Wie Fler auf "Epic" in Richtung Kollegah stichelt

Fler nennt auf Epic – seinem Kollaboalbum mit Jalil – ziemlich wenig Namen. Er gibt Miami Yacine Props, erwähnt Kollegah aber zum Beispiel nicht namentlich. Was nicht heißen soll, dass es auf Epic nicht trotzdem den einen oder anderen Seitenhieb gegen Flers Kontrahenten gibt.

Da wären zum Beispiel die Zeilen auf Zenit, die folgendermaßen lauten:

"Mann, dein Disstrack ging 'ne halbe Stunde lang, Junge, komm' mal auf den Punkt"

Zugegeben: Kollegahs Fler-Diss Fanpost 2 geht zwar keine ganze halbe Stunde, kommt mit seinen über 18 Minuten hier aber wohl trotzdem am ehesten in Frage. Um den Song dreht sich auch die zweite kleine Stichelei, die sich Fler auf Epic erlaubt. In Hype rappt er:

"Wie mir jetzt jeder Komplimente gibt/Hab' deine Fanpost in den Spam geschickt"

UPDATE: Fler hat mittlerweile ein Statement zu den Lines abgegeben:

Kollegah-Diss? Fler bezieht Stellung zu "Epic"-Lines

Seit gestern ist das neue Fler und Jalil-Album Epic auf dem Markt. Auf zwei Tracks stichelt der Maskulin-Chef dabei in Richtung Kollegah ( hier nachlesen). Das kommt überraschend, denn gerade erst hat sich Fler mit Kollegahs gutem Freund und JBG -Partner Farid Bang versöhnt. Auf Twitter erklärt Fler die Lines jetzt.

"Hit des Jahres": Fler verteilt wieder massig Props

Epic, das Album von Fler und Jalil, ist heute erschienen. Darauf finden sich auch einige Zeilen, die uns besonders aufhorchen lassen: Fler verteilt nämlich wieder mal Props, dass es eine wahre Freude ist. Im Song Standing lobt Fler Miami Yacine und rappt, man müsse ihm lassen, den Hit des Jahres gemacht zu haben.

"Epic": Wie Farid Bang auf das neue Album von Fler & Jalil reagiert

Es ist Release-Tag für Fler und Jalil: Epic ist seit heute im Handel erhältlich. Nachdem es bereits die eine oder andere Reaktion aus der Deutschrap-Szene gibt, hat sich jetzt auch Flers ehemaliger Erzfeind Farid Bang zur Platte geäußert. Erst vor Kurzem fand die große Versöhnung zwischen den beiden am Düsseldorfer Flughafen statt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

der kra s s e ''beef'' soll ja jetzt auch vorbei sein

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, RAF Camora, Fler, Sun Diego, Bass Sultan Hengzt & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, RAF Camora, Fler, Sun Diego, Bass Sultan Hengzt & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 08.10.2021 - 12:15

Was für eine Woche! Dieser Release Freitag hat es auf jeden Fall in sich. Wie immer sammeln wir in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Tracks der Woche. Unser Cover zieren dieses Mal Fero47 und Ra'is mit ihrer Zusammenarbeit "Heimweh".

Neue Alben: Kollegah & Gringo

Nach langem Warten ist es heute endlich so weit: Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) veröffentlicht sein neues Album "Zuhältertape 5". Und als wäre das nicht genug, gibt es darauf mit "Rotlichtmassaker 2" auch die erste Zusammenarbeit zwischen ihm und Sun Diego seit knapp einem Jahrzehnt zu hören.

Gringo droppt sein neues Album "GRiNGOWORLD". Jeder der insgesamt zehn Tracks strotzt dabei nur von hochkarätigen Featuregästen aus der Deutschrapszene. Dabei gibt es auch einige unerwartete Kombis. Auf "iiiiiii" ist neben Summer Cem auch Newcomer OMG zu hören.

Neue Singles: Fler, Bass Sultan Hengzt & RAF Camora

Fler und Bass Sultan Hengzt geben weiter Gas für ihr anstehende Kollaboalbum "CCN" und hauen mit "Sternklare Nacht" die nächste Single raus. Fans von Berliner-Oldschool-Rap dürfen sich dabei über massenhaft Referenzen an legendäre Tracks freuen.

Nichts mehr zu merken vom Karriereende: RAF Camora wird einfach nicht müde und droppt Woche um Woche neue Musik. Diesen Freitag gibt es die neue Single "Guapa" samt zugehörigem Musikvideo. Der Wiener hatte erst letzte Woche den zweiten Teil seines Albums "Zukunft" veröffentlicht.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Haze, Lando, Hemso, Olexesh, Big Toe, 9inebro, Tamas und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!