Jetzt ist es offiziel. Das 4. Prodigy Album nach "Experience", "Music For The Jiltet Generation" & dem warscheinlich bekanntesten Album "The Fat Of The Land": "Always Outnumbered Never Outgunned" am 23. August 2004.

-Track List-
01. Spitfire (feat Juliette Lewis)
02. Girls [1. Single] (feat Ping Pong Bitches)
03. Memphis Bells
04. Get Up Get Off
05. Hot Ride (feat Juliette Lewis)
06. Wake Up Call (feat Kool Keith)
07. Action Radar
08. Medusa's Path
09. Phoenix
10. You'll Be UNDER MY WHEELS
11. The Way It Is
12. Shoot Down-Alternate Track (feat Oasis Brothers)

B-Sides:
-Memphis Bells (Girls Single)
-No Souvenirs (Dan The Automator hat ein Remix davon gemacht)
-Who Your're Fooling
-Slang Technology

Antworten

oah warum haste nich einfach "das neue prodigy album kommt bald" geschrieben...immer diese falschen fakten, die dafür sorgen, daß ich hier schreiben muß und mich dann wieder irgendwelche vollpfosten als klugscheißer bezeichnen müssen weil sie sonst im leben nichts haben harhar.

aaalso:
es ist nach der "what evil lurks" (1991), der "experience" (1992), der "music for the jilted generation" (1994), der "the fat of the land" (1997) und der "dirtchamber sessions volume one" (1999) bereits das SECHSTE album von the prodigy.

und: nein, es kommt am 16.08.04. sagt zumindest amazon.de, und die sind meist recht akkurat.

und: nein, die music for the jilted generation hat sich besser verkauft.

nothing for ungood.

aaalso:
es ist nach der "what evil lurks" (1991), der "experience" (1992), der "music for the jilted generation" (1994), der "the fat of the land" (1997) und der "dirtchamber sessions volume one" (1999) bereits das SECHSTE album von the prodigy.

die "dirtchamber" war eine mix-cd, kein studioalbum, wird also nicht mitgezählt. aber egal.


Zitat von pradabitch:
die "dirtchamber" war eine mix-cd, kein studioalbum, wird also nicht mitgezählt. aber egal.

stimmt, hast recht. klick.

hast du die? ist die zu empfehlen? das tracklisting sieht ja wild aus...

Mal ehrlich...

...qualitativ haben die Jungs in meinen Augen konstant abgebaut. Wie hab ich die "Experience" und die "Music for the jilted Generation" geliebt.

Tracks wie "Claustrophobic Sting" oder "The Horns of Jericho" waren ne Zeitlang Soundtrack meines Alltags (wie eigentlich die gesamten Alben). Aber "The Fat Of The Land" fand ich so enttäuschend.

Was kann man vom neuen Album erwarten ? Wirds noch düsterer ? Gehts überhaupt noch düsterer ?

Naja. Geschmäcker sind verschieden, hm ?

Farewell !

Ich...

...fand die schon immer mies.

:-|

Ist absolut nix für mich, tut mir leid.

www.chrizzo.de

Häschen Häschen Häschen

Aber schön,...


Zitat von bcrulez:
...fand die schon immer mies.

:-|

Ist absolut nix für mich, tut mir leid.


...dass Du uns das wissen lässt.

:|-|:

es gibt nur einen....

....nämlich den wahren - geilen - fantastischen....:

PRODIGY of MOBB DEEP, und der kommt Ende 2004 oder Anfang 2005 mit seinem 2ten Soloalbum !!!!

(die anderen "Prodigy`s" sollten sich nen neuen Namen suchen, sie sind im Vergleich dazu nämlich nix...eh basta!) :up:


Zitat von UGtwo:
....nämlich den wahren - geilen - fantastischen....:

PRODIGY of MOBB DEEP, und der kommt Ende 2004 oder Anfang 2005 mit seinem 2ten Soloalbum !!!!

(die anderen "Prodigy`s" sollten sich nen neuen Namen suchen, sie sind im Vergleich dazu nämlich nix...eh basta!) :up:


herzlichen glückwunsch...du erhälst die offizielle "äpfel und birnen miteinander verglichen"-medaille. obwohl...ich fand megadeth ja eigentlich auch schon immer viel cooler als brahms...
:wink:


Zitat von shane54:
...ich fand megadeth ja eigentlich auch schon immer viel cooler als brahms...
:wink:

Echt? Naja lehnst du dich da nicht bißchen weit ausm Fenster??

lach mich schlapp...


Zitat von shane54:


Zitat von UGtwo:
....nämlich den wahren - geilen - fantastischen....:

PRODIGY of MOBB DEEP, und der kommt Ende 2004 oder Anfang 2005 mit seinem 2ten Soloalbum !!!!

(die anderen "Prodigy`s" sollten sich nen neuen Namen suchen, sie sind im Vergleich dazu nämlich nix...eh basta!) :up:


herzlichen glückwunsch...du erhälst die offizielle "äpfel und birnen miteinander verglichen"-medaille. obwohl...ich fand megadeth ja eigentlich auch schon immer viel cooler als brahms...
:wink:


Äpfel und Birnen sagst du? --ist ja noch gar nichts, im Vergleich dazu ist das eher wie JUWELEN mit SONDERMÜLL würd ich sagen...ha-ha!!! :%:


Zitat von UGtwo:
Äpfel und Birnen sagst du? --ist ja noch gar nichts, im Vergleich dazu ist das eher wie JUWELEN mit SONDERMÜLL würd ich sagen...ha-ha!!! :%:

ach komm, soooo schlecht sind mobb deep ja wohl auch nicht...
:D

alter Spassvogel !


Zitat von shane54:


Zitat von UGtwo:
Äpfel und Birnen sagst du? --ist ja noch gar nichts, im Vergleich dazu ist das eher wie JUWELEN mit SONDERMÜLL würd ich sagen...ha-ha!!! :%:

ach komm, soooo schlecht sind mobb deep ja wohl auch nicht...
:D


************************
sollte dir natürlich klar sein, daß der Vergleich gegenteilig zu verstehen war, denn kein Prodigy dieser Erde kommt an "Good old Prodigy H.N.I.C - Mobb Deep NYC" ran....
************************


Zitat von UGtwo:


Manchmal sollte man es sich verkneifen das letzte Wort zu haben... :D


Zitat von shane54:


Zitat von pradabitch:
die "dirtchamber" war eine mix-cd, kein studioalbum, wird also nicht mitgezählt. aber egal.

stimmt, hast recht. klick.

hast du die? ist die zu empfehlen? das tracklisting sieht ja wild aus...


und what evil lurks ist kein album sondern die Debütsingle
(seit wann gibts alben mit 4 songs)


Zitat von Rondu:
Was kann man vom neuen Album erwarten ? Wirds noch düsterer ? Gehts überhaupt noch düsterer ?


Ich habe das Album zufällig schon gehört. Es IST düster, punkig, noisy und absolut krank. Grindcore-Gabber-Tech-Abstract-Breakbeat mit Punk-Attitude. Ich find's grausig.


Zitat von Full_Throttle:


Zitat von shane54:

Zitat von pradabitch:
die "dirtchamber" war eine mix-cd, kein studioalbum, wird also nicht mitgezählt. aber egal.


stimmt, hast recht. klick.

hast du die? ist die zu empfehlen? das tracklisting sieht ja wild aus...


Ich hatte die mal. Finde sie sehr amüsant, aber auch krank. Howlett versucht, seine Einflüsse von Old School HipHop über Punk bis frühe Breakbeat-Sachen auf einen Nenner zu bekommen und streckenweise gelingt ihm das ganz gut.

Leider wird das Teil bei Ebay recht hoch gehandelt.


Zitat von UGtwo:
....nämlich den wahren - geilen - fantastischen....:

PRODIGY of MOBB DEEP, und der kommt Ende 2004 oder Anfang 2005 mit seinem 2ten Soloalbum !!!!

(die anderen "Prodigy`s" sollten sich nen neuen Namen suchen, sie sind im Vergleich dazu nämlich nix...eh basta!) :up:


du bist ja lacherlich wenn du Rap mit elektronischer musik vergleichst :D
aber eins sag ich dir prodigy waren in elektronischer musik einzigartig und ihre music innovativ (glaub mir liam howlett konnte die fetteste rap musik produzieren, doch er ist zu gut um sich in einer musikrichtung einsperren zu lassen ;-)
und mobb deep ist halt ein guter rapper. hat er was neues in hip-hop reingebracht? ich glaube kaum...


Zitat von shane54:
oah warum haste nich einfach "das neue prodigy album kommt bald" geschrieben...immer diese falschen fakten, die dafür sorgen, daß ich hier schreiben muß und mich dann wieder irgendwelche vollpfosten als klugscheißer bezeichnen müssen weil sie sonst im leben nichts haben harhar.

aaalso:
es ist nach der "what evil lurks" (1991), der "experience" (1992), der "music for the jilted generation" (1994), der "the fat of the land" (1997) und der "dirtchamber sessions volume one" (1999) bereits das SECHSTE album von the prodigy.

und: nein, es kommt am 16.08.04. sagt zumindest amazon.de, und die sind meist recht akkurat.

und: nein, die music for the jilted generation hat sich besser verkauft.

nothing for ungood.


Genau DAS wollt ich grad schreiben... Ich dacht scho: "Häää? 4. Album? Warum hab ich dann fünf daheim?"


Zitat von pradabitch:


Zitat von Rondu:
Was kann man vom neuen Album erwarten ? Wirds noch düsterer ? Gehts überhaupt noch düsterer ?


Ich habe das Album zufällig schon gehört. Es IST düster, punkig, noisy und absolut krank. Grindcore-Gabber-Tech-Abstract-Breakbeat mit Punk-Attitude. Ich find's grausig.


erkläre mir ersmal wie du das album reinzufällig schon gehört haben sollst, wenn AONO keine promoversion hat, sondern eh nur GIRLS...

also dirtchamber isn solo album...von liam howlett

um das alles mal zu klären...
what evil lurks (1. single/ debüt single 1991)
charly (2. Single mit Video 1991)
everybody in the place (3. single 1991)
fire (4. single 1992)
experience (1. Album 1992)
out of space (5. single 1992)
wind it up (6. single 1993)
one Love (7. single 1993)
no good [start the dance] (8. single 1994)
music for the jiltet generation (2. album 1994)
voodoo people (9. single 1994)
voodoo people [chem. Brothers. Remx] (9. single remix 1994)
poison (10. single 1995)
firestarter (11. single 1996)
breathe (12. single 1996)
the fat of the land (3. Album 1997)
smack my bitch up (13. single 1997)
babys got a temper (14. single 2002)
girls (kommende 15. single 2004)
always outnumbered never outgunned (4. Album 23. august 2004 euro/UK release)

-solo projekte-
liam howlett:
remixes:
dream frequency (take me 1992)
method man ()
time frequency (retribution 1993)
jesus jones (zeros and ones)
art of noise (instruments of darkness)
bug kann (made in tow minutes 1997)
baby d (casanova)
front 242 (religon 1995)
Magi and Emanation (everybody say love 1993)

alben:
dirtchamber sesions volume one 1999

-maxim-
hells kitchen solo album


Zitat von vakillaz:


Zitat von UGtwo:
....nämlich den wahren - geilen - fantastischen....:

PRODIGY of MOBB DEEP, und der kommt Ende 2004 oder Anfang 2005 mit seinem 2ten Soloalbum !!!!

(die anderen "Prodigy`s" sollten sich nen neuen Namen suchen, sie sind im Vergleich dazu nämlich nix...eh basta!) :up:


du bist ja lacherlich wenn du Rap mit elektronischer musik vergleichst :D
aber eins sag ich dir prodigy waren in elektronischer musik einzigartig und ihre music innovativ (glaub mir liam howlett konnte die fetteste rap musik produzieren, doch er ist zu gut um sich in einer musikrichtung einsperren zu lassen ;-)
und mobb deep ist halt ein guter rapper. hat er was neues in hip-hop reingebracht? ich glaube kaum...


**********************************
Mobb Deep ist kein Rapper, sondern es sind 2 Rapper, einer davon auch Produzent, einer der hottesten in USA, MObb Deep gibts schon seit Anfang der 90er Jahre, sie haben Meilensteine bewegt, vor allem in der New Yorker Untergrundszene....also: Wenn du schon nix weißt, dann mach mir keine Vorwürfe, und reiß dein scheiss Maul nicht so weit auf, Raverkiddie....
:@$%:


Zitat von UGtwo:
sie haben Meilensteine bewegt, vor allem in der New Yorker Untergrundszene....

Underground?
Alter, was redest Du für Stuss?!


Zitat von UGtwo:
Wenn du schon nix weißt, dann mach mir keine Vorwürfe, und reiß dein scheiss Maul nicht so weit auf, Raverkiddie....
:@$%:

huhu, nicht haten
*am.schlafittchen.zieh*
sonst gehste heute ohne nachspeise ins bett!


Zitat von UGtwo:
Mobb Deep ist kein Rapper, sondern es sind 2 Rapper, einer davon auch Produzent, einer der hottesten in USA, MObb Deep gibts schon seit Anfang der 90er Jahre, sie haben Meilensteine bewegt, vor allem in der New Yorker Untergrundszene....also: Wenn du schon nix weißt, dann mach mir keine Vorwürfe, und reiß dein scheiss Maul nicht so weit auf, Raverkiddie....
:@$%:

wir sollen erstmal etwas klar stellen gut ;-) erstens hore ich kein rave. ich hore neben hip-hop schone elektronische music wie Massive attack, Ralph Myerz, Dan Automator (kein rave sondern richtung Trip-hop),prodigy ist fur mich BigBeat (und fur die leute die sich mit music ein bisschen auskennen!) aber ich wette du bist zu gg. um etwas anderes als yo-yo zu horen ;-)

zweitens, nenn mich nie wieder Raverkiddie ! ich mache schon seit paar jahren breakdance, inspiriert durch filme wie wildstyle, Beat street u.s.w Ich liebe die oldschoool hip-hop und funk mehr als alles.

drittens, ich hab mir deine posts angeschaut Mobb Deep, wu-tang sachen, german rap. nicht dick was? um schlusse zu ziehen wer was im hiphop bewegt hat und wer nicht. und schon gar nicht uber elektronische music zu urteilen. aber du hast ja auch keine kritik abgegeben,;-) es ging bei dir nur um namen nicht wahr? du hast dich geargert das es gleiche namen sind, also "sollen sie sich einen anderen namen suchen yo!" seltsam das konnte ich doch auch zu mobb deep sagen "Hey ihr gangstas, nimmt "Prodigy" von ihrem namen weg, weil es nur ein Prodigy gibt - Liam Howlett." - aber das tue ich nicht. Merkst du jetzt den einzigen unterschied zwischen mir und dir. weisst du wie das heisst was du gemacht hast? > dumme, intolerante bemerkung, entschuldige mich, aber es ist so.
und die music, die du nicht verstehst (wobei bei el. prodigy hip-hop beats schon als selbstverstandlich sind :|-|: )hast du als rave oder (werden wir ehrlich sein) als scheisse abgestempelt. Na klar nur Rap ist gut. Mobb deep ist gut. und german rap bewegt die welt ;-)


Zitat von vakillaz:


Zitat von UGtwo:
hatehatehate

zeigt daß er ahnung hat und tolerant ist


5:0 für vakillaz

boom boom baaaaah....

und hier ist es: der neuer track von prodigy "Girls" zum runterladen (es ist tatsachlich prodigy !!!!!)

http://www.theprodigy.ru/downloads/audio/aono/01-girls.mp3[/quote]


Zitat von vakillaz:
und hier ist es: der neuer track von prodigy "Girls" zum runterladen (es ist tatsachlich prodigy !!!!!)

http://www.theprodigy.ru/downloads/audio/aono/01-girls.mp3


näxte ma n URL davor und n /URL dahinter - jeweils in eckigen klammern. merci.

edit: uah fieses dingen. sehr dissonant. den anfang mag ich nich so aber ab ca. 0:30 min gehts ab. die bass is so unregelmäßig wie ich es sonst nur von aphex twin erwarten würde. fetter track, danke für den link!

prodigy rocken und The Fat Of The Land fand ich sehr gut, n electroalbum, das man von vorne bis hinten komplett durchhören konnte (und das für unzählige trailer und soundtracks verwendung fand).

die neue single von ihnen, die vor ein paar monaten im TV zu sehen war fan dich nicht so phat, hoffentlich wird das album besser, liam hats drauf

Langsam lesen, dann reden...


Zitat von Nils:


Zitat von UGtwo:
sie haben Meilensteine bewegt, vor allem in der New Yorker Untergrundszene....

Underground?
Alter, was redest Du für Stuss?!


*********************************
Erstmal dein "Alter" bin ich mit Sicherheit nicht, zweitens waren Mobb Deep am Anfang ihrer Karriere sehr wohl Underground, und werden bis heute dafür respektiert, also lies mal etwas langsamer und überleg dir selber voreilige Antworten, bevor du mir vorwirfst Stuss zu reden, ALTER....

Und an die restlichen Antworten:
--------------------------------
Ich habe lediglich versucht auszudrücken, daß Prodigy von Mobb Deep um ne Ecke bekannter ist als euer Freak hier, was aber nicht bös gemeint war, aber wenn hier in diesem Forum jeder gleich immer zu fronten beginnt, is eh alles für`n` Arsch und PS: Elektronikbeats kotzen mich an, auch wenn sie von noch so guten Rapcrews sind, weil ich bin ein ganz altmodischer, wisst ihr...so ein richtig langweiliger Typ der nur auf Premoshit und sowas Bock hat, solls auch noch geben ...:B|:

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!