An der Spitze der deutschen Hiphop-Charts herrscht weiterhin ein fliegender Wechsel. Auch in dieser Woche gibt es eine neue Nummer 1: Wie in den offiziellen Albumcharts erobert Weekend mit Für immer Wochenende die Pole Position.

Direkt dahinter platzieren sich Dat Adam mit ihrer Chrome EP. Sie sind ebenso neu dabei wie Takt 32, welcher auf Platz 7 landet.

SpongeBozz muss sich nach Platz 1 in der Vorwoche mit der Bronzemedaille zufrieden geben, Farid Bang und Die Orsons befinden sich auf den Rängen vier und fünf. Als absolute Dauerplatzierte können sich Alligatoah, Kollegah und Cro ansehen. Letzterer ist sogar zweimal in den Top 20 der Hiphop-Charts vertreten.

Die gesamte Rangliste findest du hier:

Deutsche HipHop-Charts: Weekend stürmt vor DAT ADAM auf #1 +++ Spongebozz rutscht auf #3 +++ Takt32 ist neu auf #7 dabei.

Posted by GfK Entertainment on Dienstag, 5. Mai 2015

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

warum werden charts eig nicht in UNTER 18 (also kidys stuff a la spongebozz) und über 18 markiert? so muss ich mir doch glatt erst alle 18 hartz kiddy alben entfernen und es bleiben 2 release x) mal abgesehn davon musste man für charts nicht auch mal nen auftritt haben? und ich mein kein playback

Du redest ja so einen Müll :D Auftritt für die Charts.... :D

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Luciano, Olexesh, Bass Sultan Hengzt, Fler, Fourty & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 18.06.2021 - 11:27

Wie jede Woche sammeln wir hier in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist die heißesten Tracks des Release-Freitags. Auf unserem Cover befindet sich diese Woche Polo65 von den 65Goonz mit seinem Track "Allrounder".

Neue Tracks: Luciano & Olexesh

Luciano (jetzt auf Apple Music streamen) macht die Fans weiter gespannt auf sein im nächsten Monat anstehendes neues Album "Aqua". Nach dem Brett "Drilla" geht es diese Woche auf "Schmetterling" deutlich ruhiger und melodischer zu. Der Beat kommt dabei von Ghana Beats und Geenaro.

Olexesh und Specter liefern für "Lila/Geld" einen regelrechten Science-Fiction-Thriller als Musikvideo ab. Die "Ufos überm Block" scheinen definitiv kurz vor der Landung zu stehen. Wer ganz genau hinschaut, wird auch den ein oder anderen Gastauftritt großer Deutscher Rapper erkennen. Neben 385i-Labelboss Celo ist zum Beispiel auch LX von der 187 Strassenbande mit am Start.

Neue Alben: Bass Sultan Hengzt & Fourty

Nach einer kurzen Verschiebung ist es nun endlich so weit: Bass Sultan Hengzt hat sein neues Album "Ketten raus Kragen hoch" veröffentlicht und liefert ordentlich ab. In unsere Playlist hat er es mit dem Outro-Track "Kriminologie" geschafft. Dabei gibt es Unterstützung von niemand Geringeres als Fler.

Nicht nur Hengzt hat sein neues Album gedroppt, auch Life is Pain-Signing Fourty hat sein neues Werk "Afterhour" veröffentlicht. In unsere Playlist hat es der Jamule-Featuretrack "Autotür" geschafft.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lucio101, Omar101, BHZ, Data Luv, YA, Mashkal, Mosh36, Omar und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)