Amazon reagiert auf den Hate von Celo & Abdi

Das ging überraschend schnell: Wie Celo soeben per Instagram-Story verriet, habe Amazon auf die wütenden Tweets von Celo & Abdi reagiert.

Die zwei hatten vor wenigen Stunden einiges gegen den Versandhändler losgelassen, da es Lieferprobleme mit ihrem neuen Album Diaspora gibt. Nun habe sich Amazon beim Management des Duos gemeldet. Es liege ein Softwarefehler vor und die Deluxe Boxen "sollen kommen".

Celo scheint von der Erklärung nicht sonderlich angetan zu sein: "Die sollen trotzdem ihre Mütter f*cken."

Auch bei Twitter vermeldeten Ché & A die Neuigkeiten:

Fans sollen sogar stornieren: Warum Celo & Abdi massiven Ärger mit Amazon haben

Celo & Abdi sind nicht für Beef bekannt, ganz im Gegenteil. Nun haben sie Stress - allerdings nicht mit anderen Rappern, sondern einem der größten Konzerne der Welt. Via Twitter und hab ich ein Weihnachtsalbum gemacht du H*rrrrensohn ???", so Celo unter anderem. Instagram machen die beiden und insbesondere Celo ihrer Wut auf Amazon Luft.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Man man man... die beiden scheinen ja von Intelligenz beschenkt worden sein...

So klärt man business angelegenheiten 2k17

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Celo & Abdi, Ramo, Kasimir1441, Mortel & mehr im Deutschrap-Update

Celo & Abdi, Ramo, Kasimir1441, Mortel & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 13.11.2020 - 12:16

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Deutschrap-Releases jedoch noch lange nicht. Wie jeden Freitag sammeln wir hier in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Veröffentlichungen der Woche. Auf dem Cover ist diese Woche Döll mit seinem neuen Track "5 Sekunden".

Neue Singles: Celo & Abdi, Ramo, Mortel

Es nimmt einfach kein Ende. Celo & Abdi hauen mit "Veteranos" die bereits siebte Single zum "Mietwagentape 2" raus. Diese Woche sind mit am Start Brudi030 und HK von SLS Music. Fans müssen sich allerdings noch ein wenig gedulden, bis der Sound auf Albumlänge rauskommt. "MWT 2" wurde leider aufs nächste Jahr verschoben. Das neue Releasedatum ist jetzt der 08. Januar.

Qulität'er Ramo hat seine neue Single rausgebracht und widmet diese den beiden Luxusmarken Louis Vuitton und Dior. Das kommende Album des Newcomers erscheint im Februar nächsten Jahres und trägt den Namen "Vergossenes Blut trocknet nie", oder kurz: "V.B.T.N.".

Der Racaille Mortel releast ebenfalls eine neue Single. Diese trägt den Namen "Was Rap" und featuret Rapkollegen Kaïko aus Trier. Der Track kommt Mortel-typisch düster daher und liefert die passende Atmosphäre für den Winter.

Neue Tracks aus dem Untergrund: Mufasa069, Kasimir1441, V'zum'I

Mufasa von der NullSechsNeunClique hat sich mit Kasimir1441 einen der wohl aktuell gefragtesten Rapper als Feature klären können. Der Offenbacher und der Berliner bringen typisch aggressiven Sound, der ordentlich nach vorne geht.

Newcomer V'zum'I hatte bislang erst zwei Tracks veröffentlicht. Heute wurde dann mit "Kush & Pueblo" das erste Tape des Youngsters releast. Auf insgesamt sechs Tracks zeigt der Rapper, warum man ihn in Zukunft auf dem Schirm haben sollte. In unsere Playlist hat es sein Song "Gauner Instinkt" mit dem Wiener Svaba Ortak geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Sinan-G, Inspektah, Payman, KEZ, Jean-Cyrille, VICO, OMG, Hugo Nameless und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!