Auf der Flucht

Hook

Ich breche aus aus der Matrix auf der Flucht mit Automatik
Punk du gerätst in Panik ich Bring da pain wie ein Arschfick
erhöhe die Dramatik Gesellschaft macht sich in die Windel
untertauchen ist simpel auf der Flucht wie Dr. Kimbel

STR.:1
Ich flüchte vor Ghettobirds genau wie OJ Simpson
weil die Leichen im Kühlschrank lngsam verdächtig anfingen zu stinken
also muss ich verschwinden nachts und möglichst nur über Landstrassen
weil mir in den Städten zur Zeit zuviele Polizeikontrollen langrasen
Ich gehör nicht zu den Angsthasen aber ich bewege mich mit Vorsicht
denn kein Mensch soll mich je belangen dafür dass mein Hobby Mord ist
und man nicht an diesem Ort kricht spiel ich flüchtig Deutschlandreise
verstecke die Leichenteile und vernichte so alle die Beweise
zuhaus zerwühlter Schreibtisch die Hausdurchsuchung war erfolglos
doch jetzt sucht auch Interpol nach den Spuren meines Volvos
He um mich zu kriegen müssen Sokos schon etwas früher aufstehn
ich kann nicht ungehindert rausgehn Fahndungsfotos verraten mein Aussehn
verräterische Karre Zeit dass ich die Tarnung anwende
sie suchen mich Deutschlandweit Panikattacken wenn ich daran denke
Löse die Handbremse und versenk die Karre im BaggerSee
und chille erstmal mit nem Jay weil ich bis zum Hals in der Kacke steh

STR.2
Ich werde vogelfrei gejagt wie Flüchtlinge von Alcatraz
man hat mich um die Welt gehetzt denn auf meinen Kopf ist Geld gesetzt
Medien melden jetzt man wär mir bereits dicht auf meinen Fersen
aber ich sehe niemanden und kann keine Verfolger bemerken
aber sie sind da das weiss ich und arbeiten bereits eifrig
auf Polizeiwachen am Schreibtisch damit du nicht mehr lange frei bist
überführende Beweispflicht ich verwische alle meine Spuren
Sie müssen erst die Leichen suchen von den drei kleinen Huren
die ich killte und versteckt hab nachdem ich mit ihnen Sex hat
im Kühlschrank damits kein Dreck macht mein Gedächtnis weiss es exakt
um dreiundzwanzig Uhr siebzehn begann das erste Blut zu spritzen
während die zwei gefesselt sitzen bin ich auf die erste Leiche gerad am wichsen
Warum mussten sie auch auf den Strich gehn welch schöne Erinnerung
Die zweite brachte ich per Elektroshock im Badezimmer um
ich mocht den Tod ja immer schon aller guten Dinge sind drei
und stech die letzte im Zimmer ab wo ich ihre Innereien verteil

STR.3
Ihr kriegt meinen Arsch nicht lebendig ich weiss euch ist das egal
Meine Chancen hier heil rauszukommen sind inzwischen minimal
Betrachte es real ich bin gefangen durch Ringfahndung
Wie lange hält meine Tarnung ich hör im Radio die Warnung
Ein gesuchter Massenmörder ist auf der Flucht im Linksrheinischen Gebiet
er ist bewaffnet und unberechenbar Vorsicht ist geboten
Scheisse jetzt wirds brenzlig das netz der Fahnder verengt sich
Sie nennen sich zwar menschlich aber sei dir sicher man erhängt dich
ständig diese Stimmen warum soll ich die Tat bereuen
Ich hab keine ruhige Minute zum ausruhen oder zum träumen
Ihre Suchhunde streunen durch die Waldgebiete um mein Versteck
seit drei Tagen suchen sie schon aber sie haben mich nicht entdeckt
Am vierten morgen wurd ich geweckt durch lautes Gebelle und Geschrei
ringsum Polizei zum Glück hab ich meine Walter mit dabei
Die Sache ist vorbei ich lade durch und geh aufs Gesocks los
zwei nahm ich mit dann traf mich der Scharfschütze per Kopfschuss

Erschienen auf Lou Zefa "Schwarzer Rabe"

Teile jetzt diesen Beitrag:

.