Hey Leute,

da Hoffenheim ja heute in die Bundesliga aufgestiegen ist wollte ich mit diesem Thread eine Diskussion über selbiges anregen.

Was haltet ihr von dem Aufstieg, auch in Bezug auf Herrn Hopps finanzielles Engagement?


IMAGE(http://img514.imageshack.us/img514/2333/l1a1e926ae47fddad6ca5ecbt1.jpg)IMAGE(http://img126.imageshack.us/img126/1463/delinquenthabitsdelinquzz1.jpg)IMAGE(http://img126.imageshack.us/img126/5858/thegetoboyscs2.jpg)IMAGE(http://img241.imageshack.us/img241/2800/dp4jy6.jpg)

Antworten

Ich feier das total und hoffe, dass sie

a) noch gut investieren

und b) andere edelsponsoren nachziehen werden.

die deutschen clubs lassen im europäischem vergleich zu stark nach unsre liga muss dringend besser werden.

little-chelsea, lets go [:D]

Ist ok. Ich hoffe (wie Court), dass jetzt andere den Weg gehen und mehr Investoren zulassen. Dann kommen endlich richtig gute Spieler in die Bundesliga und nicht diese Pfeifen, die keine Sau kennt...

Auf Hoffenheim bin ich gespannt, ob die das überstehen oder ob es gleich wieder runtergeht...


"Hol' deine Muddeerrr..."

Ich verfolg die zweite Liga nich so und bin dementsprechend überrascht. Hoffenheim? WTF?!?
Aber ich freu mich immer, wenn mal n paar Exoten in die BuLi kommen. Die sind ja oft (zumindest für eine Saison) eine positive Überraschung. Und etwas Abwechslung zu den üblichen Fahrstuhlmannschaften is auch mal schön.


http://www.scheissmusik.de

Hey ich gönn es so einem kleinen Dorf. Die zeigen den großen Clubs endlich mal, dass man nix weiter brauch als nen paar Millionen im Arsch.


IMAGE(http://www.schnittberichte.com/www/SBs/4125/dinos1.jpg)
Du musst mich lieb haben!!!

Ello schrieb:
Hey ich gönn es so einem kleinen Dorf. Die zeigen den großen Clubs endlich mal, dass man nix weiter brauch als nen paar Millionen im Arsch.

ach du griesgram, ist doch göttlich, die haben 3500 einwohner [:D]

Lustig ist es aufjeden. Nur für den Sport finde ich es mies. Wenn die Radler sich igrgendwelche Meds spritzen, dann schaltet die ARD sofort die Kameras ab, wenn aber nen Verein sich Euros spritzt wird das sogar noch begrüßt. Das ist doch kein Wettbewerb.... und trotzdem werd ich mich so [spin] aufn Boden rollen wenn ein solches Kuhkaff nächstes ja zB gegen die Hauptstadt gewinnt.[bouncy]


IMAGE(http://www.schnittberichte.com/www/SBs/4125/dinos1.jpg)
Du musst mich lieb haben!!!

Ello schrieb:
und trotzdem werd ich mich so [spin] aufn Boden rollen wenn ein solches Kuhkaff nächstes ja zB gegen die Hauptstadt gewinnt.[bouncy]

Das is meistens auch keine Kunst! :-D
Aber im nächsten Jahr wird alles besser. Favres System is bloß einfach so kongenial, dass einfache Fußballer ein Jahr brauchen, um es zu kapiern. [eyes]


http://www.scheissmusik.de

Ello schrieb:
Lustig ist es aufjeden. Nur für den Sport finde ich es mies. Wenn die Radler sich igrgendwelche Meds spritzen, dann schaltet die ARD sofort die Kameras ab, wenn aber nen Verein sich Euros spritzt wird das sogar noch begrüßt. Das ist doch kein Wettbewerb.... und trotzdem werd ich mich so [spin] aufn Boden rollen wenn ein solches Kuhkaff nächstes ja zB gegen die Hauptstadt gewinnt.[bouncy]

naja, also wärst du für ein kommunistisches system ala nba?

na ich rede doch von einem freien Wettbewerb. Wer gut wirtschaftet darf ja wohl investieren und seinen Vorteil dann ausspielen.


IMAGE(http://www.schnittberichte.com/www/SBs/4125/dinos1.jpg)
Du musst mich lieb haben!!!

Ello schrieb:
na ich rede doch von einem freien Wettbewerb. Wer gut wirtschaftet darf ja wohl investieren und seinen Vorteil dann ausspielen.

ja aber da sind die grenzen ja fließend, wie willste das denn regeln? jeder verein hat sponsoren und hoffenheim halt nen besonders spendierfreudigen

regeln? ich rede ja gar nicht von Verboten.Von Verboten halte ich nicht viel. Nur blöd find ichs.


IMAGE(http://www.schnittberichte.com/www/SBs/4125/dinos1.jpg)
Du musst mich lieb haben!!!

Ello schrieb:
regeln? ich rede ja gar nicht von Verboten.Von Verboten halte ich nicht viel. Nur blöd find ichs.

genehmigt ;-)

Hoffenheim hat es verdient, da sie guten Fussball gespielt haben. Ich wüsste nicht, warum man den Verein verurteilen sollte, nur weil sie einen riesigen Etat und die modernsten Trainingsmethoden haben.
Es ist doch vielmehr positiv für den deutschen Fussball, wenn neben Bayern München eine weitere Mannschaft existiert, die sich teure Spieler kaufen kann ohne ein Jahr später an der Insolvenz zu kratzen.


Herr Merkt spricht über HipHop

eigentlich hät ich lieber mainz wieder in der bl gesehen, aba hoffenheim ist auch ok, schon ein derby mehr im jahr[:D]


IMAGE(http://lastfm.obsessive-media.de/15x2/flexflow.jpeg)

Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

Kokz schrieb:
Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

jo, finde die entwicklung von wolfsburg auch gut, aber ich befürchte das hält nicht lange, war vorn paar jahren bei hertha ja genauso und jetzt sindse wieder in der bedeutungslosigkeit verschwunden

Ich würde Hansa nicht mit Wolfsburg vergleichen.
Schon allein aus dem Grund das bei uns die Vereinstrukturen ganz anders sind. Magath ist ja nich nur Trainer. Er schemißt ja den Laden.
Er trifft die Personalentscheidungen etc. er kann sich sein Umfeld so aufbauen wie er es für richtig hält, ohne das da einer zwischenquatscht.
Und dank dem großen Geldgeber Volkswagen, haben wir n weiteren Vorteil gegenüber Hansa.
Er invetsiert auch sehr stark in die Jugend. Adlung hat er jetz für die nächste Saison geholt, Riether,Madlung,Schäfer das sind alles junge talentierte Spieler, die noch an Erfahrung gewinnen werden und sich steigern...
Daher bin ich der Meinung das Magath da schon langfristig erfolgreich sein wird.


Ich roll wien Käfer und Golf!

courtmasta schrieb:

Kokz schrieb:
Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

jo, finde die entwicklung von wolfsburg auch gut, aber ich befürchte das hält nicht lange, war vorn paar jahren bei hertha ja genauso und jetzt sindse wieder in der bedeutungslosigkeit verschwunden

Ja aber die finanziellen Möglichkeiten sind nicht zu vergleichen.....Wolfsburg hat den riesigen Konzern VW hinter sich und Hertha war damals erst ein oder zwei Jahre in der Bundesliga und hatten (übrigends heute immernoch, so stark wie nie..) mit ihren Finanzen zu kämpfen.

Außerdem ist die Struktur ja ganz anders (wie schon vor mir erwähnt)...da ist nur Magath, der über fast alles entscheidet und bei Hertha sitzt ja der Versager Hoeneß oben...(übertrieben, der hat auch viel Gutes geleistet...)

Mein guter alter Fussball stirbt immer mehr und mehr.

scheiss auf hoffenheim...

eutin 08, absteiger in die kreisliga 06, meister da 07, aufstieg in die bezirksliga, meister 08...

hoffenheim muss sich warm anziehen, jetzt stürmen wir nach oben (und das ohne fremde kohle...) :-D

hoffenheim wird einschlagen wie ne bombe.. bester aufsteiger nächstes jahr. wird hoff ich ählich laufen wie beim ksc. in dem neuen stadion werden die jungs dann sogar noch von fans gepusht...

die werden definitiv was reißen

GOOOOOO SAP


its all about the game - and how u play it

Kokz schrieb:
Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

sie holen sich noch 4,5 spieler..

da wird sicher auch ein großer name drunter sein.

aber selbst so wie sie jetzt stehen, können die einige wegbrennen.

alle spiele die ich live von ihnen gesehen hab waren EXTREM beeindruckend


its all about the game - and how u play it

-S-Dot- schrieb:

Kokz schrieb:
Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

sie holen sich noch 4,5 spieler..

da wird sicher auch ein großer name drunter sein.

aber selbst so wie sie jetzt stehen, können die einige wegbrennen.

alle spiele die ich live von ihnen gesehen hab waren EXTREM beeindruckend


its all about the game - and how u play it

Na einige werden dabei sein....aber ich bezweifle, dass die wieder 30mio investieren....so für 10-15Mio werden die schon einkaufen....denke ich mal.

Kokz schrieb:

-S-Dot- schrieb:

Kokz schrieb:
Finde ich extrem geil!
Da sieht man wie schlecht die deutschen Ligen sind...kaum investiert ein Verein ein "wenig" Geld in die Mannschaft, spielen sie schon in der ersten Liga.

Leider hat Hopp angekündigt, dass es keine weiteren Stareinkäufe geben wird, weil der Verein sich bald selber targen soll....ergo es wird bald genauso ein langweiliger Sparverein, wie alle anderen Bundesligisten....naja mal sehen.

Übrigens, finde ich aus dem glaeichen grund Wolfsburg einfach nur cool für die Bundesliga...ein wenig Gelt und aus einem "Graue-Maus-Verein" wird ein Verein im UEFA-Cup.

sie holen sich noch 4,5 spieler..

da wird sicher auch ein großer name drunter sein.

aber selbst so wie sie jetzt stehen, können die einige wegbrennen.

alle spiele die ich live von ihnen gesehen hab waren EXTREM beeindruckend


its all about the game - and how u play it

Na einige werden dabei sein....aber ich bezweifle, dass die wieder 30mio investieren....so für 10-15Mio werden die schon einkaufen....denke ich mal.

ja denk ich auch. bzw hoffe ich. aber um hoffenheim mach ich mir eigentlich keine sorgen. die werden in 5 jahren RUUUUULEN


its all about the game - and how u play it

Hoffenheim spielt extrem geilen Fußball.
Und das konstant.
Also vollkommen verdienter Aufstieg.
Und gut für den deutschen Fußball.
Mich kotzt nur an, dass es so ein scheiß Kaff sein muss.
Wenns wenigstens son Kaff wie Köln sein würde. Oder wie Leverkusen.
Aber nee, gleich das kleinste.

Hoffenheim hat übrigens keine 3500 Einwohner, wie vorhin behauptet, sondern nur ca. 3250.
Das ist einfach ekelhaft klein. Und peinlich, wenn andere große Vereine aus dem Ausland kommen.

Und Wolfsburg is ja wohl kein bisschen mit Hertha zu vergleichen!!!
Hertha hat Tradition, hat sich den Aufstieg und das Etablieren in der oberen Tabellenregion erarbeitet, Wolfsburg wirds erkauft.

Ok, Hertha hat jetzt 2 schwere Jahre hinter sich, aber ich denke wir kommen wieder. Wir waren ja schon etabliert da oben :-(

Und wir haben mit Gojko Kacar den neuen Star der Liga.
Jedenfalls bis Uli mal wieder kommt .....


IMAGE(http://mitglied.lycos.de/stillmatic/Felix/FuckSchalke.jpg)

ich spitt' Berliner Flair/ Perle sieh' mal her, es ist schon wieder er/ der Berliner Bär

IMAGE(http://mitglied.lycos.de/stillmatic/Felix/hlogo.gif)IMAGE(http://www.ipa-berlin.net/Bilder/berlin-flagge.jpg)IMAGE(http://mitglied.lycos.de/stillmatic/Felix/hflagge.gif)

Delphine sind schwule Haie

King.YuKoN schrieb:
Hoffenheim spielt extrem geilen Fußball.
Und das konstant.
Also vollkommen verdienter Aufstieg.
Und gut für den deutschen Fußball.
Mich kotzt nur an, dass es so ein scheiß Kaff sein muss.
Wenns wenigstens son Kaff wie Köln sein würde. Oder wie Leverkusen.
Aber nee, gleich das kleinste.

Hoffenheim hat übrigens keine 3500 Einwohner, wie vorhin behauptet, sondern nur ca. 3250.
Das ist einfach ekelhaft klein. Und peinlich, wenn andere große Vereine aus dem Ausland kommen.

Das stimmt....generell sind die Namen in Deutschland peinlich...ich meine außer aus München kommen die Topklubs aus solchen Weltmetropolen wie Bremen, Hamburg oder Gelsenkirchen...Vergleicht man diese Städte mit den aus anderen Ligen wie Madrid, Barcelona, London, Mailand, Rom...etc. da sieht die BL blaß aus.
Und Wolfsburg is ja wohl kein bisschen mit Hertha zu vergleichen!!!

Hertha hat Tradition, hat sich den Aufstieg und das Etablieren in der oberen Tabellenregion erarbeitet, Wolfsburg wirds erkauft.

Ok, Hertha hat jetzt 2 schwere Jahre hinter sich, aber ich denke wir kommen wieder. Wir waren ja schon etabliert da oben :-(

Wieso hat Hertha mehr Tradition als Wolfsburg?
Wolfsburg ist auch irgendwann aufgestiegen...und haben sich auch in der Liga etabliert, wenn auch im Mittelfeld, übrigens genauso wie Hertha....Hertha gehört genauso nicht nach oben wie Wolfsburg ohne Geld.

Und wir haben mit Gojko Kacar den neuen Star der Liga.
Jedenfalls bis Uli mal wieder kommt .....

Lustig.
Hoeneß hat in den letzten Jahren eine der schlechtesten Personalpolitik der Liga überhaupt geführt.
Außer Pantelic hatten die nur Ka**e eingekauft. (Ok die abgelaufene Saison sind zumindest paar interessante Spieler gekommen)

Kokz schrieb:

King.YuKoN schrieb:
Hoffenheim spielt extrem geilen Fußball.
Und das konstant.
Also vollkommen verdienter Aufstieg.
Und gut für den deutschen Fußball.
Mich kotzt nur an, dass es so ein scheiß Kaff sein muss.
Wenns wenigstens son Kaff wie Köln sein würde. Oder wie Leverkusen.
Aber nee, gleich das kleinste.

Hoffenheim hat übrigens keine 3500 Einwohner, wie vorhin behauptet, sondern nur ca. 3250.
Das ist einfach ekelhaft klein. Und peinlich, wenn andere große Vereine aus dem Ausland kommen.

Das stimmt....generell sind die Namen in Deutschland peinlich...ich meine außer aus München kommen die Topklubs aus solchen Weltmetropolen wie Bremen, Hamburg oder Gelsenkirchen...Vergleicht man diese Städte mit den aus anderen Ligen wie Madrid, Barcelona, London, Mailand, Rom...etc. da sieht die BL blaß aus.
Und Wolfsburg is ja wohl kein bisschen mit Hertha zu vergleichen!!!

Hertha hat Tradition, hat sich den Aufstieg und das Etablieren in der oberen Tabellenregion erarbeitet, Wolfsburg wirds erkauft.

Ok, Hertha hat jetzt 2 schwere Jahre hinter sich, aber ich denke wir kommen wieder. Wir waren ja schon etabliert da oben :-(

Wieso hat Hertha mehr Tradition als Wolfsburg?
Wolfsburg ist auch irgendwann aufgestiegen...und haben sich auch in der Liga etabliert, wenn auch im Mittelfeld, übrigens genauso wie Hertha....Hertha gehört genauso nicht nach oben wie Wolfsburg ohne Geld.

Und wir haben mit Gojko Kacar den neuen Star der Liga.
Jedenfalls bis Uli mal wieder kommt .....

Lustig.
Hoeneß hat in den letzten Jahren eine der schlechtesten Personalpolitik der Liga überhaupt geführt.
Außer Pantelic hatten die nur Ka**e eingekauft. (Ok die abgelaufene Saison sind zumindest paar interessante Spieler gekommen)

was bitte?^^ hamburg ist ne metropole und ist größer als münchen. mailand und barcelona sind auch nicht größer^^ du redest den totalen stumpfsinn. lyon ist frankreichs topklub, auch keine weltstadt und in england ist manchester oben dabei. im vergleich auch ein kaff....

und selbstverständlich hat hertha mehr tradition... guck die alten tabellen an und die geschichte des vereins und vergleich dass dann mit wolfsburg. du hast echt null ahnung junge.


weloveStromberg

IMAGE(http://www.iowaworkforce.org/region11/desmoines.jpg)

King.YuKoN schrieb:
Hoffenheim spielt extrem geilen Fußball.
Und das konstant.
Also vollkommen verdienter Aufstieg.
Und gut für den deutschen Fußball.
Mich kotzt nur an, dass es so ein scheiß Kaff sein muss.
Wenns wenigstens son Kaff wie Köln sein würde. Oder wie Leverkusen.
Aber nee, gleich das kleinste.

Hoffenheim hat übrigens keine 3500 Einwohner, wie vorhin behauptet, sondern nur ca. 3250.
Das ist einfach ekelhaft klein. Und peinlich, wenn andere große Vereine aus dem Ausland kommen.

Und Wolfsburg is ja wohl kein bisschen mit Hertha zu vergleichen!!!
Hertha hat Tradition, hat sich den Aufstieg und das Etablieren in der oberen Tabellenregion erarbeitet, Wolfsburg wirds erkauft.

Ok, Hertha hat jetzt 2 schwere Jahre hinter sich, aber ich denke wir kommen wieder. Wir waren ja schon etabliert da oben :-(

Und wir haben mit Gojko Kacar den neuen Star der Liga.
Jedenfalls bis Uli mal wieder kommt .....

ich hab ja nicht die vereine veglichen, sondern die situation, dass kurzzeitig viel geld investiert wurde, es aussah als würden sie sich oben festbeissen können und dann wieder der rutsch ins mittelmass kam

Rap.tor schrieb:

Kokz schrieb:

King.YuKoN schrieb:
Hoffenheim spielt extrem geilen Fußball.
Und das konstant.
Also vollkommen verdienter Aufstieg.
Und gut für den deutschen Fußball.
Mich kotzt nur an, dass es so ein scheiß Kaff sein muss.
Wenns wenigstens son Kaff wie Köln sein würde. Oder wie Leverkusen.
Aber nee, gleich das kleinste.

Hoffenheim hat übrigens keine 3500 Einwohner, wie vorhin behauptet, sondern nur ca. 3250.
Das ist einfach ekelhaft klein. Und peinlich, wenn andere große Vereine aus dem Ausland kommen.

Das stimmt....generell sind die Namen in Deutschland peinlich...ich meine außer aus München kommen die Topklubs aus solchen Weltmetropolen wie Bremen, Hamburg oder Gelsenkirchen...Vergleicht man diese Städte mit den aus anderen Ligen wie Madrid, Barcelona, London, Mailand, Rom...etc. da sieht die BL blaß aus.
Und Wolfsburg is ja wohl kein bisschen mit Hertha zu vergleichen!!!

Hertha hat Tradition, hat sich den Aufstieg und das Etablieren in der oberen Tabellenregion erarbeitet, Wolfsburg wirds erkauft.

Ok, Hertha hat jetzt 2 schwere Jahre hinter sich, aber ich denke wir kommen wieder. Wir waren ja schon etabliert da oben :-(

Wieso hat Hertha mehr Tradition als Wolfsburg?
Wolfsburg ist auch irgendwann aufgestiegen...und haben sich auch in der Liga etabliert, wenn auch im Mittelfeld, übrigens genauso wie Hertha....Hertha gehört genauso nicht nach oben wie Wolfsburg ohne Geld.

Und wir haben mit Gojko Kacar den neuen Star der Liga.
Jedenfalls bis Uli mal wieder kommt .....

Lustig.
Hoeneß hat in den letzten Jahren eine der schlechtesten Personalpolitik der Liga überhaupt geführt.
Außer Pantelic hatten die nur Ka**e eingekauft. (Ok die abgelaufene Saison sind zumindest paar interessante Spieler gekommen)

was bitte?^^ hamburg ist ne metropole und ist größer als münchen. mailand und barcelona sind auch nicht größer^^ du redest den totalen stumpfsinn. lyon ist frankreichs topklub, auch keine weltstadt und in england ist manchester oben dabei. im vergleich auch ein kaff....

und selbstverständlich hat hertha mehr tradition... guck die alten tabellen an und die geschichte des vereins und vergleich dass dann mit wolfsburg. du hast echt null ahnung junge.


weloveStromberg

IMAGE(http://www.iowaworkforce.org/region11/desmoines.jpg)

Reg dich erstmal ab, JUNGE.
Bei München und Manchester (Liverpool gehört auch dazu) stimme ich dir zu....aber meine Einschätzung war nicht unbedingt auf die Größe der Städte bezogen, sondern eher auf die Stellung in der Welt....wenn du einen Ausländer (evtl. vom anderen Kontinent) fragst, ob er mal einige Metropolen bzw. bedeutende Städte Europas aufzählen könnte, dann fällt die Stadt Hamburg mit Sicherheit nicht all zu oft! Und das ist Fakt, behaupte ich mal.

Es werden die Namen der von mir genannten Städte fallen und zwar London, Madrid, Barcelona, Mailand, Rom, Berlin etc...und Paris, aber in Frankreich ist es ähnlich wie in Detschland...

Hoffenheim hat 3:1 gegen Blackburn gewonnen :-/:-/

Kokz schrieb:
Bei München und Manchester (Liverpool gehört auch dazu) stimme ich dir zu....aber meine Einschätzung war nicht unbedingt auf die Größe der Städte bezogen, sondern eher auf die Stellung in der Welt....wenn du einen Ausländer (evtl. vom anderen Kontinent) fragst, ob er mal einige Metropolen bzw. bedeutende Städte Europas aufzählen könnte, dann fällt die Stadt Hamburg mit Sicherheit nicht all zu oft! Und das ist Fakt, behaupte ich mal.

Es werden die Namen der von mir genannten Städte fallen und zwar London, Madrid, Barcelona, Mailand, Rom, Berlin etc...und Paris, aber in Frankreich ist es ähnlich wie in Detschland...

soooo ein schwachsinn, es gibt nunmal kein land mit 18 metropolen..


You can see the weakness of a man right through his iris...

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!