Loredana teilt Überwachungsvideo von bewaffnetem Einbruch

Loredana befindet sich derzeit zusammen mit Mozzik und weiteren Personen in ihrem Ferienhaus in Barcelona. Nun gibt sie in ihrer Insta-Story bekannt, dass dort mehrere bewaffnete Männer in der Nacht auf den 5. Juli eingebrochen sind. Sie hofft nun auf weitere Hinweise und veröffentlicht die Bilder der Überwachungskameras.

Loredana zeigt Überwachungsvideos

Mithilfe eines langen Textes erklärt Loredana die Sachlage in ihrer Instagram-Story etwas genauer. Demnach seien zehn Männer bewaffnet in ihr Haus eingebrochen, während sie geschlafen habe. Loredana bittet um Hinweise und erläutert, dass es ihr nicht um das Geld ginge, sondern vor allem um einen sehr persönlichen Gegenstand, der ihr bei dem Einbruch entwendet worden sei. Um welchen Gegenstand es sich dabei handelt, wird nicht klar.


Foto:

Screenshot - Instagram (https://www.instagram.com/loredana/)

Körperlich seien alle Anwesenden unversehrt geblieben. Jedoch erzählt sie, dass die Einbrecher alle Festplatten ihres Kameramanns gestohlen haben sollen. In seiner Insta-Story geht dieser darauf noch etwas tiefer ein: 

"[...] Ich habe alles verloren, worauf ich hingearbeitet habe. Alle meine Kameras sind weg, welche einen unfasbaren emotionalen Wert für mich haben. Auch wenn der Schmerz tief sitzt, bin ich froh dass uns nichts passiert ist und möchte an dieser Stelle nochmal an alle meine Fotografenkollegen appellieren, auf eure Wertgegenstände zu achten."

Darüber hinaus veröffentlicht Loredana die Aufnahmen ihrer Überwachungskamera. Dort wird ersichtlich, wie einige Männer auf die Haustür zulaufen und schließlich über den Außenbereich am Swimmingpool vorbei fliehen. Des Weiteren zeigen die Aufnahmen, dass der Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag stattgefunden hat.


Foto:

Screenshot - Instagram (https://www.instagram.com/loredana/)

Mehr Informationen gibt es zu diesem Vorfall aktuell noch nicht. Wer hinter dem Einbruch stecken könnte, ist ebenfalls noch unklar. Loredana hatte in den Tagen vor dem Einbruch auf ihrem Instagram-Account immer wieder Einblicke in ihr Ferienhaus gegeben. 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Fake Einbruch

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC, Dardan, Nimo, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Bonez MC, Dardan, Nimo, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 24.09.2021 - 11:32

Der letzte Release Freitag des Septembers hat es noch mal in sich. In unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist geben wir wie jede Woche einen Überblick über die heißesten Songs der Woche. Unser Cover schmücken dieses Mal Loredana und Mozzik mit ihrem Song "Immer wenn es regnet", die heute ihr Kollaboalbum "No Rich Parents" veröffentlicht haben.

Neue Tracks: Bonez MC, Nimo & Dardan

Nachdem der Onkel Bonez MC (jetzt auf Apple Music streamen) kürzlich zusammen mit einem Fan auf Instagram seinen neuen Albumtitel "Game Boy" erschlossen hat, veröffentlicht das 187-Oberhaupt seinen neuen Track "Eine Pille". Die Fans erwartet zum Spätsommer noch eine weitere Sommerhymne.

Nimo und Dardan machen wieder gemeinsame Sache und veröffentlichen gut einen Monat nach ihrer letzten Zusammenarbeit "B.I.B.O." den nächsten Kollabotrack "Para Drill". Der dient gleichzeitig auch als offizielle Ankündigung für das Kollaboalbum der beiden, welches in Zukunft unter dem Namen "Emerald" erscheinen wird.

Neue Songs: Manuellsen, Massiv & Diloman

Auch Manuellsen und Massiv sitzen aktuell an einem Kollaboalbum. "Ghetto" soll in knapp einem Monat am 29. Oktober erscheinen. Jetzt droppen die beiden ihre neue Single und machen klar, dass sie die Szene regieren und das ganz "Ohne Johnny oder Henny". Der Track geht gut nach vorne und beweist mal wieder, dass die beiden auch nach Jahren im Game immer noch hungrig wie eh und je sind.

Diloman droppt mit "1019 BEK" eine Berliner Zusammenarbeit der Extraklasse. Für die neuste Auskopplung seines anstehenden Albums "Dilo ist BEK" hat sich das Urgestein zwei der aktuell wohl heißesten Newcomer der Hauptstadt geschnappt Lucio101 und Nizi19. Zusammen hauen die drei ein absolutes Brett raus.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Zuna, Lune, FGUN $HAKI, BRKN, Luzi, 9inebro, Osama und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!