nebenbei bemerkt, ich bin Evangelin und glaube auch an Gott)
! ! !
Alles in einem ein mix aus pur (wie gesagt),Xavier Naidoo (ich glaube an Gott) und nem Esel.

Üb ruhig weiter,aber:
Talent ist angeboren.

Pech für dich.Versuchs als Schriftsteller oder Pfarrer weiter.

MFG
Fightame

(nicht,dass ich was gegen dich hätte...)


Zitat von mckrassbass:
Ausserdem merkt man, dass du versuchst die schmalzigen Texte von Nas nachzuahmen..

Nas ist das böse...der kommt noch vor kartoffeln :no:
ähm...ja,. ansonsten hast du recht mit dem was du sagst :-p


Zitat von Fightame:
Man, na ja.für den ersten text...
da kann man ja immer nix gegen sagen,weil du ja grad erst anfängst.
AUSSER: du hast das talent einfach nicht. zum Schreiben braucht man das nämlich. und man braucht gefühle, sonst kann sich in den texten nur Langeweile wiederspiegeln. Ausserdem ist es egal ob man an gott glaubt, oder an nix.Vorsellung und Phantasie hat man auch ohne Glauben (nebenbei bemerkt, ich bin Evangelin und glaube auch an Gott)
! ! !
Alles in einem ein mix aus pur (wie gesagt),Xavier Naidoo (ich glaube an Gott) und nem Esel.

Üb ruhig weiter,aber:
Talent ist angeboren.

Pech für dich.Versuchs als Schriftsteller oder Pfarrer weiter.

MFG
Fightame

(nicht,dass ich was gegen dich hätte...)


Du meine Güte, was für ein Schwachsinn.

Hör mal, wenn ich mir deinen Text in deiner Signatur durchlese, dann einen Blick auf deine Vip-card (14 Jahre) werfe, dann ist für mich alles klar! Von wegen "Talent ist angeboren", sülz...

Wenn es denn tatsächlich ein erster Text ist, ist das ein relativ guter.

Sicher, es gibt einige Schwachpunkte (ungleichmäßige Zeilenlänge), aber es ist einfach ein Anfängertext.

Deine Überheblichkeit ist einfach nicht angebracht, OK?

Ich komm nicht ganz dahinter
soll das ein Text sein oder
ein gedicht.

Ich habe echt keine ahnung?( ?( ?(

mich würde es mal interessieren wie du das rappen willst hört sich an wie ein gedicht.

toy geh üben:down:

Also ich find's ok für'n ersten Text. Wenn man das außer acht lässt, is der Text natürlich scheisse, aber jeder fängt doch klein an. Die Scheisse von wegen "Talent ist angeboren" is für'n Arsch. Meine ersten Texte waren genau so. Gut, ich bin auch heute längst nicht perfekt, aber ich werd ständig besser und mittlerweile sagen schon einige, dass ihnen mein Zeug ganz gut gefällt. Mit 'ner ordentlichen Portion Talent verbessert man sich natürlich schneller, aber im Endeffekt isses Übungssache.

to much ganjaaaaaa!

dein crap ist doch so underground wie die kartoffeln in meinem garten
vielleicht graebst du dich selbst mal aus mit einem spaaten
was du so raushaust sprengt wirklich jeden rasen
nimm dir ein gedicht und klau nen paar phrasen

reib den scheiss ins mic, nimm dir zeit, scheiss ist es eh
deine reims ham keine logic und heiss ist der schnee
nee! denk nicht nach sondern schreib und was rauskommt ist purree
gemischt aus asbach uralt und einem teasschen gruenem tee

versteeeh mich!
meine reime klingen oft daemlich!
doch seeeh ich!
den sinn versteckt wie saddam das ist aehnlich!

i loose my style
this rap is so crap
cuss my lyrics are ass
do you mind if i pass?...

zorry folks! me knows u don't wnt me spam in'ere!
4give me!!!:-|

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!