Bisher sah es immer so aus, als würden 50 Cent und Lil Wayne keine Bühne gemeinsam betreten. Ein Konzert im Rahmen der Young Money Presents: America's Most Wanted Tour am Wochenende im kalifornischen Anaheim bewies das Gegenteil.

Am Samstag Abend gab Lil Wayne gerade mit Soulja Boy sein Können auf der Bühne zum Besten, als 50 im gelben Overall und mit Clownsmaske die Bühne betrat, die Maske über den Kopf streifte und vor dem überraschten Publikum seinen Track Okay You're Right performte.

Nachdem in den letzten Jahren beide Rapper gegenseitige Disses auf verschiedenen Mixtapes und Alben veröffentlicht hatten, war der gemeinsame Auftritt für die Fans besonders überraschend.

Neben LilI Wayne und Soulja Boy sind auch Young Jeezy und Drake auf der Tour dabei.

Antworten

50 ist halt einfach der Bozz ! :)

ich frag mich eigentlich gerade mehr was dieser supenboy da gesucht hat? ok neben lil wayne passt der hüpfmässig hin aber rein musikalisch hätte man den jungen lieber auf die grundschulbühne gelassen.

wenn man in der mickeymaus stadt auftritt braucht man auch einen clown - soulja boy-mit. ich glaub das is sinn & zweck von dem ganzen[:D][:D] (obwohl lil wayne da auch reichen würden). Wahrscheinlich nehmen die ihn gar nicht in die anderen Städte mit, weil da passt er nicht hin. zum thema: ich hätts nicht erwartet, aber so richtig überrascht mich das auch nicht.

Hmm zu Weezy kann ich meiner Meinung nur sagen: Weiter so, du hast echt druf^^ naja SouljaBoy hmm den jungen check ich net mehr xD vor einem Monat hat er wiedermal gesagt er hört jetz definitiv mit Rap auf und hat sich über des Buissness aufgeregt und jetz macht er n Tour oO[?] und für 50 find ich es schade des er sich von dem auch noch präsentieren lässt früher hatter er echt einige gute tracks aba jetz im mom trifft er net so mein musikgeschmack, aba lyrisch hat er es noch drauf^^

Teile jetzt diesen Beitrag:

.