also, dafür brauch ich eure hilfe, ohne euch klappt der threat nicht.

es sieht so aus, einer erzählt was und der nächste denkt sich den nächsten teil der geschichte aus, kann auch verarschen sein (aber nur spasseshalber, keine disserei). und die charaktäre sollen hh.de member sein. man kann immer wieder mal neue leute dazunehmen, sonst wirds ja langweilig

ich fang einfach mal an:

stybba latscht so durch die gegend und wen sieht er da? den guten alten kb_mc.
erstmal hallo sagen und auf zum nächsten McDoof, denn wir müssen ja noch was essen bevor wir auf die raggaparty heute abend gehen. wärend der kassierer bei McDoof mal wieder ewig braucht um das essen zu bringen, ruft stybba noch n paar leute an damit die auch mitkommen. Missextrasmooth und miss_cannabis sagen sofort zu, pmc weiss noch nicht so recht und jay und ninja sind auch sofort dabei.
stybba und kb_mc essen gemütlich auf und kb_mc kleckert sich beim aufstehen n kleinen rest ketchup an die hose, doch er merkt es nicht. stybba lacht sich krank weil 1.: schon 5 bier intus und 2.: weils einfach zu lustig aussieht. der ketchup fleck ist genau auf seine hellgraue hose kurz unter den eiern, und es sieht aus als hätte er blutungen*g*.
aber scheiss drauf, die party ruft, stybba sagt kb_mc nix von dem fleck (könnte noch lustig werden damit auf der party*g*).
sie treffen sich also mit missextrasmooth, miss_cannabis, jay und ninja und holen enrstmal neuen alk. dann rennen sie zur u-bahn um die bahn noch zu bekommen, schaffen es knapp und saufen auf der fahrt noch n bissl....

Antworten

geniale Idee :)) - auch wenns spät am abend ist ;)

... ein paar Haltestellen weiter steigen cR_chrissy, hiphopgurl, wholecar & s.chef.t hinzu. Sie wollten eig. nur mal ein bisschen U-Bahn cruisen, weil es ihnen im Café zu langweilig wurde.
Als die 4 stybba, kb_mc und die anderen ladys sahen erschraken sie erstmals, da sie von dem Fleck von kb_mc so geblendet wurden, da er wirkl. richtig fett war. Vom schreck erholt setzen sich die 4 erst mal hin..
Derweil chrissy schön gechillt in der bahn mit ihrem discman & ihrer neu errungenen CD von Gentleman hockt, wholecar beim flirten mit miss_cannabis und s.chef.t beim basteln seiner page auf m Laptop beschäftigt is, hältt es hiphopgurl nicht länger an ihrem Platz aus, da sie die ganze Zeit auf kb_mc's roten Fleck starren muss. Und so steht sie mit einem Schwung auf, geht zu kb_mc hin, starrt ihm tief in die Augen und ....

wholi muss kurz anmerken dass er seinen beitrag auf befehl von schdippa wegen unzusammenhängikeit löschen musste.

...schaut ihm tief in die augen und dann sah sie es - das unglück spiegelte sich in den glasigen augen wholis - : gerade fährt die bahn in den nächsten bahnhof, und wer steht da? DAS TEAM, die gang, die den ganzen bezirk in atem hielt mit ihren terroristischen operationen. sie führten seit jahren einen kampf als hiphop-guerillas gegen mainstream-hiphop, und dabei gingen sie über leichen. nur - das einsteigen schien anscheinend niemand außer ihr zu bemerken - chrissy hatte ihre mainstream-musik zu laut aufgedreht um irgendetwas zu registrieren, miss cannabis stand ebenfalls unter unglaublicher anspannung, denn sie musste 2 tätigkeiten, die einen normalerweise zu 100% in aspruch nehmen, momentan zusammenziehen: flirten mit wholi UND ihrem namen ehre machen. dumm nur, dass ja jeder mit wholi flirten will, sie führte sozusagen einen mainstream-flirt. kb_mc war mit der intensiv-reinigung seines tshirts so beschäftigt, dass er ausnahmsweise nicht an sex mit/und mumia abu jamal dachte, und - das will etwas heißen! doch zu seinem übel verwendete er fleckenzwerge - mainstream waschmittel! jay und schdippa taten ebenfalls was jeder tut - was, darauf will ich nicht näher eingehen. miss extra smooth hatte sich in eine komplizierte diskussion mit ninja verheddert, doch war jetzt bereits klar, dass sie gewinnen würde, wie sollte es anders sein? es war normal, dass sie das tat - kein underground, nein, mainstream. also ein hervorragendes ziel für DAS TEAM. das team bestieg also den zug. die ganzen älteren menschen schauten auf einmal ziellos aus dem fenster, niemand wollte mit ihnen kontakt aufnehmen. schon pöbelten sie wahllos einen eminemisten an. das verhieß nichts gutes - und noch 3 haltestellen zu fahren. dann auf einmal, eine abrupte bremsung. das team, das gerade noch stand, wurde durch den zug geschleudert, sodass sie auf einmal nicht mehr am zug-hinterteil, sondern direkt am cockpit lagen. langsam drehte der mann mit den mafia-beziehungen - DER DON seinen kopf nach rechts, und schaute in die großen, unschuldigen augen von dicky-birdz-frontmann COURTMASTA...

...dan mucho un seine kru(die kuehe:D )
warteten an der haltestelle mit 20 fetten beuteln von leckerem saftigem jamaicanishen.........
nach 5 bagz weniger, ein mund wie ne shuhsohle, augen wie leber kranke un munchies wie 6 jaehrige am kiosk
stelte mucho fest
das es in spanien gar keine shienen gibt
also
es gibt un kommt gar keine bahn!!!!
panic brach aus.....
doch die loesung war in den bags..........
naja...mit nur noch 10 bags uebrig....
kein feuer stein mehr un akutte lust um das Team un den rest der headz zu trefn...beganen sie ihren weg zu fus..............
zu fus richtung hafen um dort ne originall 'patera' zu klauen.....
naja
nach discusionen mit der police un dem kapitaen wegen dem boot un wie das in columbien war....machten wir den deal
das wir 10 schwerverbrecher mit nehmen mussten...ilegal nach deutshland einwandern....mit uns......naja...........nach laengerem zoegern un bischen ganja-time mit den autoritaets personen
sahen wir 5 sweet fine ladies
die bischen angetrunken waren un bock haten zu rauchen...natuerlich wolten die auch einen von uns rauchen
aber wir haten geduld
un och 10 bagz
naja
wir erzaehlten den ladies das wir nach deutshlan muesten
wir haten dort die mission(¿?),
deals mit bullen,
un deutshland brauchte etwas mafia-nachshub........
naja
nach einer bag weniger un ner packung durex warn wir auch wieda in mein Good Ol germany
naja
als erstes muste ich sehn wo wir warn
un wo die bahn ist
mit den ganzen leuten,
un dazu noch
ich musste mein geld wexeln...............


Zitat von MuchoMuchacho:
...dan mucho un seine kru(die kuehe:D )

heyhey...!:D

während alle personen so mit der bahn fahren überlegt sich der peuk, es wäre zeit für ne pause vom s-bahn surfen un klettert zu den andren runter ins abteil.die strecke hamburg-münchen war auch eindeutig schon genug fun gewesen.laber laber to evryone, der zug kommt kurze zeit später in münchen an und jemand aus der gegend soll fortsetzen....

...und dann kommt wie sollte es anders sein der chill......kommt zwar nicht aus münchen aba hält aus funsportgründen gerade dort auf......er sprang nämlich bungee-mäßig von münchens höchster eisenbahnbrücke und blieb dann wohl irgendwie am zug kleben....der fahrer erschrack........(deswegen auch die vollbremsung).....so chill grüsst die ganzen hiphop-headz in diesem zug......auch das team (an denen er sowieso als erstes vorbei musste.........aber nur mit einem mulmigen gefühl im bauch)....nach dem stundenlangen shake hands und winken und knuddeln usw...steigt chill ins cockpit und übernimmt das steuer...um mit allen doch noch rechtzeitig zu dem ragga gig nach stuggi zu kommen.....weil er ja auch noch den blubba besuchen wollte......nun ist er sehr damit beschäftigt den zug zu lenken und wartet drauf dass der nächste head gegen die frontscheibe klatscht.....und da kommt auch schon einer.....wer das wohl ist?

...es war ugly_plant,der von nix einen plan hatte und wieder einma nich wusste was er hier sollte...die anderen dachten nur "müssen wir ihn wieder von den johanitern abholen lassen?" doch weit gefehlt,ugly_plant gesellte sich zu ihnen,mit einem joint für miss-cannabis und ihre gelehrten...die stimmung war gedrückt,süsslich duftete doch die luft,da miss-cannabis ihren letzten joing genüsslich rauchte..was sollten sie tun?
wholi kam eine idee....schließlich mussten sie irgendwie was zu essen finanzieren..."gehn wir in die nacktbar und lassen die mädelz von uns tanzen um a bissle kohle zu verdienen!" so lautete sein plan und wie klar...alle anderen männlichen wesen stimmten zu...doch was geschah da auf einma?!...

plötzlich flogen die türen der bar auf und ein paar personen die in grüne sachen gekleidet warn die nicht grade von gutem geschmack zeugten betraten den raum groß stand auf ihrem hemden
POZILEI...
alles fing sich an zu bewegen von einer panik welle gepackt stürmten alle aus der bar nur die pozilei ließ sich an den tresen nieder .
die gruppe hatte dummer weise den hinterausgang genommen und irrte jetzt durch lange gänge plötzlich tat sich ein riesiges hanf labyrinth vor ihnen auf...stunden vergingen und sie ereichten die mitte wo apollon in form eines setsamen wesens halb hanf-pflanze halb mensch seine schützlinge goss.
als er die gruppe bemerke lache er freundlich und verschenkte ersmal großzügig seine ernte.
nachdem sich alle mit dem nötigen ausgestattent hatten fragten sie mit zufriedenem lächeln apollon nach dem weg. sofort erklärt er sich bereit ihnen den weg zuverraten wenn er die gruppe bekleiten dürfe.alle stimmten zu und so verlies apollon nache jahrhuunderten seinen "garten" und führte die freunde nach draussen...
vor ihnen tat sich die unendlich weite von NY auf...

..voller überraschung der anderen, da sie eig. das andere Ende von Berlin erwarteten, schauten sie mit voller bewunderung die Freiheitsstatue an. Doch anstatt einer Fackel in der Hand sahen alle außer Chrissy, da sie die Keuchheit in Person ist, 'nen Joint.. kein wunder bei der bekifftheit..
Auf jeden Fall schlappten dann alle zusammen erst mal richtung Innenstadt, um einen fetten underground plattenladen zu finden, um hier zu erfahrn was im Mom so in NYC abgeht.
In 'nem Plattenladen angekommen, äußerste sich stybba kurz...

"ey ich muss pissen!" ...die jungs der bande verließen nun für einen kurzen augenblick die mädelz um sich zu erleichtern..doch was sie an der toilette erwartete,war mehr als erfreudig.eine absolut fette underground party war im vollen gange,als sie den männer wc betraten...
die mädelz,von sorgen geplagt,wo stybba und co. verschwunden waren,machten sich auf den weg vom platenladen in die unergründlichen tiefen der bronx...doch da geschah es...

das unglaubliche,unbeschreiblicht wunder!
nicht die Enterprise,neeeeeee!
Sondern James und Barry in alter manier
mit einem ge..... Sightseeing Bus!
die mädels wußten nun nicht wo oben
und unten ist-naja bis sie merkten
das alle leute um Stybb unf dem
Dach rockten!
glauben konnte eh keiner wen die beiden
von seiner Schwedischen Penisvergrößerungspumpe losreißen konnten,es war der oft zitierte doch nie erreichte........................

ORGASMUS... denn stýbba nie hatte
doch K.B wurde ganze vergessen keiner wusste wo er war ...er war mit 3 US-Models auf ein Hotelzimmer gegangen und er poppte die alten 3 tage durch bsi ihn der restd es trupps einfiel ..die wollten doch in 5 inuten aubreißen der bahnhof is 4 minuten weg also sachen an und ab dafür ...k.b rannte mit latte zum zug wo alle anderen warteten er hatte sich auch neue sachen geholt wegen den fleck ...der zug hat 4 stunden verspätung und in der zeit labert K.B mit wholi übe rmumia .. und andere helden ...danach kam noch nen girl was K.B natürlich noch durch nam ..sind ja Pimp wochen ...stybba schon ganz neidisch ..und der rest dieser hh.de member ...aber so is das sagte K.B ...und reichte die alte weiter ...dann endlich kam der zug ..er fuhr nach ..stuttgart dann K.B hat vorgeschlagen die Massiven suf fresse zu hauen also machten se das ..auf dem weg trafen se noch taktloss den se auch aufs maul hauten ..in stuggi angekommen...suchten se die töne ...wie se gefunden waren wurden se bewusstlos geschlagen und in ihren studio nahmen wir dann eine CD auf die später sich 5 Mio mal verkauft ..die CD heißt " The Best of HH.de" ..und alle machetn mit sogar cmc wurde noch eingeflogen ....und Ac_Sy auch ...dann fiel K.B noch das mainstream waschpulver ein und ...kaufte etwas .-...und tat es wholi in die cola ....wholi wurde danach ins K-Haus eingelifert und weil er wehrlos war erzählte K.B noch mehr über Mumia ,,,,,leste ihn bpücher vor nach 3 wochen war wholi ....wieder fit und es ging weiter ....wholi is jetzt voll fertig denn er hat 3 wochen 16 stundne mumia stuff erzählt bekommen ...
aufeinmal hört man nen schreiben ....ein verzweifeltes ...denn stybba bekam keinen hoch als er mit MissExtraSmooth auf der Zug Toilette Sex haben wollte ....K.B eilte zur hilfe mit eine K.Bjanischen Potenzpumpe die es online zu kaufen gibt denn K.B is dicker geschäfftsmann ....doch die pumpe wirkte nicht und stybba drohte .............

.... " wenn das jetzt nicht geht schneid ich dir den kopf ab!!" kb brachte sich lieber schnell raus und rannte aber er wusste genau, dass das nen notfall war und zog vorschriftlich die notbremse und der zug hielt mitten innem waldgebiet. Tool war natürlich schon bereit also aus den büschen und schnell an den zug *zzzzzzzz* ... *zzzzzzzz* grad in dem moment als er fertig war kamen die grünen flaschen aus dem zug um zu schauen was los war. Sie erkannten den tool sofort und riefen: "stehn bleiben!! POLIZEI!" aber tool hatte es auf einmal SEHR eilig und rann und rann aber er konnte kein gutes Versteck finden.
Dann dachte er sich, dass man ihn im zug ganz bestimmt nicht suchen würde und stieg ein. Da traf er dann alle die da waren und kb erkläret mir kurz und bündig die kritische Lange. OK da konnte ich nicht tatenlos zusehen und hab stybba ma ne 600er burner chrom mit goldenem fatcap gezeigt ... und es half !!
Dann hatten die beiden noch kräftig spaß ... und tool kehret in die bar zurück ....

doch was war mit den mädelz passiert?!
die hockten gelangweilt in´ner ecke,bis chrissy die idee kam,afrob zu suchen und mit dem einen drauf zu machen...gesacht,getan...afrob war ´n geila typ...hat die mädelz auf parties geschleppt mit mainstream rappern...doch was sahen sie da?!
samy deluxe mitten auf der tanzfläche...man man,er sieht grösser aus als er is,sagte miss-cannabis...als sie bemerkte das sam semilia nur 1,60 messen konnte...doch da kamen schon die männliche gruppe der hh.de members angeschritten...und was geschah??...

die HH.de boys schubbsten samy vonner bühne und machten nen freestyle ...so jerde 20 zeilen ..dann war schluss denn alle wollten BESONDERS K.B in die USA also ab in den flieger ...und nach LA angekommen sofort ...auf ein Lakers spiel ..wholi bezahlt alles ...dann wird nach dem spiel noch etwas weed geraucht und ab in das hotel was stybba bezahlt ..K.B und stybba gehen dann noch girls am stran´d suchen ...K.B wurde mit stybba fündig sie lernten amanda und tracy kennen ...zwei porno darstellerin ....die ganz leicht zu haben waren ....am strand gings dann ab
doch stbby hört auf denn er hatte ja ne freundin at home also hatte K.B 2 da rief er noch wholi und tool an ...die nsollten sich dann umd ei anderen kümmern natürlich kam nur tool wholi is eingeschlafen in sein simpsons bettzeug ..am nächtsen tag macht K.B geld mit ein paar waffen deals und drogen ....geht inne staaten weg wie brötchen .-..so konnten sich die ganzen hh.de members auch mehr leisten ...missextra war so erfreut das sie K:B in ihren neune armani sachen durch nahm ...K.B fiel auf das er seit er unterwegs war nur sex hatte ..und er wurde von jeden beneidigt aber K.B blieb mensch und war zu jedem gleich ...auch zu WHOLI...K.B hatte zwra kein prob mit wholi aber wholi.....

....welcher ein kleiner aber feiner Individualist seiner eigenen Auffassung von HipHop & Mainstream ist, hat ein Problem damit, dass Der Teddy-Knuddel-Ketchup-auf-der-hose-habende-K.B. seine MissSmooth nur für sich beanspruchte..und dass auch noch in den Armani sachen die wholi persönlich ihr geschenkt hatte...wobei die Miss doch eigentlich gar kein Armani trägt..Jedoch das Schlimmste war, dass der KB leichte Potenz Probleme hatte, da er schon während der ganzen Reise ständig unter sexuellen Druck stand und somit nicht mehr in der Lage war dieses Verlangen fortzuführen...daraufhin waren die Ladiez wahnsinnig enttäuscht und distanzierten sich von ihm. Der nun mehr Suizid gefährdete KB rannte so schnell wie Möglich zu Chrissie, um sich bei ihr über seine "Sorgen"*g* auszuheulen...und die Miss ging wieder zurück zu ihren Wholi, welcher ihr noch einmal verzieh..
Währenddessen bemerkte Stybba, welcher bis zu diesem Zeitpunkt noch in einem tranceartigen feierzustand war, dass er sein Blackbook ja doch in der S-Bahn liegen gelassen hatte..

ja der wholi war zutiefst gesrogt was mit mucho pasiert war.....alle wolten Mu, doch man konte sein aroma nicht riechen......
nach nen deutshland stadt plan um die anderen zu suchen stelte mu fest das alle in den staaten waren, un dort ihr bizness un sexleben weiter lebten aber in der XXXXXL variante.....
mu am ueberlegen wie er zuruck nach Spaña gehn koente um die boxa ma wexeln
un biessel ganja nehmen......

Wieda zuruck in Spanien un alle materialen beisamen
rief mucho seine alte freundin Tyra an.....
Sie in LALA land....
dort alle hh.de membaz
un ein riesen druck der anderen die noch um die Visa un einreiseerlaubnis warten....naja
Mrs.Banks war so nett un machte mir alles klar....
Dann in L.A.
ohne probleme mit der zeit umstellung(danke an die columbianishe behoerden)
un etwas chronic in der tashe
traf ich Tyra, sie war mit ihrer freundin India.....naja
nach 2 stunden kampf mit runterdruecken
damits nich auffaelt un par saftigem blunts
erzahelte ich ihnen mein problem
das ich hier ne gruppe deutshe suche die hier ne party steigen lassen wollten(ich kan ja nich den waren grund nennen warum ihr/wir alle nach LALA mussten)
naja
India rief ihre freundin Jenna an un sie smielte zu mir
sie miente morgen is ne fette playboy party............

..doch stbby war net doof und hatte sich ja kopien gemacht ...und hat lles at home war kien problem ...doch K.B hatte gar keine potent probleme bekam aber bei Missextra keinen hoch da sie sich unten nicht rasiert weil wholi darauf steht ...aber K.B nicht dafür hatte K.B sex mit den anderen hh.de mitgliedern die weiblich waren ...aber dann hatte stybba liebeskummer und K.B tröstete ihn ..in gesprächen ....dann kam wholi mal wiede r..wie tollpatschig er ja is und macht stybba fertig ...naja stybba weinte und K.B tröstete wiede r.....Cmc schlug vor nach Afrika zu fahren also -....flogen alles nach afrika urlaub machen ..um zu chillen 2 wochen afrika waren dann aber genug und sie flogen nach jamaika .....stybba weinte wieder wegen jamaika ...weil bob marley hier lebte aber das ging vorbei ...aufeinmal wird K.B von einer giftigen schlange bedroht ....

doch es ging nochmal glimpflich aus den sie biss nur in K.B_Mc bestes stück(danach fing ugly_plant die schlange ung verschlang sie ungekocht :) )
und dieser hatte nun ein kleines problem denn er konnte nich mehr so wie er wollte... dann dachte er sich tja mach ich mal das gegenteil und legte ein zölibat ab bei dem versprechen nie wieder etwas mit hiphop zu tun wenn er sein keuschheits versprechen brechen würde.
sonst war eigentlich alles ok und die leutz von hiphop.de hatten viel spaß in jamaika doch nach etwas zeit(so in etwa 2 wochen) wurde das heimweh in ihnen zu stark und stiegen is flugzeug ....
wenig später in frankfurt wurden erstmal die platten läden gecheckt weil man sooo lang weg war das man nich mehr wusste was so geht...gut ausgestattet verliesen sie das gebäude und wurden von einer vermumten gestalt angesprochen die sich als fu enpuppte ..
er erzählte das er sie schon lange suche da er da eine wundervolle idea hätte...nach einer weiler köpfe zusammen stecken wüssten alles was er meinte er wollte einen wolkenkratzer komplett bomben und hatte dafür schon eine LKW ladung kannen besorgt nach einer langen nacht warn sie endlich fertig(es ging sehr schnell weil alle mit geholfen hatten) fu schaute sich das werk nocheinmal an und nickte den andern zu dann war er plötzlich in einer nebelwolke verschwunden...nach einiger zeit verwirrung wurde man sich einig das man wohl vom dosen dunst noch etwas "benebelt" waren ,was jedoch nicht erklären konnte wo die dosen überhaupt herkammen und so verdenckte man dieses ereigniss schnell wieder...

..so als alles fertig war und fu schon wieder vergessen war ....bekam ....K.B seine pontenz zurück und besprach mit allen sein versprechen und es wurde aufgehoben ...denn die ganzen girls ..wollten wieder von K.B was drin stecken haben ...so macht K.B fröhlig weiter ....so nun in frankfurt ...beschlossen alle mal kurz nach hause zu gehen mal die lage checken und sich ma gleichen ort in 2 wochen wieder zu treffen ...nach dne 2 wochen sind wieder alle da ....

.. und zwar diesmal in Schwäbisch Hall City (:D) bei Chrissy zu Hause.. dort stellten sie erst mal die Decke auf den Kopf, so dass ihre Eltern erst mal schreiend aus ihrem eigenen Haus zu den Nachbarn flüchten mussten.. Aber das störte keinen, da mis-cannabis wieder mal was zu rauchen besorgt hatte und gerade am drehn war..
kurz vor spät und als der Zeiger ín der Kurve lag, fuhren sie alle samt dann zur Hall of Fame von SHA um erst mal alles zu crossen bzw. zu grundieren und hier ihre besten pices entstehn zu lassen... Nach stundenlanger (manchmal auch nach minutenlanger) Arbeit war die HOF wie verwandelt.. Man erkannte sie nicht wieder.. Da famus, stybba & semo (der xtra von der CH diesmal eingeflogen worden ist, mit seinem Privatjet) den Skatepark in einem neuen Design hinterließen.. Torsoe konnte es unteranderem nicht mit ansehn, wie der 100m weiter entfernte Zug ohne schöne verzierung so trostlos in der Gegend Stand.. also wurde das auch noch schnell behoben...
Als das Werk dann vollkommen vollbracht war, gingen sie erst mal die Innenstadt checken, wobei...

...chrissy und die mädelz sofort in die läden paar neue klamotten besorgen mussten...die junges wollte sich das nich antun und schwenkten deshalb rüber,zum beate uhse laden...dort verschwanden sie dann auch wir ca. 2 stunden,als die mädelz sie aus dem komplett keergekauften laden zerren mussten... :D
klar,sie wollten nich ewig dort verweilen,wie gewöhnlich schnappten sie sich ein bissle kleingeld und nahmen den nächsten zug nach...

...Hause, wo vor der Haustür eine merkwürde Xanthippe auf sie wartete.
Auf die Anfrage, was die Xanthippe hier suche, antwortete diese...

... jor ich dachte, ich schließ mich diesem fröhlichen haufen doch ma an. natürlich waren alle einverstanden und namen sie ihn ihre mitte.
Kb wollte natürlich gleich ma wieder ran mit sonem spruch: "na süßes bock auf nen 2er?" sie antwortete: "ja aber gerne doch!!" Kb freute sich schon und rieb sich die hände als sie plötzlich fortfuhr: "... aber nicht mit dir !"
Kb war verwundert und brauchte erstma ne weile um sich von dem schock zu erholen.
seer schlug vor, dass man ja ma hamburg besuchen könnte ... alle waren noch so dicht, dass sie nicht wussten was er meinte aber trotzdem einwilligten.
So waren sie nachn paar minuten am hamburger flugplatz und stiegen aus .... da kam tool die idee, dass man ja auch nen plain bemalen könnte !!
OK gesagt getan .... doch dann kamen nach ein paar minuten auch schon die grünen Flaschen an und laberten uns so zu ....
Zum Glück war ja Miss Cannabis da die ihnen erstma ne tüte baute und ihren ganzen weiblichen charme einstzte um die bullen abzulenken ...

:D
bis dahin haben sich die anderen bis auf wholi und stybba vom acker gemacht...die warteten noch mit miss-cannabis bis zu grünen flaschen vollkommen zu waren um gleich danach abzuhauen...:D
stybba,wholi und miss-cannabis trafen die anderen sofort am fischmarkt,wo sich alle erstma mit futter zudeckten,obwohl sie nich wussten was sie den grad futterten...nun...
dann kam seer die idee doch ma im eimsbush basement vorbeizugucken und die nixkönner ma richtig zuzubatteln...gesacht,getan... :D :D :D

bei eimsbush angekommen wurden erstmal die aufnahme kabienen gestürmt und gerappt bis der arzt kam der kamm auch und zwar mit reichlich verstärkung und brachte die nun schon etwas größere gruppe in die nächste klapse dort trafen sie ferris und zu ihrer überraschung auch den schrecklich sven
nach einem kleinen plausch beschloss man wieder abzuhaun denn hier gabs zwar kostenloses dope aber man durfte weder musik hören noch malen also verursachten sie einen kleinen aufstand und flohen auf ihrer flucht kammen sie an nem internet cafe vorbei und kamen auf die idea sich dort zu verstecken und mal zu checken was es bei hiphop.de neues gab .während diesem besuch kam stybba auf die idea ein thema mit dem titel "die unendliche geschichte" zu eröffnen und schreib einen beitrag der zufällig dem anfang seiner eignen geschichte war....

noch nie was von satzzeichen gehört,wie? :D

...doch leider wurde aus diesem thread nich viel und sie beschlossen,wie gewöhnlich den zug zu nehmen und zu fliehen,bevor sie der reeperbahn noch einen kleinen besuch abstatteten...
und schon nahmen sie den nächsten zug nach paris,wo gleich heftigst zwischen allen geflirtet wurde,was wahrscheinlich an der luft der liebesstadt lag... :D :D :D :D

...in paris angekommen trafen sie auf fritze8), die auch gerade herrenlos durch paris irrte un sich so der gruppe anschloss...sie spendierte gleich noch ein paar croissants un milchkaffees (ganz lögal) zum einstieg un man fuhr dann ein bisschen mit der metro durch das underground system der stadt un kam dann auf die idee den eifelturm bzw. die tour de montparnasse zu besichtigen...nachdem auch diese kleine bildungstour abgeschlossen war suchte sich die gruppe eine kleine pension (die für alle beteiligten kostenlos war, weil der hausherr waschechter franz.hopper war un wir ihm von unseren geldprobs erzählt hatten*lol*) un man machte sich auf den weg, auf wunsch der herren in der truppe, zum moulin rouge...:D

satzzeichen kenn ich aber vergess ich immer aber vielleicht bin ich auch nur zu faul

nach der show zeigte der franzman sich gnädig und schenkte den leuten von hiphop.de ne millionen euro, als dank gaben sie ihm ein konzert und besprühten seine villa ,was ihn sehr freute da es schon lange einen neuen anstrich brauchte er aber wie es angestrichen werden sollte:D
neun war die gruppe gut mit geld ausgestattet und kauften sich erstmal einen fetten tourbus mit dem es bei laut aufgedrähtert musik weiter ging und man sah sie im sonnenuntergang davon fahren und dieses bild merkte man sich lange in paris den das vor beats springende auto war schon ein setsamer anblick und alle fragten sich wann man diese truppe wohl wieder in paris sehen würde und wohin sich die gefährten nun begeben würden....

acha!!!!!!!

..und schon sehn wir die community mit fu bereichert nach kanada düsen... :D
dort treffen wir erstma miss-cannabis ihre schauspiel gefährten die uns zu einem rundgang in die fox studios einladen...klardas dabei wieder etwas schiefgehn muss... :D :D

in den fox studios treffen sie keinen andren als will smith mit seinem ex-dj jazzy jeff nach einem plausch und einem kleinen abstecher vor die kamera fahren die leutz von hiphop.de nach arizona genauer nach phoenix wo sie bei 50grad schwitzend fesststelln müssen das da mit hiphop nich viel geht um das zu ändern fangen sie an die innenstadt zu bomben...doch nach kurzerzeit wird ihnen das zu langweilig und sie gehen zurück zum flughafen und fliegen nach london ...was sie nicht ahnen is das kurz nachdem sie die usa verlassen hatten sie durch ihren in den fox studios gedrehten film zu berühmten persönlichkeiten in den usa wurden...

doch in zurück in london...

...kaufte sich miss-cannabis erstma ihren nächsten schub...*g* teilte ihn auf,und sie machten sich auf,die neue szene-disse zu besuchen...doch leider mussten sie feststellen das an diesem abend genau (dj) tommekk auflegte und düsten schnell wieda ab...als alle an ihrem englischen döner knabberten kam miss-cannabis und chrissy eine idee... :D :D :D

worin die idee bestand? tja - gute frage. niemand wusste es und niemand sollte es je erfahren. warum? nun - da gibt es mehrere gründe, die explizit zu nennen wären. einerseits wäre da ihr geschlecht, denn ihre weiblichkeit lud sie dazu ein ihre ideen so ausufernd darzustellen, dass zum schluss jeder nur noch bahnhof, wenn nicht sogar flughafen verstand. als nächstes wäre da nun auch noch der aus dem verzehrten - wenn auch sehr kleinen - englischen döner resultierende volle mund, der die beiden aber nicht daran hinderte am versuch ihre gedanken der öffentlichkeit zu unterbreiten. und dann wäre da noch als grund der stetige alkoholpegel zu nennen, der die erklärungen auf wundersame art und weise in ein lallen verwandelte.
nun gut - da die restlichen teilnehmer der expedition sowieso mit ihren eigenen gedanken, körpern oder sonstigen dingen beschäftigt waren störte dies nicht weiter. nur wholi interessierte sich für die probleme der beiden jungen damen, wenn auch ohne erfolg. nach ein paar sätzen war ihm klar, was bei diesem brainstorming herauskommen musste, also widmete er sein unter seinem kapuzenpullover versteckten ohr seinem minidism-man. doch auch diese beschäftigung unterhielt ihn nicht länger als 5minuten - akku sei dank - woraufhin er eine andere ablenkung suchte. bald hatte er seine überdimensionalen hosentaschen durchwühlend einen kleinen computer aufgetrieben. mac-gyver-bewandert wie er war, gelang es ihm auch recht schnell aus der sonderbaren frisur von stybba, der sowieso in seinem drogenrausch nicht unter den ansprechbaren weilte, und dem höchsten punkt der gruppe - einem herrausragenden teil kb_mc's, der auch die nötige standhaftigkeit und ausdauer zu besitzen scheinte - eine internet verbindung zur hiphop.de-homebase zu schaffen. doch was erwartete ihn da, als er sich die startseite ansah? jubel überkam ihn, denn endlich war da kein hässlicher desue mehr, sondern der gute alte hardcore gladiator, der ihn freundlich anlächelte....
:love:

ja ja...*g*

...da miss-cannabis eigentlich in ihrem rausch immer ansprechbar war-sie war es ja gewöhnt :D -schleppte sie die aufgebrachte meute in den nächsten zug nach schottlang ohne wirklich zu wissen was sie dort erwartete...
und was war los?! die dreharbeiten zu einem höchst interessanten film-star wars episode 50- waren angebrochen und es wurden noch einige schauspieler gesucht...so kam es,das sie die hh.de member in einem studio,sowie einem flug nach italien an den comer see wiederfanden,da dort die location für den planeten naboo noch gut erhalten waren...nach ca. 5 drehtagen im sonnigen norditalien flogen sie auch sofort mi george lucas nach tunesien,wo sie aber von terroristen (nich falsch verstehn!!!) gefangen wurden...doch was ist passiert...die meute labberte soviel scheisse,das die anfangs noch bösen terroristen sie freiwillig freiliesen und sich den bullen stellten,nur um ihnen zu entkommen...so wurden die hh.de member als helden gefeiert und erfuhren,das sie in den usa ziemlich fette tv stars sind...doch was geschah da für ein fehler?!?!...

...sie wurden von einem raumschiff entführt...und wer befand sich drinne?!
absolut diesselben figuren der star wars filme...sie scheinten die lieferanten für die spannenden 50 episoden zu sein...sie wollten die hh.de member zu jedis machen...
einige sträubten sich dagegen und wurden sith...also das böse...und wer war das?!... :D :D :D

tja die sith warnen kb und sich jeder denken konnte wholi:D ugly_plant konnte sich nich ganz enscheiden und wurde zum wookie der zwar jedi fähigkeiten hatte (auch vorher schon)aber sonst auf nichts reagirte weil er ein zu dickes fell hatte ...naja das is jetzt peinlich aber ausversehn hat ugly_plant auch noch den greisen luke skywalker gegessen ...aber das is ne andre geschichte...
also zurück auf der erde (genauer in aachen)gingen sie erstmal zu dom und guckten sich um aus jucks spielten sie mit der kaiser krone rum(kein plan wie se die vitrine aufbekommen haben)und krönten sich nach einander zu kaiser dann wurden sie jedoch unter stockschlägen von der polizei aus dem dom gejagt und flohen zum plattenladen tamtam von dort fuhren sie nach geilenkirchen wo dieses wochenende ne fette jam mit creuzfeld und jakob sowie flow buget aus münchen und andren aus der gegend nach dem sie sich gut mit den andren unterhalten hatten(die warn alle sehr angetan den die hiphop.de leutz warn ja jetzt schon millionäre jedis bzw. wookie jedis :D filmstars weltweit gesuchte sprayer und wahrscheinlich auch die leute die am meisten gras in ganz europa "verbrauchten")
verliesen sie geilenkirchen und fuhr nach erkelenz um einen kleinen plausch mit derEinen zu halten.....

.. aber als sie bei dieEine klingelten, öffnete niemand.
So beschlossen sie kurzerhand so lange vor ihrem Haus zu warten bis sie wieder kommt... Sprich, sie haben mal kurzerhand ein schönes Zeltlager aufgebaut, mit allem was man so braucht.
Es vergingen 10 Tage und dann geschah...

...etwas total unglaubliches.gerade als sie sich so gedacht hatten, dass das campen un warten nicht mehr wirklich was bringt kam auf einmal eine große weiße schimmernde kugel auf die group zu und ehe sie sich's versahen landeten sie im hintersten sibieren.keiner konnte sich erklären warum un wie sie da hingekommen sind.sie machten sich also auf den weg durch das land um irgendeine menschensseele in dieser gottverlassenen gegend anzutreffen...nachdem sie zwei tage gegangen waren...

...und sie laufen immer weiter...

trafen sie auf osama bin laden,der inzwischen wascherverkäufer vor einem gefängniss in der wüste geworden ist...erstma paar schnappschüsse gemacht und...

...und weeda ma am laufen...
da in dieser verdammten wüste nich eine kamelhaltestelle steht...wir laufen also auf der "route 66 der nordamerikanischen wüste" die ersten wie kb und ugly kippen schon völlig bleich ab...da entschließt sich, die noch einigermaßen fit-aussehende miss-canabis, wasser für diese leute zu suchen und zu holen...

...die gruppe schlug solange ihre zelte hinter einem riesigen sandberg auf..
nach unerträglichen 3 tagen (sie waren sich nich sicher,keiner hatte uhr noch sonst was dabei) kam miss-cannabis in begleitung eines helis um die völlig verrückten und aufgewühlten hiphop.de member zu holen...diese wurden erstma psychisch behandelt in der metropole ägypten,wo sie sich nach den jeweiligen behandlungen trafen und munter ihre reise fortsetzten...:D

...nach abgeschlossener behandlung immer weida durch ägypten...schließlich entschlüßeln das geheimnis der pyramiden...entdecken verschollene kulturen...bauen das erste ufo .... fliegen auf den saturn.. und feiern ne dicke night-star pardey...

und wholi tickte aus ...nimm sich ein messer und wollte K.B töten ....K.B hatte schon etwas egraucht und nen paar drinks drinne aber so geistig gegenwertig wie er war konnte er wholi abhalten ..stellen und fesseln.. er beschloss mit den anderen erstmal wholi für ein paar wochen zu fesseln bis er wieder ganz da is ...so musste wholi auch immer bewacht werden ..wie K.B ihn fragte warum er das mchte sagte er ..es sagen ihm stimmen das er alle hh.de member töten soll ...naja ....K.B lachte ihn aus und meinte du brauchst ecjht hilfe man ....wholi war jetzt nur belasst aber freudne lässt man net hängen udn K:b war wholi kaum sauer ...weil er ja hilfe brauchte ...so machten se sich weiter wieder inne Staaten .-..Mumia Abu Jamal besuchen der einzigste der sich wricklich freute war K.B und ein paar andere wholi wünschte sich das K.B schon tot wär aber es legte sich ..Stybba meinte wir sollten ne Hanf plantage auf machen und davon leben ....Stybba und K.B waren Geschäfftsführer die anderen berufe wurden aufgeteilt und ...Miss .Canna.. war testerin ...sie lebten dort 1 jahr und dann löstens e die firma auf da se genug geld hatten und vom FBI gesucht wurden .....

...und schließlich auch gekriegt...
im knast kommen dann alle auf die tolle idee...ein buch zu schreiben...

.-...ja mit dem titel ...."The NEVER ending HH.de Story Part 1." nach 3 jahren wurden se wieder entlassen ..und es ging weiter ...wholi ...wurde im Knast leider schwul weil dei ganzen typen nur ihn wollten mit der seife ...schade um ihn ..K.B .....wurde viel ruhiger und merkte das er net nur sex braucht aber das es auch wichtig und shcön is ...im knast kamen sich ....jay-c und K.B näher und sind seit 2 jahren ein paar und fett glücklich ... :o) ..weil ja jay son engelchen is .....auf jeden ...woltlen sie sich net trennen ..Stybba hatte die idee ...mal nen jahr ..in CHina zu verbringen alle waren begeistert und ..sie flogen da hin am flughaufen in china angekommen ...

...fummeln sich alle wie wild im gesicht rum...um auch solche schlitzaugen zu kriegen...

die geschichte nimmt züge an...naja ich mach mal weiter...

in china angekommen durften sie das land nicht verlassen weil sie wie chinesen aussahn...da war einer auf die idea gekommen sich und allen andren die augen etwas zu verändern:( ....
tja sie hatten dort eine ziemlich schwere zeit aber nach ein paar monaten warn sie in der chinesischen volkspartei soweit aufgestiegen das sie das land mit nem flieger der regierung für verhandlungen mit den usa verliesen ...und einfach nich wieder kamen ...nun nach all den jahren wollten sie mal wieder nach hause...
dort angekommen fuhrn sie zu einer wohnung nach der andren und stellten fest das die meisten aufelödt worden waren... beim erblicken seines zuhauses erinnerte sich wholi an sein altes ich und wurde wieder so "normal" wie früher und war ach wieder hetero auf kb war er etwas sauer da dieser ständig behauptete das er noch schwul wär aber wholi machte sichn ach ner zeit nichts mehr draus weil er solche sprüche vom lieben kb schon gewöhnt war...und kb höte nach einer zeit damit auf da es ihm zu langweilig wurde...da viel ihnen ein das sie ja schon lang nich mehr bei hiphop.de warn und checkten die page (die mittlerweile die meisten mitgleider von alle pages der ganzen welt hatte)dort entdeckte stybba auch sein "die unendliche geschichte "thema und es viel ihnen auf das das hier geschriebene mit dem von ihnen im knast verfasste buch überraschende ähnlichkeiten aufwies...

..., was ihnen zwar ein bisschen komisch vorkam aber egal.letztendlich entschloss man sich dazu das verfasste buch zu einem verleger zu schicken, damit jeder diese "unendliche geschichte" lesen konnte. nachdem dies nun auch erledigt war...

Seiten

Teile jetzt diesen Beitrag:

.